WinFuture-Forum.de: Office Enterprise 2007 Lizenz - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Office 2007
Seite 1 von 1

Office Enterprise 2007 Lizenz


#1 Mitglied ist offline   Andrew0 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 832
  • Beigetreten: 24. Juli 04
  • Reputation: 0

geschrieben 06. November 2010 - 19:07

Hallo,

ich habe von meiner Uni kostenlos eine studentische Version von Office Enterprise 2007 erhalten und wollte gerne wissen, auf wie vielen Computern ich die Lizenz verwenden darf?
Ich habe schon viel recherchiert und auch gelesen, dass bei Enterprise eine Volumenlizenz vorliegt, aber keine konkreten Zahlen gefunden.

Wisst ihr evtl. mehr?

Grüße

Andrei
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.872
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 507
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace

geschrieben 06. November 2010 - 19:24

Bist Du dir sicher dass das eine Enterprise ist und keine Ultimate? Die Enterprise gibt es meines Wissens nach nur für Firmen in Form der VolumenLizenz. Was für eine Version wurde denn installiert? Soweit ich weiß darf man die Studentenversionen auf seinem Desktop und seinem Notebook verwenden, das ist aber sicher auch davon abhängig was die Uni mit MS ausgemacht hat. Hierzu kann Dir Deine Uni sicher eine rechtlich sichere Antwort geben.

greets
against green Khmer
0

#3 Mitglied ist online   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.563
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 191
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wien

geschrieben 06. November 2010 - 19:49

ich nehme stark an, dass seine uni oder schule kein MSDNAA hat sondern einen KMS für Windows und eben VLKs für Office - diese dürfen dann nur auf dem gerät verwendet werden auf dem primär in der schule gearbeitet wird (standpc in der schule oder laptop der für die schule verwendet wird)
0

#4 Mitglied ist offline   Andrew0 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 832
  • Beigetreten: 24. Juli 04
  • Reputation: 0

geschrieben 06. November 2010 - 20:39

Hallo,

richtig, Office bekommen wir nicht über MSDNAA.
In unserem Fall wurde es über die Studiengebühren finanziert und nur bestimmte Studiengänge durften es abholen.
Aber nun zurück zum Problem.
Im Anhang habe ich ein Bild der DVD eingescannt.
Da aus euren beiden Antworten unterschiedliche Standpunkte hervorgehen, bin ich mir immer noch nicht sicher wie das mit der Lizenz zu handhaben ist.
Ich weiß jedoch definitiv sicher, dass wir das Office auch nach Studienabschluss so weiternutzen dürfen, wie während des Studiums (d.h. alle Vorzüge einer Enterprise Edition genießen, gewerblich nutzen usw.)

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: office.jpg

Dieser Beitrag wurde von akorsak bearbeitet: 06. November 2010 - 20:40

0

#5 Mitglied ist offline   ThunderKiller 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.697
  • Beigetreten: 31. August 06
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Deutschland

geschrieben 06. November 2010 - 20:59

was sagt die EULA denn?
Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.872
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 507
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace

geschrieben 06. November 2010 - 21:03

http://download.microsoft.com/download/b/c...007%20final.pdf

das stehts genau: Du darfst es auf Deinem PC sowie auf Deinem Notebook verwenden.

Edit: Siehe auch hier: http://download.microsoft.com/download/b/c...als%20final.pdf

Edit2: Du darfst es NICHT gewerblich nutzen! Quelle: http://www.educheck...._ShopDg3210.cfm Du darfst es auch nicht weiter verkaufen, Du darfst es aber nach dem Studium weiter verwenden.

greets
against green Khmer
0

#7 Mitglied ist offline   Andrew0 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 832
  • Beigetreten: 24. Juli 04
  • Reputation: 0

geschrieben 06. November 2010 - 21:53

Alles klar, vielen Dank!
Der Leiter unseres REchenzentrums hat felsenfest behauptet, dass wir die Version gewerblich nutzen dürften
Damit wäre das auch geklärt :-)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0