WinFuture-Forum.de: Sniffing Verhindern - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Sniffing Verhindern


#1 Mitglied ist offline   DTH 

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:17

HI ich hab ein Problem und zwar gibt es einen bei uns in der Klasse der das WLan snifft und alle möglichen sachen herausfindet z.b. was ich mit wem und so schreib und er höhrt einfach ned damit auf und jetzt ist meine frage ob es da irgendwelche progs gibt bzw. ob man das irgendwie verhindern kann das der an irgendwas von mir rankommt?! danke im vorraus!
lg
Peda
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   pSyCHo_SolDiEr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 847
  • Beigetreten: 19. Februar 04
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Unterfranken

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:23

Verschlüsseln?!
Eingefügtes Bild
0

#3 _deen_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:31

Ihm eine auf dir Fresse hauen?^^ Ne, ich denke Verschlüsseln ist vernünftig. Oder einfach eurem Klassenlehrer melden...
0

#4 Mitglied ist offline   DTH 

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:35

ja fresse haun ist ned idee^^..aber auch ned sehr sinvoll
ja verschlüsseln ist shcon klar nur wie?!?!! icq und so unterschtützen das ja ned wirklich bzw. miranda oder irre ich mich da?!
ja ich habs unserm prog lehrer gsagt und der sagt nur zu dem höhr auf damit und nach 5 min geht die gleiche scheiße von vorne los...also das is recht aussichtslos...
weiß jemand übrigens wie die rechtstlage in österreich mit sowas ist?!
lg
0

#5 _deen_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:37

Beitrag anzeigenZitat (DTH: 14.02.2006, 17:35)

ja fresse haun ist ned idee^^..aber auch ned sehr sinvoll
ja verschlüsseln ist shcon klar nur wie?!?!! icq und so unterschtützen das ja ned wirklich bzw. miranda oder irre ich mich da?!
ja ich habs unserm prog lehrer gsagt und der sagt nur zu dem höhr auf damit und nach 5 min geht die gleiche scheiße von vorne los...also das is recht aussichtslos...
weiß jemand übrigens wie die rechtstlage in österreich mit sowas ist?!
lg

Ich denke in den meisten Ländern ist es verboten, ohne Erlaubnis eure Gespräche mitzulesen.
edit:

Zitat

Miranda unterstützt mit einem Plugin auch GnuPG-Verschlüsselung in einem ICQ-Chat. Erfreulich ist hierbei besonders die Kompatibilität mit licq und SIM-ICQ. Damit ist auch eine plattformübergreifende Verschlüsselung möglich, da die beiden letzteren sowohl auf GNU/Linux als auch auf FreeBSD lauffähig sind.

http://de.wikipedia....wiki/Miranda_IM

Dieser Beitrag wurde von deen bearbeitet: 14. Februar 2006 - 17:39

0

#6 Mitglied ist offline   Postal 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.108
  • Beigetreten: 30. September 03
  • Reputation: 0
  • Wohnort:H TOWN

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:38

Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen das Dein Kamerade es drauf hat ICQ Gespräche zu belauschen. Schau mal links und rechts hinter dir ob er eine Webcam aufgestellt hat :(

Dieser Beitrag wurde von Postal bearbeitet: 14. Februar 2006 - 17:39

0

#7 Mitglied ist offline   pSyCHo_SolDiEr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 847
  • Beigetreten: 19. Februar 04
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Unterfranken

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:40

also zum Verschlüsseln solltest du mehr als genug Tuts finden. Auf jeden Fall gleich auf WPA mit AES gehen.

Zusätzlich noch einen schönen MAC-Adressen Filter einrichten und dein Kollege kann sich sein Sniffing an den Hut schmieren.

