WinFuture-Forum.de: Backups Sicher Aufbewahren? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Brennprogramme
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Backups Sicher Aufbewahren?


#1 Mitglied ist offline   Maik1000 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 323
  • Beigetreten: 05. April 05
  • Reputation: 2

geschrieben 10. Juni 2006 - 13:17

Hallo

Viele hier betreiben ja sehr aufwändige datensicherung.
da wird wöchentlich gesichert, verschlüsslet,gebrannt und auf Hd kopiert usw usw...

Und dann?

Ein Kumpel von mir gehört auch zu solchen datensicherern und hat immer damit geworben wie wichtig das ist. Er hatte auch immer alle Schriftstücke nicht nur abgeheftet sondern vorher gescannt und gespeichert.

Vor 2 Monaten ist nun seine Wohnung ausgebrannt und neben den originalen hat es auch die backups auf USB-HD und die DVD´s erwischt ( im Nebenzimmer)


Wie schützt ihr also eure Backups?
Kopie im Auto oder beim Freund, oder im Büro deponieren?

Maik
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Emicom 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 417
  • Beigetreten: 07. Februar 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Irgendwo an der Grenze zur Schweiz

geschrieben 10. Juni 2006 - 13:21

Vor einem guten Jahr ist ein Stundenwohnheim abgrebannt. Ein Student hatte seine Diplomarbeiten dabei verloren. Er hatte aber eine Sicherheitscd bei seinen Eltern, also in einem anderen Haus, und er hat sie verschlüsselt Online gestellt.
0

#3 Mitglied ist offline   sebastian_baehren 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 130
  • Beigetreten: 30. Mai 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 10. Juni 2006 - 13:25

Hi,

also ein Backup (wir haben ja alles sooo wichige Daten auf dem Rechner :( ) würde ich 1x @ home und 1x online sichern. Je nach Größe dann anstatt online eher beim Kumpel des Vertrauens oder bei der ahnungslosen Mutter, die ja nichtmal weiss, was ein Backup ist ;(

Oder lasst euer Backup versichern und schickt es der Versicherung. Da ist es garantiert sicher ;)

MfG, Sebastian
0

#4 Mitglied ist offline   stefanra 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.208
  • Beigetreten: 13. September 04
  • Reputation: 1

geschrieben 10. Juni 2006 - 13:31

Wirklich wichtige Backups würde ich in einem Bankschließfach aufbewahren.
0

#5 Mitglied ist offline   Skaroth 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 554
  • Beigetreten: 08. September 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wien

geschrieben 10. Juni 2006 - 14:41

ich bewahre mein Backup verschlüsselt auf der externen HD neben meinem Notebook auf. Wenn es mal tatsächlich in meinem Zimmer brennen würde, dann denke ich, kann man die Daten von der externen dennoch wiederherstellen. So leicht lassen sich HDs nicht verschrotten.

Online absichern...naja...1. Man braucht viel Platz, 2. man braucht viel Traffic, 3. wenn nicht verschlüsselt, dann sieht jeder die Daten, davon halte ich nichts.
0

#6 _Breaker_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 10. Juni 2006 - 16:20

Sagen wir es so: Ich mache ein Backup, weil es bequemer für mich ist so mein System im Fall der Fälle wieder herzustellen. Sollte mein Backup mal verloren gehen ist das auch nicht soooo schlimm, dann dauert die Neuinstallation anstatt 10-15 Minuten eben 2-3 Tage, bis alles wieder so eingerichtet ist wie mir das gefällt, inkl. aller Programme.
Du siehst, ich (und die meisten anderen) machen das Backup wahrscheinlich wirklich meist nur aus Bequemlichkeit.
Was wäre denn schon gross verloren?
0

#7 Mitglied ist offline   sebastian_baehren 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 130
  • Beigetreten: 30. Mai 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 10. Juni 2006 - 17:46

Hallo,

ja, außer Bequemlichkeit einer kompl. Neuinstallation sehe ich für ein System eines stinknormalen User auch keine Gründe, es hochsicher auszulagern ;)

Sofern meine ganzen Bewerbungsdaten und sonstigen Dokumente eh nicht in meinem Rechner verbaut sind, sondern bequem auf 2x RW DVDs (2x, weils sicherer ist, wenn eine kaputt geht!)

