WinFuture-Forum.de: Opera Updates - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

Opera Updates


#1 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.349
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 48

geschrieben 31. Mai 2019 - 10:35

Moin,

wie kann ich die in letzter Zeit gehäuft auftretenden Opera Updates deaktivieren? Da kommt fast wöchentlich irgend eine kleine Verbesserung & das Update bremst meine Anwendungen aus.
Ich such eine Möglichkeit, die Updates manuell anzustoßen.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 629
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 77
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:vorhanden

geschrieben 31. Mai 2019 - 11:56

Ich würde es einfach mal unter Einstellungen vermuten, kann aber nicht nachsehen, da ich Opera nicht habe, sondern Vivaldi.
Eigentlich sind aber Updates nichts Schlechtes und gerade bei Browsern auch Sicherheitsrelevant, denke zumindest ich.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#3 Mitglied ist offline   Lutz_1983 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 89
  • Beigetreten: 31. Mai 06
  • Reputation: 1

geschrieben 31. Mai 2019 - 13:24

wenn du wissen willst was jede Woche behoben wird kannst du es hier nach lesen und updates sind nie schlecht und wie bremst es dein Sytsem aus?

https://blogs.opera....angelog-for-60/

bitte um eine antwort danem im voraus. :D

Dieser Beitrag wurde von Lutz_1983 bearbeitet: 31. Mai 2019 - 13:25

0

#4 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.349
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 48

geschrieben 31. Mai 2019 - 14:37

Beitrag anzeigenZitat (Lutz_1983: 31. Mai 2019 - 13:24)

wenn du wissen willst was jede Woche behoben wird kannst du es hier nach lesen und updates sind nie schlecht und wie bremst es dein Sytsem aus?

Danke - nette Auflistung. Vieles da läßt darauf schließen, daß im laufenden Bertrib ständig Fehler korrigiert werden müssen - der Anwender als Tester. Anderes interessiert mich nicht, etwa Wallet-Funktionen.
Um Sicherheits geht's der Auflistung eher selten.

Was mich stört ist - der PC hängt gelegentlich im Betrieb, und nach einer Weile komm ich drauf, daß hinterrücks ohne mein Zutun ein Update versucht wird. Das ließe sich anders lösen.

@thielemann03
Danke für den Tip mit Einstellungen, aber da find ich halt nix.
0

#5 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 629
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 77
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:vorhanden

geschrieben 31. Mai 2019 - 15:49

Dass der Pc wegen eines Browserupdates hängen bleibt wäre schon seltsam, da muss noch viel mehr im Hintergrund mitlaufen, was RAM frisst. Wie viel davon hast du eigentlich?
Miste mal den Autostart aus, eventuell findest du dort sogar einen Dienst von Opera, der nach Updates sucht und kannst den gleich mit deaktivieren.
Geht am besten mit dem Taskmanager, da hast du Autostart und Dienste im Blick.
Gruß Thielemann

Dieser Beitrag wurde von thielemann03 bearbeitet: 31. Mai 2019 - 15:58

Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#6 Mitglied ist offline   der dom 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 330
  • Beigetreten: 14. Juni 12
  • Reputation: 38
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Mein Haus, meine IT, Programmierung

geschrieben 31. Mai 2019 - 21:10

Schau Lies mich
Mit allem, was du tust, machst du offenkundig, mit welcher Einstellung du durch's Leben gehst. -- Steffen Glückselig
0

#7 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 629
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 77
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:vorhanden

geschrieben 31. Mai 2019 - 22:18

Aha, ein Grund mehr, Opera nicht zu haben.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#8 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.349
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 48

geschrieben 01. Juni 2019 - 11:39

Beitrag anzeigenZitat (der dom: 31. Mai 2019 - 21:10)

Schau Lies mich

Auasgezeichnet, danke.
Dabei stellt sich die Frage, ob man nicht die vielen Unterverzeichnisse mit vorherigen Update-Infos einfach löschen kann...
0

#9 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.349
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 48

geschrieben 11. Juni 2019 - 14:10

Das Umbenennen der opera_autoupdate.exe hat einen Haken - anders als der Dateiname erwarten läßt kann auch nicht mehr manuell aktualisiert werden.
0

#10 Mitglied ist offline   HSTGM STGM 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 30
  • Beigetreten: 30. April 19
  • Reputation: 1

geschrieben 14. Juni 2019 - 14:26

Updates nicht zu machen sollte man absolut nie machen.
Macht zu jedem Programm immer Updates, die sind sehr wichtig.
0

#11 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.349
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 48

geschrieben 30. Juni 2019 - 11:20

OK, hab das wieder reaktiviert. opera_autoupdate.exe ist also aktiv.

Trotzdem kann Opera seit ein paar Tagen kein Update mehr machen, obwohl der Abfragedialog von Windows kommt.
Am 22.6.19 war ein Update auf 60.0.3255.170 noch möglich. Was ist da faul?
0

#12 Mitglied ist offline   Lutz_1983 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 89
  • Beigetreten: 31. Mai 06
  • Reputation: 1

geschrieben 01. Juli 2019 - 12:29

das letzte update ist vom 14.06.2019

https://blogs.opera....angelog-for-60/

seit dem gab es keine updates mehr für die version 60.
0

#13 Mitglied ist offline   HSTGM STGM 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 30
  • Beigetreten: 30. April 19
  • Reputation: 1

geschrieben 03. Juli 2019 - 14:09

Seit 27.06.2019 gibt Opera dieser Version 62.0.3331.18 hat viele Neuerungen, Verbesserungen, es wurde auch an Geschwindigkeit verbessert.
Man sollte sowieso immer neuste Version installieren.
0

#14 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.349
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 48

geschrieben 05. Juli 2019 - 10:28

62.0.3331.18 hab ich inzwischen laufen.
Die einzige Neuerung, die ich feststellen kann, sind verpfuschte Einstellungen an verschiedenen Stellen. Ohne Sinn & Zusammenhang.

Die Lesezeichenleiste muß ich wieder rauskramen, zuvor hatte sie einen Tab, manche Lesezeichen fehlen einfach & ich such mir die Links zu den Seiten neu zusammen. Einstellungen am Erscheinungsbild sind verändert...

Und grad wird mir schon wieder eine neue Version angeboten. Wäre hübsch wenn eine Version mal einen Monat oder 2 liefe...


Ach ja - Opera versuchte grad ein Update auf 62.0.3331.43 - Ergebnis: "Ihre Version: 62.0.3331.18
Beim Prüfen auf Updates ist ein Fehler aufgetreten"

SUPER.

Dieser Beitrag wurde von joe13 bearbeitet: 05. Juli 2019 - 10:36

0

#15 Mitglied ist offline   Lutz_1983 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 89
  • Beigetreten: 31. Mai 06
  • Reputation: 1

geschrieben 05. Juli 2019 - 12:48

hier die patch infso zu opera 62:

https://blogs.opera....angelog-for-62/

was denkt ihr nun drüber? über updates? :D
0

Thema verteilen:


  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0