WinFuture-Forum.de: neue Graka muß ran - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

neue Graka muß ran


#1 Mitglied ist offline   Rinnchen 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 847
  • Beigetreten: 17. April 09
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Weiblich
  • Wohnort:nicht mehr Köln

geschrieben 04. April 2011 - 11:47

Meine Alte Graka hat den Geist aufgegeben.Ich seh nur noch blau und rosa und der Lüfter dreht sich ne Wolf.

Leide hab ich so gut wie null Ahnung ,nur eins sollte die neuen Graka können - Sims3 tauglich sein.

Kombonenten stehen im Profil.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.548
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. April 2011 - 11:59

Zwei wichtige Komponenten fehlen aber. Dein Monitor und dein Netzteil.

Achso und noch was fehlt. Dein Budget...

Dieser Beitrag wurde von Daniel bearbeitet: 04. April 2011 - 11:59

Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Rinnchen 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 847
  • Beigetreten: 17. April 09
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Weiblich
  • Wohnort:nicht mehr Köln

geschrieben 04. April 2011 - 12:02

Beitrag anzeigenZitat (Daniel: 04.04.2011, 12:59)

Zwei wichtige Komponenten fehlen aber. Dein Monitor und dein Netzteil.

Achso und noch was fehlt. Dein Budget...

Monitor = Samsung Master 710n (noch)
Netzteil = Null Ahnung :D
Budget = ca 300,-
0

#4 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.548
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. April 2011 - 12:06

Wann hast du vor dir einen neuen Monitor zu kaufen und was für eine Größe? 22 Zoll oder 24 Zoll?

Das mit dem Netzteil ist aber wichtig. Mach mal bitte deinen Rechner auf und schau rein. Normalerweise sollte da an deinem Netzteil ein Schild dran kleben.

Das budget von 300 Euro wird wohl nichtmal zu 33% ausgenutzt werden. Ich denke für die 300 Euro kannst du dir nen 24" und ne neue Grafikkarte gönnen (falls das nicht ohnehin schon so geplant war)
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Rinnchen 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 847
  • Beigetreten: 17. April 09
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Weiblich
  • Wohnort:nicht mehr Köln

geschrieben 04. April 2011 - 12:27

Ich hab momentan ein 17" Zoller,das reicht mir. 22" ist mir zu groß.
Netzteil = NoName
0

#6 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.548
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. April 2011 - 12:31

Eigentlich schon übertrieben, aber ich denke ne HD 5670 wirds tun.

Steht da nichts auf dem Netzteil drauf?

Dieser Beitrag wurde von Daniel bearbeitet: 04. April 2011 - 12:31

Eingefügtes Bild
0

#7 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 04. April 2011 - 12:35

Bitteschön. Der Stromverbrauch ist in etwa derselbe wie bei deiner alten Karte.

EDIT: Bei dem PC dürfte es sich um einen Fujitsu SCALEO Pa 2540 "Deutschland-PC" handeln. Zu dem Netzteil habe ich noch nichts genaueres gefunden. 'Ist auf jeden Fall ein 350W-NT von Delta Electronics. Vermutlich besitzt es zwei 12V-Schienen mit 15A & 14A. Das sollte auf jeden Fall ausreichen.

EDIT2: Eine passiv gekühlte 9500GT würde ebenfalls ausreichen...

Dieser Beitrag wurde von EDDP bearbeitet: 04. April 2011 - 13:12

0

#8 Mitglied ist offline   Rinnchen 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 847
  • Beigetreten: 17. April 09
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Weiblich
  • Wohnort:nicht mehr Köln

geschrieben 04. April 2011 - 16:34

Sind die echt so günstig ?
Hätte echt mehr gedacht.aber um so besser.
Da bleibt dann mehr fün Monitor :D
0

#9 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 04. April 2011 - 17:02

Wenn du dich doch für einen neuen Monitor (mit einer höheren Auflösung) entscheiden solltest, dann würde ich dir allerdings zur HD5670 raten...
0

#10 Mitglied ist offline   Rinnchen 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 847
  • Beigetreten: 17. April 09
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Weiblich
  • Wohnort:nicht mehr Köln

geschrieben 04. April 2011 - 17:45

Beitrag anzeigenZitat (EDDP: 04.04.2011, 18:02)

Wenn du dich doch für einen neuen Monitor (mit einer höheren Auflösung) entscheiden solltest, dann würde ich dir allerdings zur HD5670 raten...

Ok,kannst du mir gleich ein neuen Monitor empfehlen ? :D
0

#11 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.548
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. April 2011 - 18:06

Was willst du denn für einen Monitor haben? Wenn dir 22" bereits zu groß ist, bliebe im 16:9 Format nur noch 19", was ich nicht empfehlen würde, da du hier nur 900px in der Höhe hast. Wenn du weiterhin einen Monitor im 5:4 Format haben willst (so wie dein jetziger), kannst du dich ja hier als erste Hilfestellung mal erkundigen. Ich persönlich würde an deiner Stelle aber schon einen 22" Breitbildmonitor nehmen. So groß ist das nicht und du wirst dich schnell dran gewöhnen.
Eingefügtes Bild
0

#12 Mitglied ist offline   Scarecrow 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.186
  • Beigetreten: 25. Dezember 07
  • Reputation: 7
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RV

geschrieben 04. April 2011 - 22:20

stimmt man gewöhnt sich viel zu schnell dran. genug platz auf dem desktop hat man meiner Meinung nach nie. Dachte am anfang auch "oh gott ist das ding groß" - mittlerweile steht ein 2. monitor daneben :D wie daniel richtig sagte: alles gewöhnungssache und bei den preisen würde ich nicht lange überlegen...
Eingefügtes Bild --- Desktop
Eingefügtes Bild --- Laptop
______
Xeon E3 1230, 16GB DDR3, H87-HD3, Nvidia 770 GTX 2GB, 128GB Samsung 830, 500GB HDD, 1TB HDD, NAS Synology 2x4TB
______
"Denn nur ich, ich bin in Ordnung und den Rest könnt ihr vergessen, ich gehöre zu den Besten, ich bin Teil einer Elite, bin der Retter der Nation." - Frei.Wild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0