Ich rede von wichtigen Sachen. Musik habe ich auf CD und Filme auf DVD - da darf man ja eh (k)ein Backup von machen ;)

Von den Programmen, welche ich so nutze, habe ich ebenfals eine Image auf 2x DVDs (WinMCE inkl. inst. Programme).

Gibt es Verbesserungsvorschläge? (SAN und NAS ausgeschlossen)

MfG, Sebastian
0

#8 Mitglied ist offline   DiNozzo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.444
  • Beigetreten: 13. Dezember 03
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 11. Juni 2006 - 11:19

wirklich wichtige dateien liegen bei mir auf je einer externen 120gb hdd sowie auf 2 dvds (da ist nur das allerwichtigste drauf!)
die dvds liegen bei mir im feuersicheren safe, der gut "versteckt" ist ... ;)
0

#9 Mitglied ist offline   BachManiac 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.476
  • Beigetreten: 10. August 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wels-Land

geschrieben 13. Juni 2006 - 08:41

Wow na ihr müsst ja wirklcih wichtige Daten haben...

Ich mach keine Bakups meiner Daten, höchstens von der Windows-Partition (Acronis).
Lenovo / IBM Thinkpad W500 2,8 GHZ Core 2 Duo | ATI FireGL v5700 | WUXGA LED Mod | 1TB HDD, 128GB SSD | 8GB Ram
0

#10 Mitglied ist offline   sebastian_baehren 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 130
  • Beigetreten: 30. Mai 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 13. Juni 2006 - 16:05

Hi,
du hast keine wichtigen Daten? Was sind wichtige Daten?

ich sichere meine Urlaubsbilder, meine Bewerbungen sowie Musikund Speicherstände von coolen Spielen.
Zudem hab ich echt ein paar Powerpoints nnd viele Freeware Proggs, ganz zu vergessen ist natürlich meine stehts aktuellen Treiber!!!

Das sind die wichtigen Daten, nach denen du fragst.

Gell, wer ist dafür?

MfG, Sebastian
0

#11 Mitglied ist offline   tavoc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.446
  • Beigetreten: 22. Juli 04
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. Juni 2006 - 15:50

Ich habe nen raid 15, da ist alles gesichert und dann wird jede woche übers Inet der Stand der wichtigen Daten mit der anderen Wohnung abgeglichen.

So können sie mir nicht kaputtgehen, zusätzlich werden wichtige Stände auf DVD gesichert um saubere Updates zu haben bei Festellung einer Verseuchung.
your IP is 127.0.0.1 or ::1
you are running an OS
you use a Browser
I know so much about you...
0

#12 Mitglied ist offline   Rika 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 11.533
  • Beigetreten: 11. Juni 03
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. Juni 2006 - 16:09

Zitat

Ich habe nen raid 15, da ist alles gesichert

RAID ist kein Backup.
Konnichiwa. Manga wo shitte masu ka? Iie? Gomenne, sonoyouna koto ga tabitabi arimasu. Mangaka ojousan nihongo doujinshi desu wa 'Clamp X', 'Ayashi no Ceres', 'Card Captor Sakura', 'Tsubasa', 'Chobits', 'Sakura Taisen', 'Inuyasha' wo 'Ah! Megamisama'. Hai, mangaka gozaimashita desu ni yuujin yori.
Eingefügtes Bild
Ja, mata ne!

(For sending email please use OpenPGP encryption and signing. KeyID: 0xA0E28D18)
0

#13 Mitglied ist offline   tavoc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.446
  • Beigetreten: 22. Juli 04
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. Juni 2006 - 16:16

kein backup, aber die daten sind shcon mal 2 mal da, und als backup ist das synchro bzw dvd
your IP is 127.0.0.1 or ::1
you are running an OS
you use a Browser
I know so much about you...
0

#14 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.834
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 719
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 26. Juni 2006 - 16:29

Wirklich wichtige Files:

Verschlüsselt auf DVD gebannt und ab ins Bank-Schließfach :) Und sonstige: Ab und an Brennen, und im Keller verstauen.
0

#15 Mitglied ist offline   Steffen1st 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 626
  • Beigetreten: 09. April 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:www.schleswig.de

geschrieben 26. Juni 2006 - 17:56

Ich sicher meine "wichtigen" Daten immer auf einer ext. HDD, welche dann wöchentlich synchronisiert wird. Bewerbungsunterlagen etc. habe ich auch eine DVD gebrannt, welche hier im Regal verstaubt. :(

mfg
Das wars für mich, ich bin raus...
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0