WinFuture-Forum.de: Lauter/leiser Ohne Multimedia-tasten? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Lauter/leiser Ohne Multimedia-tasten? Wie Tastenkombinationen einrichten?


#1 Mitglied ist offline   G701R 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 448
  • Beigetreten: 02. Oktober 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 21. Juni 2010 - 15:24

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit unter Win 7 die Funktionen lauter und leiser Tastenkombinationen zuzuweisen? Ich habe keine Multimedia-Tastatur.

Wenn das nicht mit Bordmitteln geht, kann mir wer einen Weg empfehlen, wie ich das am besten anstelle?
Schade wäre es aber auf jeden Fall, wenn das nicht so einfach geht. Bin bisher recht zufrieden aber das wäre ein weiterer Punkt der nicht wirklich nutzerfreundlich ist. Andere Betriebssysteme können sowas auch von Haus aus (ich kenne zumindest eins).

Mfg
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.590
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BT

geschrieben 21. Juni 2010 - 16:01

Microsoft Keyboard Layout Creator wäre eventuell eine Möglichkeit, bzw. such mal im Internet nach dem Begriff "Scancode maps" Letzteres habe ich benutzt, um die rechte Steuerungs- und Contextmenütasten als Lautstärkeregelung zu verwenden.

Dieser Beitrag wurde von Kirill bearbeitet: 21. Juni 2010 - 16:02

Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
0

#3 Mitglied ist offline   Spiderman 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.672
  • Beigetreten: 23. November 06
  • Reputation: 26

geschrieben 21. Juni 2010 - 19:21

Mit einem Script und Vernüpfungen auf dem Desktop geht es auch.

Editor als Admin starten, und folgendes kopieren:

CreateObject("WScript.Shell").SendKeys(chr(WScript.Arguments.Item(0)))


Dann z.B. als
C:\WINDOWS\sendkey.vbs
speichern.

Im Explorer die Datei rechts klicken und senden an -> Desktop(Verknüpfung erstellen)

Die Verknüpfung auf dem Desktop dann z.B. im Mute umbenennen, und dann die Eigenschaften aufrufen.

Angehängtes Bild: mute.png

Hinter Ziel ein Leerzeichen und 173 eintragen.

Bei Tastenkombination ein Zeichen wählen z.B. #

Ok klicken.

Die Verknüpfung 2x kopieren für Lautstärke + und -

Die beiden Verknüpfungen dann abändern Lautstärke - ist Code 174, und + Code 175.

Bei Tastenkombination ein Zeichen wählen z.B. - +

Fertig.

Für Mute drückt man dann Strg + Alt + #

Bei XP funktioniert das, ich hoffe bei W7 auch.

Gruß
Spiderman
1

#4 Mitglied ist offline   G701R 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 448
  • Beigetreten: 02. Oktober 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. Juni 2010 - 15:33

Danke Spiderman, aber möchte mir nicht extra dafür Desktopsymbole anlegen. Aber rein interessehalber, würde diese Methode immer funktionieren oder nur wenn der Fokus auf dem Desktop liegt?

Ich habe mir dann Microsoft Keyboard Layout Creator angeschaut, wie von Kirill vorgeschlagen. Damit kam ich binnen 30s aber nicht zufriedenstellend zurecht ;), daher entschloss ich mich nach dem Programm zu schauen, das ich unter XP verwendet hatte. Ich lud zuerst Keymapper herunter, aber das war es dann doch nicht und damit kam ich auch nicht sofort klar. Das richtige war dann KeyTweak, damit habe ich nun Bild hoch/runter lauter/leiser zugewiesen. Funktioniert auch, aber besser wäre natürlich eine Tastenkombination, denn so habe ich ja Bild hoch/runter quasi deaktiviert (obwohl ich es ja sowieso so gut wie nie brauche).

PS: Sowohl bei Microsoft Keyboard Layout Creator als auch bei KeyMapper wurde explizit darauf hingewiesen, dass die Programme .NET benötigen. Das habe ich nicht und trotzdem gingen sie zumindest auf (Funktionsfähigkeit habe ich ja nicht weiter geprüft), aber selbst das sollte doch nicht gehen, oder?
Ich habe unter Programme und Funktionen Microsoft Visual C++ installiert, liegt es daran? Ich habe das aber nie aktiv installiert und wundere mich eh, wie das dort hinkommt...
0

#5 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.590
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BT

geschrieben 22. Juni 2010 - 15:59

Du weisst schon, dass .NET unter 7 ein Systembestandteil ist?
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
1

#6 Mitglied ist offline   Illidan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 921
  • Beigetreten: 26. Mai 06
  • Reputation: 8
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. Juni 2010 - 18:30

Brauchst du das für Winamp? Da kann man die Schnellsteuerungstasten aktivieren und dort kannst du einstellen welche Tasten dafür benutzt werden Ich glaube da ist auch lauter und leiser dabei.
If Java had true garbage collection, most programs would delete themselves upon execution.
0

#7 Mitglied ist offline   Spiderman 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.672
  • Beigetreten: 23. November 06
  • Reputation: 26

geschrieben 22. Juni 2010 - 19:21

Beitrag anzeigenZitat (G701R: 22.06.2010, 16:33)

Aber rein interessehalber, würde diese Methode immer funktionieren oder nur wenn der Fokus auf dem Desktop liegt?

