WinFuture-Forum.de: Cpu Und Mainboard Passen Zusammen? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Cpu Und Mainboard Passen Zusammen?


#1 Mitglied ist offline   doklages 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 60
  • Beigetreten: 08. Mai 04
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Wiesbaden-Igstadt
  • Interessen:Computer<br>Internet<br>Elektronik (Löten u.s.w

geschrieben 18. September 2005 - 17:18

Hallo,
ich wollte mir ein neuen PC bauen und wollte dazu einen AMD Athlon 64 3000+ nehmen. Als Mainboard würde ich das ASUS K8V/SE nehmen. Beides Sockel 754..
Würde das laufen.
Viele Grüße
Dominik
0

Anzeige



#2 _max_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 18. September 2005 - 17:29

Na klar läuft das. Der Prozessor kommt auf den Sockel 754 und das Board hat den Sockel 754.
0

#3 Mitglied ist offline   kxxx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.028
  • Beigetreten: 10. Dezember 03
  • Reputation: 21
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Elsenfeld

geschrieben 18. September 2005 - 17:35

Ob es noch Sinn macht sich den Sockel 754 zuzulegen sei dahingestellt.
Sinnvoller wäre das Geld in ein Sockel 939 Board mit entsprechender CPU zu investieren. :)
Der Staat ist eine Notordnung gegen das Chaos (Gustav Heinemann, ehemaliger Bundespräsident)

Ich glaube mit dem Chaos wären wir oft besser bedient (kxxx, verarschter Bürger)
0

#4 Mitglied ist offline   reggan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.482
  • Beigetreten: 31. August 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:München

geschrieben 18. September 2005 - 18:10

Würd ich auch mal sagen. Ich hab hier nen Sockel 754, läuft zwar alles gut, nur hab ich erstens kein Dual-Channel und zweitens werd ich für ne neue CPU auch ein neues Mainboard brauchen.
---> 754 lohnt sich nicht wirklich.
0

#5 Mitglied ist offline   BlueWeasel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.160
  • Beigetreten: 11. April 04
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wien/Österreich
  • Interessen:PC Spiele (Ego Shooter), Hardware & Windows, Filme,

geschrieben 18. September 2005 - 20:17

@ doklages

Also falls du die Komponenten noch nicht hast dann besorg dir ein Sockel 939 Board mit entsprechender CPU.

Ansonsten kann ich persönlich sagen das man mit einem Sockel 754 Board & entsprechender CPU auch noch die nächsten 2-3 Jahre gut bedient ist, zum spielen sollte selbstverständlich eine leistungsstarke Grafikkarte vorhanden sein, es werden eh wieder neue Sockel, RAM's & CPU's heraus kommen.

Mit einem AMD64 3200+ (754) & einer 6800GT ist man auch noch für die neuesten Games bereit.

Ciao Blue
Mein PC: AMD Phenom II X4 (3.20Ghz) & Zotac GTX 570
-----------------------------------------------------------------
Links: CPU & GPU Vergleich

-----------------------------------------------------------------
Das mach ich mit euch Eingefügtes Bild wenn ihr mir nicht gehorcht!
0

#6 Mitglied ist offline   bAssI 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 930
  • Beigetreten: 21. Mai 03
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Dessau

geschrieben 18. September 2005 - 21:48

wenn du sparen willst kannst du ohne probleme nen sockel 939 nehmen, aber dann nimm das neue von asrock mit uli chipsatz! es gibt nur eins von denen mit uli chipsatz un daher kannste nich das falsche nehmen *g* das kostet nur 60 euro un hat agp und pci-e.
dann noch nen a64 3000+ und du bist wirklich gut bedient für den preis! kann man echt nichts falsch machen da das board echt gut ist!

wenn du doch 754 nehmen willst nimm nen board von msi zb das k8t?! bin mir jetzt nicht sicher, und nen sempron64.

wenn du genaueres wissen willst dann schreib mir einfach.


mfg
bAssI
0

#7 Mitglied ist offline   algra 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 296
  • Beigetreten: 05. März 02
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Graz

geschrieben 18. September 2005 - 21:51

hi,
laufen soll´s nicht-> schraube das MaBO im Pc-Gehäuse fest und gebe die beiden Klammen auf die CPU mit Kühler....
0

#8 Mitglied ist offline   doklages 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 60
  • Beigetreten: 08. Mai 04
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Wiesbaden-Igstadt
  • Interessen:Computer<br>Internet<br>Elektronik (Löten u.s.w

geschrieben 21. September 2005 - 19:38

hi,
danke für eure Antwoten. Da ich den Prozessor schon hatte kann ich leider keinen anderen Sockel nehmen aber trotzdem danke für alle Antworten
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0