WinFuture-Forum.de: Half Life - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Spiele
Seite 1 von 1

Half Life


#1 Mitglied ist offline   speckmen 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 297
  • Beigetreten: 11. Januar 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Pangea

geschrieben 16. Dezember 2005 - 13:00

Hallo, @all

Ich habe ein kleines Problem mit dem Spiel Half Life
und hoffe auf eure Hilfe.

Da ich ein sogenanntes Generations Pack dieses Spiels besitze habe ich diesen Key
über meinen Steam-Account zu Half Life 2 registriert um auch dieses Spiel über
Steam spielen zu können. Das sogenannte High-Definitions-Pack, dass Steam zur
Verfügung stellt peppt die Grafik erheblich auf, sodass dieses Spiel immer noch
sehr viel Spaß macht.

Nun mein Problem.
Ich bin im Level: ENERGIE und bin, nachdem ich weiter oben bzw. unten die
Wasserpumpe in Betrieb genommen habe und den Stromreaktor aktiviert
habe, wieder zu dem Feuermonster zurückgekehrt. jetzt muss ich an dem
Monster vorbei, nach links durch einen Gang um die Schienen wieder unter
Strom zu setzen und um das Monster, dass mich verfolgt durch umlegen eines
Hebels zu erledigen.

Dieser Durchgang ist mit einer Gittertür verschlossen, sodass ich nicht im
Spiel weiterkomme. Habe ich irgendwas beim Reaktor vergessen ?
Vieleicht hat ja hier jemand einen Tip, wie ich weiter spielen kann.

Vielen Dank im Voraus.

mfg. ----------> speckmen
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Mr_Maniac 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 769
  • Beigetreten: 29. Juli 02
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:Vieles rund um den Computer
    Musik

geschrieben 16. Dezember 2005 - 13:38

Okay... Du hast also die Kisten, die die Pumpe blockiert hatten zerschlagen und dann im nächst höher gelegenem Stockwerk den zweiten Schalter umgelegt?

Hast du irgendwelche dubiosen Abkürzungen genommen?
Kann sein, dass das Spiel soetwas nicht mag...
Ich kann mich daran erinnern, dass ich diesen Fehler auch mal hatte...
Weiß aber nicht mehr genau warum und wie ich es behoben habe...

Geh' am besten einfach noch mal runter und schau noch mal alles nach...

Wenn nix hilft: Level neu starten oder... Ahem... noclip :blush:
0

#3 Mitglied ist offline   speckmen 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 297
  • Beigetreten: 11. Januar 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Pangea

geschrieben 16. Dezember 2005 - 13:50

@Mr_Maniac

Hallo und danke für die Antwort.

Nachdem ich den Reaktor aktiviert hatte ging es zurück.
Beide Statusanzeigen waren grün.

Einzige Abkürzung, die ich genommen habe war. dass ich mich
über einen Lüftungs-Propeller von denen es zwei gibt nach oben
habe tragen lassen. Das war aber eher eine Fun-Einlage.

Am Aufzug warteteten 2 neue Robots und oben wieder 2.
Die habe ich normal bekämpft und noch ein wenig aufgeräumt, alle Funkgeräte
zerstört und bin dann das Silo wieder nach unten geklettert.
Dann die Leiter nach oben und an dem Raum, wo der verletzte Soldat liegt
vorbei über den abgerissenden Übergang gesprungen um auf gleicher
Höhe mit dem Monster zu sein.

btw. Im Raum wo der Soldat liegt ist zwar ein Hebel.
Der bewirkt aber nur das die Drehplattform sich dreht.
Die Strom-Anzeige im Raum, wo der Soldat liegt ist rot.

Ich war schon mehmals wieder unten und habe mir alles in Ruhe angesehen
Dort ist mir nichts ungewöhnliches aufgefallen.
Werde wohl letztendlich, wenn niemand einen Tip hat, deinen Tip nutzen
und das Level neu starten müssen.

mfg. ----------> speckmen


*update*

Hallo,

@Mr_Maniac

Ich habe den Fehler selbst gefunden.

Bevor ich den Reaktor einschalte muss ich die Schienen
unter Strom setzen.

Da ist das Gittertor noch offen und ich kann das Monster erledigen.

Trotzdem Danke für deinen Tip.

mfg. ----------> speckmen

Dieser Beitrag wurde von WaldEck bearbeitet: 19. Dezember 2005 - 21:15

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0