EDIT: Willst du etwa deine ICQ MEssages verschlüsseln? Ich rede eigentlich die Verbindung zu VErschlüsseln

Dieser Beitrag wurde von pSyCHo_SolDiEr bearbeitet: 14. Februar 2006 - 17:42

Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   DTH 

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:41

danke danke!!
@ postal
naja er hat so ein komisches prog wo alles aufgelistet ist auch die gespräche..also das schafft so ziemlich jeder sowas zu bediehnen..
0

#9 Mitglied ist offline   Postal 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.108
  • Beigetreten: 30. September 03
  • Reputation: 0
  • Wohnort:H TOWN

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:42

Dann hat er was auf Deinem Rechner installiert was Ihm die Funktion erlaubt. Aber das erreicht man nicht mit einfachen Sniffen! Du solltest mal Deine Dienste kontrollieren.
0

#10 _deen_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:43

wegen der verschlüsselung in miranda, hier dürftest du fündig werden: http://addons.mirand...n=display&id=38
0

#11 Mitglied ist offline   shiversc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.709
  • Beigetreten: 27. März 03
  • Reputation: 23
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:IT-Systeme

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:44

Beitrag anzeigenZitat (Postal: 14.02.2006, 17:38)

Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen das Dein Kamerade es drauf hat ICQ Gespräche zu belauschen. Schau mal links und rechts hinter dir ob er eine Webcam aufgestellt hat :(


und was ist daran so unverständlich? icq, msn und was da noch so alle auf dem markt ist, ist potentiell anfällig fürs abhören. ich würd nicht nur den funk verschlüsseln, sondern auch über alternativen nachdenken, wo zumindest die verbindung zum server sicher ist.
Admin akbar
0

#12 Mitglied ist offline   contaque 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 332
  • Beigetreten: 05. November 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:System reicht mir und Quake 4 läuft!

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:44

Beitrag anzeigenZitat (DTH: 14.02.2006, 17:17)

HI ich hab ein Problem und zwar gibt es einen bei uns in der Klasse der das WLan snifft
welche Klasse? seit ihr vlt in Ausbildung.
sinds euere PCs die am dortigen WLAN hängen oder nutzt ihr Schulpcs.

hat der Admin dort was dazu gesagt?

edit

Beitrag anzeigenZitat (DTH: 14.02.2006, 17:41)

naja er hat so ein komisches prog wo alles aufgelistet ist auch die gespräche..also das schafft so ziemlich jeder sowas zu bediehnen..

dann hat er was bei dir installiert. scann dein system mal und kontrolliers auch auf rootkits

Beitrag anzeigenZitat (shiversc: 14.02.2006, 17:44)

ich würd nicht nur den funk verschlüsseln, sondern auch über alternativen nachdenken, wo zumindest die verbindung zum server sicher ist.

das ist genauso wichtig. wenn er allerdings keine andere Möglichkeit hat....

edit2

wenn du das prog schon gesehen hast, merkt dir wies heißt oder aussieht. guck ob du irgendwelche Fenstertitel erkennen kannst. dann kann mann dir sagen was sein prog kann

Dieser Beitrag wurde von contaque bearbeitet: 14. Februar 2006 - 17:48

0

#13 Mitglied ist offline   DTH 

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:50

ok
danke erstmals für den Link!
ja das ist mir schon klar das die verbindung verschlüsselt werden sollte nur wie stell ich das gscheit an?!
ja also ausbildung ist nett umschriebn..ja ich hock in der schule am eigenen laptob, naja denk schon das der admin was zu sagn hatt..sonst wäre er ja ned admin..is ne edv schule..hmm ja aber welcher dienst kann das sein?!..aber das glaub ich weniger das is eher so ein prog wo man auch überwachn kann ob das netzwerk irgendwelche probs macht oder so.,.das tool is legal nur das was er macht glaub ich ned ganz..
naja am besten wäre den ganzen datentransfer zu verschlüsseln oder so..nur ih glaub da hab ich keine berechtigung da ich ja nur schüler bin..
lg
peda
0

#14 _Phate_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:50

Beitrag anzeigenZitat (Postal: 14.02.2006, 17:38)

Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen das Dein Kamerade es drauf hat ICQ Gespräche zu belauschen. Schau mal links und rechts hinter dir ob er eine Webcam aufgestellt hat :(


Als ob das so schwer wäre. Es gibt mittlerweile Programme, die dir die gesnifften Nachrichten so auflisten, als würdest du selber ein gespräch führen ;-)
0

#15 Mitglied ist offline   DTH 

geschrieben 14. Februar 2006 - 17:52

danke contaque
hmm ja und wie könnten solche dienste ausschaun oder so?!..
ja werd ihc machn..wenn ichs mal seh dann poste ich es sofort!:..
danke auch für die schnellen und zahlreichen antworten!
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0