WinFuture-Forum.de: Wie Gut Ist Euer Virenscanner? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Sicherheit
Seite 1 von 1

Wie Gut Ist Euer Virenscanner?


#1 Mitglied ist offline   Internetkopfgeldjäger 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.718
  • Beigetreten: 29. Januar 04
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen::-)

geschrieben 01. Mai 2010 - 21:27

Findet euer Virenscanner etwas in diesem Archiv?
http://swtch.com/r.zip
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.115
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 01. Mai 2010 - 21:47

Und gleich eine weitere Frage - Wie gut ist Euer Sicherheitsbewußtsein? Wer seinen Computer halbwegs mit Verstand betreibt, wird sich die Datei erst gar nicht runterladen. Schon gar nicht bei dieser Frage. Was soll das? Lade das Archiv bei einem Onlinescanner hoch und Du weißt was die gängigen Engines dazu sagen.
0

#3 Mitglied ist offline   bluefisch200 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 718
  • Beigetreten: 28. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 01. Mai 2010 - 21:54

Was soll die Scheisse mit der Zip Bombe?
Laptop: Apple Macbook / Intel Core 2 Duo 2.26 Ghz / 2 GB DDR3 / 250 GB HDD / nVidia 9400GT
Desktop: AMD "Dragon" / Phenom X4 955BE 3.2 Ghz / 8 GB DDR3 / 1 TB HDD + Intel X25 SSD / ATI 4870
Smartphone: SGS / Samsung Hummingbird 1 Ghz / 512 MB RAM / 2 GB Internal + 10 GB SD / SGX540
0

#4 _Dr Bakterius_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 01. Mai 2010 - 21:54

Zitat

Wer seinen Computer halbwegs mit Verstand betreibt, wird sich die Datei erst gar nicht runterladen.

Richtig, meine Spasspartition ist leider aufgelöst und ohne irgendein Feedback würde ich mir da nix laden. Vielleicht möchtest du da was zu sagen, was wir zu erwarten hätten und was du schon alles versucht hast.
0

#5 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 54
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 01. Mai 2010 - 21:57

Nö, da ist nur n weiteres Archiv.
Aber wie soll n Scanner was finden wenn ich eh keinen installiert habe :)
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
0

#6 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.769
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 199
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Hätte schlimmer kommen können

geschrieben 01. Mai 2010 - 21:57

Bei den meistn dürfte nichts gefunden werden, da standardmäßig aus Performensgründen die Scantiefe zu niedrig eingestellt ist.
Aber worauf willst du eiggentlich (wieder) hinaus?
Auf den Punkt den ich gerade beschrieb, oder allgemein dass Virenscanner sche*** sind?

Edit: Grad erst gesehen..

Beitrag anzeigenZitat (Mr. Floppy: 01.05.2010, 22:47)

Und gleich eine weitere Frage - Wie gut ist Euer Sicherheitsbewußtsein? Wer seinen Computer halbwegs mit Verstand betreibt, wird sich die Datei erst gar nicht runterladen. Schon gar nicht bei dieser Frage. Was soll das?

Halte ich für unangebracht diesen Kommentar. Ich bezweifle dass Internetkopfgeldjäger auf echte Malware verlinkt.
Dafür ist er zu lange hier an Board und die Konsequenzen sollten ihm auch bewusst sein. :)

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 01. Mai 2010 - 22:02

MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#7 Mitglied ist offline   Internetkopfgeldjäger 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.718
  • Beigetreten: 29. Januar 04
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen::-)

geschrieben 01. Mai 2010 - 22:03

Diese Datei ist noch eleganter, als die berühmte 42.zip
http://www.unforgettable.dk/
Denn das ist quasi ein Perpetuum Mobile unter den Archiven,
aber lest selbst:
http://research.swtch.com/2010/03/zip-file...l-way-down.html
Ein Virus ist weder in der berühmten 42.zip noch in dieser r.zip enthalten.
0

#8 Mitglied ist offline   klawitter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.408
  • Beigetreten: 21. Februar 08
  • Reputation: 67
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 01. Mai 2010 - 22:08

...and turtles all the way down.

Warum mein Scanner mich damit belästigen sollte, verstehe ich allerdings noch nicht. Ich finde solche Spielereien eher bewusstseinserweiternd.

