WinFuture-Forum.de: Freeze -> Neustart zunächst nicht möglich - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Freeze -> Neustart zunächst nicht möglich


#1 Mitglied ist offline   OneSixSeven 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 13. Februar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 09. November 2016 - 19:51

Hallo liebe Community,

Ich bin mit meinem Latein am ende und versuche hier Hilfe zu erlangen.

Ich habe ein Intel i7 4730K, Asus Sabertooth x79, 16gb DDR3 1600 und eine NVIDIA GTX 770. Zuvor war hier eine AMD 7970 von Saphire verbaut, welche nach mehrmaligen Auftreten desselben Fehlers ausgetauscht wurde, da kein Start mehr möglich war.

Zum Fehler:

Während des Spielens von Overwatch(Blizzard) kommt es zu einem Freeze. Danach bleibt mir nur die Möglichkeit den Reset-Knopf zu betätigen, was ich dann auch mache. Beim Neustarten kommt kein Bild und mein Mainboard piept einmal lang, zweimal kurz(So war es bei der AMD 7970. Diesmal habe ich nicht wirklich aufgepasst, jedoch habe ich im Anhang eine msinfo hochgeladen, hoffe die ist ausreichend um die Information herauszubekommen). Wenn ich den PC ungefähr 2-3 Minuten ausgeschaltet lasse, ist ein Start anschließend ohne Probleme möglich. Ich habe dann mein System neu aufgesetzt(also Windows neu installiert und komplett formatiert) und alles aktualisiert und dergleichen. Hier ist der Fehler erneut aufgetreten und nun suche ich Hilfe, wie ich am besten vorgehen kann. Ich werde erstmal das Spielen vermeiden.

MFG
OneSixSeven
0

Anzeige



#2 _d4rkn3ss4ev3r_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 09. November 2016 - 20:00

Was sagen die Temperaturen?
0

#3 Mitglied ist offline   OneSixSeven 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 13. Februar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 09. November 2016 - 20:13

also ich hatte kein temperatur programm, aber ich habe während es passiert ist meine hand reingehalten, da war es gefühlt rund 40°C ungefähr.
0

#4 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.518
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 370

geschrieben 09. November 2016 - 20:27

Beitrag anzeigenZitat (OneSixSeven: 09. November 2016 - 20:13)

aber ich habe während es passiert ist meine hand reingehalten, da war es gefühlt rund 40°C ungefähr.
Probiere mal wenn es wieder auftritt die Kühlkörper von CPU und Grafikkarte zu berühren. Normal dürften die nicht besonders heiß werden und sich ohne Probleme anfassen lassen. Desweiteren könntest du die Kühlkörper auf den Mainboardschips auf Hitze testen und zuguterletzt auch mal das Netzteil berühren. (Vorher Strom aus, man weis ja nie) Irgendwas wird bei dir zu heiß und muss erst abkühlen.

Bei Grafikkarte und CPU heißt es auch mal nachschauen ob die Kühler mit Staubfusseln zugesetzt sind. Ein Anzeichen dafür ist dass sie im Betrieb laut werden. Wenn das Netzteil überhitzt kann man als Laie nicht viel machen und es nur tauschen.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 12. November 2016 - 09:21

AMD Ryzen 9 5950X, Asus ROG Strix X570-F Gaming, 32GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 3060 12GB, Creative Sound Blaster AE-7, 240GB SSD, 500GB SSD, 2x 1TB SSD, Win10 Home 64Bit, 3x Acer G246HL Bbid, Logitech MX518 Gaming Mouse, Logitech G440 Mousepad, Logitech K120 Keyboard, Razer Tiamat 7.1 V2 Headset, Creative Inspire 5.1 5300 Soundsystem
0

#5 Mitglied ist offline   OneSixSeven 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 13. Februar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 09. November 2016 - 21:40

Ab welcher temparatur solte ich mit denn gedanken machen?
0

#6 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.518
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 370

geschrieben 12. November 2016 - 09:22

Erstens für was? Und zweitens jede Temperatur die den Rechner abstürzen lässt ist schlecht.
AMD Ryzen 9 5950X, Asus ROG Strix X570-F Gaming, 32GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 3060 12GB, Creative Sound Blaster AE-7, 240GB SSD, 500GB SSD, 2x 1TB SSD, Win10 Home 64Bit, 3x Acer G246HL Bbid, Logitech MX518 Gaming Mouse, Logitech G440 Mousepad, Logitech K120 Keyboard, Razer Tiamat 7.1 V2 Headset, Creative Inspire 5.1 5300 Soundsystem
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0