WinFuture-Forum.de: PNG als Desktophintergrund == schwarzes Bild? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

PNG als Desktophintergrund == schwarzes Bild?


#1 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.787
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 693
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 06. April 2020 - 12:54

Hallo Leute,

gerade mal ein paar meiner Fotos bearbeitet um diese als Desktophintergrund zu nutzen. Schön als unkomprimierte PNG gespeichert.

Will ich die nun als Desktophintergrund nutzen, so wird dies aber nicht geladen. Lediglich die Hintergrundfarbe "schwarz" erscheint wie in Windows ausgewählt.

Es ging doch vorher eine PNG als Desktophintergrund (Windows konvertiert das dann) zu verwenden.

Habe ich da irgendwo eine Einstellung übersehen?

OS: Windows 10 Pro x64 Vers. 1909 (Build 18363.752)

Besten Dank und bleibt gesund.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.898
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 373
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Verden (Niedersachsen)
  • Interessen:PC, Xbox

geschrieben 06. April 2020 - 15:00

Die Frage ist durchaus berechtigt. Ich habe es nämlich auch gerade mal getestet (Windows 10 Pro x64 Vers. 1909 Build 18363.753), und es klappte auf Anhieb...
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Liar
Grim Tales... ^^
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#3 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.454
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 59

geschrieben 11. April 2020 - 09:35

Ist kein Problem - Rechtsklick auf PNG-Datei, als Desktophintergrund festlegen ...
0

#4 Mitglied ist offline   0n3 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 11
  • Beigetreten: 05. Oktober 16
  • Reputation: 6

geschrieben 12. April 2020 - 07:08

Das Einzige was mir einfallen würde (außer Windows konvertiert mal falsch), wäre diese Einstellung:

Angehängtes Bild: win10png.png

Wenn dort versehentlich "Volltonfarbe" ausgewählt ist, zeigt sich das beschriebene Ergebnis.
0

#5 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.898
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 373
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Verden (Niedersachsen)
  • Interessen:PC, Xbox

geschrieben 12. April 2020 - 09:07

Beitrag anzeigenZitat (joe13: 11. April 2020 - 09:35)

Ist kein Problem - Rechtsklick auf PNG-Datei, als Desktophintergrund festlegen ...

Technisch gesehen stimmt das zwar, aber Stefan beherrscht das kleine Einmaleins unter Windows, da bin ich mir todsicher. :wink:

Hier ging es darum herauszufinden, WARUM das passiert, NACHDEM man das Bild wie von dir beschrieben eingestellt hat. :8):
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Liar
Grim Tales... ^^
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0