WinFuture-Forum.de: Fehler und Konflikt Meldungen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Fehler und Konflikt Meldungen


#1 Mitglied ist offline   wolewo 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 13. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 11. August 2015 - 19:40

Hallo zusammen,
bei mir hat das Update auf Win 10 wunderbar funktioniert. Leider bekomme ich seit Gestern immer auf der rechten Seite Benachrichtigungen von 17 Konflikte mit Windows 10 und Fehlermeldungen. Leide kann man diese nicht öffnen um zu schauen was nicht i/o ist. Im Gerätemanager ist alles i/o.
Wo kann ich noch schauen was diese Meldungen auf sich haben?
Merci
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   js1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 709
  • Beigetreten: 15. November 12
  • Reputation: 42

geschrieben 12. August 2015 - 16:33

Mit der rechten Maustaste auf START. ziemlich oben ist EREIGNISANZEIGE. Da sind alle möglichen Systemmeldungen aufgeführt.

Dieser Beitrag wurde von js1 bearbeitet: 12. August 2015 - 18:43

Viele Grüße js1
0

#3 Mitglied ist offline   wolewo 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 13. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 12. August 2015 - 19:17

erci für den Info, ich glaube ich wechsle wieder auf Win 8.1, das wird mir zu kompliziert mit den Konflikten und Fehler.


Fehler beim Staging von Metadaten. Ergebnis={00000000-0000-0000-FFFF-FFFFFFFFFFFF} für Container "0x80070490".


Der DSM-Dienst wurde aufgrund der Abfrage, des Downloads und der Installation eines Treibers auf Gerät "STORAGE\VOLUMESNAPSHOT\HARDDISKVOLUMESNAPSHOT6" um 37 Sekunden verzögert.

Fehler beim Kryptografiedienst während der Verarbeitung des "OnIdentity()"-Aufrufobjekts "System Writer".

Details:
AddLegacyDriverFiles: Unable to back up image of binary Microsoft-Verbindungsschichterkennungsprotokoll.

System Error:
Zugriff verweigert
.

und es hat noch X Einträge mehr.

Dieser Beitrag wurde von wolewo bearbeitet: 12. August 2015 - 19:17

0

#4 Mitglied ist offline   js1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 709
  • Beigetreten: 15. November 12
  • Reputation: 42

geschrieben 12. August 2015 - 23:45

Kluge Entscheidung. Jetzt am Anfang sind noch zu viele Kinderkrankheiten enthalten. Und wenn Du das Upgrade schon mal gemacht hattest und Win10 aktiviert war, kannst Du ja beim nächsten mal ein clean Install machen. Das beinhaltet dann auch schon weniger Fehlerquellen.
Viele Grüße js1
0

#5 Mitglied ist offline   wolewo 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 13. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 15. August 2015 - 07:59

Ok, habe mal ein Clean-Install gemacht und siehe da, es funktioniert. Keine Fehler und Konflikte mehr.
Merci für die Info....
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0