PS: -> digitale Sysiphos-Analogie. Ein Remake, quasi.
Android ist die Rache der Nerds - weil wir sie nie auf unsere Parties eingeladen haben.
0

#9 Mitglied ist offline   Internetkopfgeldjäger 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.718
  • Beigetreten: 29. Januar 04
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen::-)

geschrieben 01. Mai 2010 - 22:12

@klawitter:
Bei einem aktuellen Avira AntViir
(es reicht die kostenlose Personal Edition für private Anwendung)
wird da auch nichts passieren. Die Rekursionstiefe für Archive ist da per default begrenzt.
0

#10 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.115
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 01. Mai 2010 - 22:13

Beitrag anzeigenZitat (Ler-Khun: 01.05.2010, 22:57)

Halte ich für unangebracht diesen Kommentar. Ich bezweifle dass Internetkopfgeldjäger auf echte Malware verlinkt.
Seh ich ja ein, aber nur weil jemand lange dabei ist, heißt das ja nicht, daß er keinen Unsinn treibt. Die Geschichte hat sich ja inzwischen aufgeklärt.

Beitrag anzeigenZitat (Internetkopfgeldjäger: 01.05.2010, 23:03)

Diese Datei ist noch eleganter, als die berühmte 42.zip [...]
Na toll, da hat jemand eine Endlosschleife mit Rekursion (auf Basis von ZIP-Dateien) gebastelt. Alle mal die Hand heben, denen so was beim Programmieren noch nicht passiert ist. Gerade bei der Rekursion ist ja die Endlosschleife quasi vorprogrammiert und die Schwierigkeit besteht darin, eine geeignete Abbruchbedingung zu finden.

Zitat

Die Rekursionstiefe für Archive ist da per default begrenzt.
Warum auch nicht? Sollte ich ein derart manipuliertes Archiv wirklich einmal entpacken wollen, geht mir irgendwann der Speicher aus, weil es sich wirklich um unbegrenzte Rekursion handelt oder nach 10000 Iterationen sind tatsächlich noch Daten da, die der Scanner aber überprüfen kann, weil sie als Ergebnis der Operation auf die Platte geschrieben werden. Das setzt natürlich voraus, daß man alle Daten scannt, die gelesen und geschrieben werden.

Dieser Beitrag wurde von Mr. Floppy bearbeitet: 01. Mai 2010 - 22:21

0

#11 Mitglied ist offline   XiLeeN2004 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 577
  • Beigetreten: 16. Juni 04
  • Reputation: 50
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Ahrensburg
  • Interessen:Aikidō (Godan), Schwimmen, Motorradfahren ('35er Indian Four, noch von meinem Vater), Dampfmodellbau, Kino

geschrieben 01. Mai 2010 - 22:21

Also das Prinzip der 42.zip ist älter als ich, das sollte nun wirklich jeder Scanner, unabhängig der allgemeinen Scanntiefe, als Exploit erkennen und blocken.
Eingefügtes Bild
0

#12 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.769
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 199
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Hätte schlimmer kommen können

geschrieben 01. Mai 2010 - 22:39

Beitrag anzeigenZitat (Internetkopfgeldjäger: 01.05.2010, 23:12)

@klawitter:
Bei einem aktuellen Avira AntViir
(es reicht die kostenlose Personal Edition für private Anwendung)
wird da auch nichts passieren. Die Rekursionstiefe für Archive ist da per default begrenzt.

Hab ich doch richtig vermutet gehabt. Bekomme ich jetzt 'n Lutscher? ^^

Aber wann hat man schon solche Archive, wenn man sich nicht grade Warez runterlädt?
Eigentlich gar nicht.
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#13 Mitglied ist offline   Taxidriver05 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.606
  • Beigetreten: 14. Mai 09
  • Reputation: 43
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schkopau - OT Ermlitz
  • Interessen:- Ausgehen,
    - Sport (am liebsten an der frischen Luft),
    - Musik (machen und hören),
    - Grafik- und Webdesign,
    - gut Essen,
    - an PCs basteln (für den schnellen Euro ;-)),
    uvm.

geschrieben 02. Mai 2010 - 00:05

einfach bei Virustotal.com prüfen lassen und gut ist...

So ein Mumpitz...

Dieser Beitrag wurde von Taxidriver05 bearbeitet: 02. Mai 2010 - 01:23

BORN STUPID? TRY AGAIN!

"Himmlische Ruhe und tödliche Stille haben dieselbe Phonzahl."
My Music
0

#14 Mitglied ist offline   bluefisch200 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 718
  • Beigetreten: 28. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 02. Mai 2010 - 07:36

Zitat

Aber wann hat man schon solche Archive, wenn man sich nicht grade Warez runterlädt?
Eigentlich gar nicht.

Jedes vernünftige Packprogramm erkennt das...
Laptop: Apple Macbook / Intel Core 2 Duo 2.26 Ghz / 2 GB DDR3 / 250 GB HDD / nVidia 9400GT
Desktop: AMD "Dragon" / Phenom X4 955BE 3.2 Ghz / 8 GB DDR3 / 1 TB HDD + Intel X25 SSD / ATI 4870
Smartphone: SGS / Samsung Hummingbird 1 Ghz / 512 MB RAM / 2 GB Internal + 10 GB SD / SGX540
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0