Klappt immer, wo der Fokus liegt ist nicht wichtig, nur die Verknüpfungen müssen auf dem Desktop sein.

Ist halt als Start Möglichkeit für Programme gedacht.

Gruß
Spiderman
0

#8 Mitglied ist offline   G701R 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 448
  • Beigetreten: 02. Oktober 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 25. Juni 2010 - 14:14

@Kirill
Nein, habe Win7 erst ein paar Tage und mich noch nicht weiter damit beschäftigt, aber das erklärt die Sache natürlich.

@Illidian
Danke, aber ich brauch(t)e die Funktion "global".

Danke für eure Antworten. Zwar sind scheinbar alle Lösungen die es gibt nicht 100% perfekt (eine globale Tastenkombination ohne "Tricks" geht scheinbar nicht), aber akzeptierbar.
0

#9 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.868
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 738
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 25. Juni 2010 - 14:54

Beitrag anzeigenZitat (G701R: 21.06.2010, 16:24)

gibt es eine Möglichkeit unter Win 7 die Funktionen lauter und leiser Tastenkombinationen zuzuweisen? Ich habe keine Multimedia-Tastatur.


Redest du davon, dass dies Systemweit geschehen soll? oder gehts nur um den Mediaplayer?

der Mediaplayer:

F8, F9, F10 (Mute, leiser, lauter)

Denke mal - habe hier auf Arbeit leider kein Sound... is auch angenehmer so:

STRG + F-Tasten

bzw

ALT + F-Tasten

bzw

WINDOWS + F-Tasten

sollten den selben Effekt haben und das Systemweit.

Teste mal durch :wink:
1

#10 Mitglied ist offline   G701R 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 448
  • Beigetreten: 02. Oktober 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 25. Juni 2010 - 18:22

Es geht um eine systemweite Kontrollierbarkeit der Lautstärke und die von dir vorgeschlagenen Tastenkombinationen funktionieren systemweit nicht. Das Problem ist aber weitestgehend geklärt (wenn auch ohne Tastenkombination sondern mit der Neubelegung von Tasten).
0

#11 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.590
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BT

geschrieben 25. Juni 2010 - 18:39

Hat sich denn schon jemand http://www.microsoft...2kscan-map.mspx angeschaut?
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
0

#12 Mitglied ist offline   Haesiclimber 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 14. März 12
  • Reputation: 0

geschrieben 14. März 2012 - 15:53

Ich habe eine Frage an Spiderman ich weis das diese nicht in das forum passt. Aber die lösung die er uns Präsentierte hat mir sehr gut gefallen und frage mich ob es noch mehr solcher codes gibt (lauter "174"). Wäre cool wen du Spiderman ein link mit der liste posten könntest.

Herzlichen dank schon im voraus

Haesiclimber
0

#13 Mitglied ist offline   Spiderman 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.672
  • Beigetreten: 23. November 06
  • Reputation: 26

geschrieben 14. März 2012 - 18:11

Beitrag anzeigenZitat (Haesiclimber: 14. März 2012 - 15:53)

Ich habe eine Frage an Spiderman ich weis das diese nicht in das forum passt. Aber die lösung die er uns Präsentierte hat mir sehr gut gefallen und frage mich ob es noch mehr solcher codes gibt (lauter "174"). Wäre cool wen du Spiderman ein link mit der liste posten könntest.

Herzlichen dank schon im voraus

Haesiclimber

Klar gibt es noch mehr Codes, und einen Link:
http://msdn.microsof...v=vs.71%29.aspx
Beispiele:
MediaNextTrack 176
MediaPlayPause 179
MediaPreviousTrack 177
MediaStop 178

Besser als ein vbs Script(da funktionieren nicht alle Codes) ist der Tastomat:
Tastomat

weil der Tastomat auch Tastencombi und Spezialtasten wie Win-Key kann.

Gruß
Spiderman
1

#14 Mitglied ist offline   Haesiclimber 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 14. März 12
  • Reputation: 0

geschrieben 19. März 2012 - 16:31

okey werde mal einige ausprobieren.
Danke für den Link.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0