WinFuture-Forum.de: Microfon Nimmt Sprache Zu Leise Auf - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

Microfon Nimmt Sprache Zu Leise Auf


#1 Mitglied ist offline   Spansky 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 54
  • Beigetreten: 29. Mai 06
  • Reputation: 0

  geschrieben 16. August 2006 - 20:34

Ich habe nen Problem. Ich habe ein Frontpanel fürs Headset vorne am PC. Ich möchte dieses aber nicht immer nutzen, weil es manchmal nicht fuktioniert (Wackelkontakt). Also betreibe ich das Headset hinten, direkt an der Onboard-Soundkarte. Da fällt mir auf, dass das Microfon dort hinten den Sound viel schlechter aufnimmt, als vorne. Woran liegt das und wie kann ich das beheben?

Soundkarte ist eine AC '97 von Realtek.

Dieser Beitrag wurde von Spansky bearbeitet: 16. August 2006 - 20:35

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.947
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 163
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 16. August 2006 - 20:45

evtl. ist der aufnahmepegel von diesem eingang zu niedrig eingestellt.
mach mal einen doppelklick (oder ein rechts-klick)auf das lautsprecher-symbol unten rechts.da müsstest du irgendwie an die einstellmöglichkeiten auf die aufnahme und wiedergabe kommen.
genauer geht es nicht, da ich mit suse unterwegs bin.
0

#3 Mitglied ist offline   Der Kenner 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 574
  • Beigetreten: 30. Januar 05
  • Reputation: 0

geschrieben 16. August 2006 - 21:05

Guck mal unter Systemsteuerung/Sounds und Audiogeräte, ob unter dem Reiter "Audio" bzw. "Stimme" die Einstellungen passen.
Ansonsten kannst du mal auf "Hardware testen" klicken.
0

#4 Mitglied ist offline   Spansky 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 54
  • Beigetreten: 29. Mai 06
  • Reputation: 0

geschrieben 16. August 2006 - 21:42

Da ist alles aufs höchste eingestellt. Was soll ich nur machen?
0

#5 Mitglied ist offline   linksta 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.319
  • Beigetreten: 16. Dezember 04
  • Reputation: 2

geschrieben 16. August 2006 - 23:05

hast du mic boost an?
auf unbestimmte zeit offline
<3 Adblock
0

#6 Mitglied ist offline   Spansky 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 54
  • Beigetreten: 29. Mai 06
  • Reputation: 0

geschrieben 19. August 2006 - 16:33

Das Problem tritt nur auf, wenn ich das Mic hinten, also nicht am Frontaudiopanel, habe. Demnach kann es nix mit dem Treiber, Einstellungen oder sonst was sein, was man über Windows regeln könnte.

So und damit es wirklich alle verstehen:
Mein Mainboard hat eine Onboard Soundkarte. Die hat hinten einen ganz normalen Anschluss für Microphon, Lautsprecher und und und. Ich habe ein Gehäuse, welches ebenfalls diese Anschlüsse vorne hat. Auf dem Mainboard befindet sich auch noch der Anschluss F_AUDIO an den das Kabel vom Gehäusefrontaudio rankommt. So, da das Gehäuse schrott ist, gibts vorne nen Wackelkontakt. Daher möchte ich das Headset hinten reinstecken. Der Sound funktioniert da optimal, aber das Microphon nimmt viel zu leise auf.
0

#7 Mitglied ist offline   Spansky 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 54
  • Beigetreten: 29. Mai 06
  • Reputation: 0

geschrieben 30. August 2006 - 19:47

*up*
0

#8 _-=Virus=-_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 31. August 2006 - 15:28

Schalte mal unter Windows den Mikrofonverstärker ein, hat bei mir auch geholfen!

mfg

Flo
0

#9 Mitglied ist offline   Spansky 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 54
  • Beigetreten: 29. Mai 06
  • Reputation: 0

geschrieben 05. September 2006 - 20:14

da würde ja die qualität drunter leiden.
0

#10 _-=Virus=-_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 06. September 2006 - 16:56

Ja? Bei mir war das nich so...
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0