WinFuture-Forum.de: Dell Inspiron 9400 Xp --> Neue Hdd Kopieren - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Dell Inspiron 9400 Xp --> Neue Hdd Kopieren


#1 Mitglied ist offline   Nutsman 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 49
  • Beigetreten: 19. Mai 05
  • Reputation: 0

  geschrieben 08. April 2010 - 23:58

Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt würde ich gerne meinem gut 3 Jahre altem Notebook eine neue große HDD spendieren.
Die aktuelle hat 120GB und ist zu klein und immer einer externe Platte mit rum schleppen ist auch dumm.
Mit dem Festplatten umbau habe ich ja gar keine Probleme nur möchte ich gerne die vorhandene
Win XP Pro Installation auf der neuen HDD haben. Und schon gar keine Lust das ganze
neu aufzusetzten.

Im Netz gibt es ja einige Anleitungen und Tools doch die Masse verwirrt mich eigentlich nur noch mehr.
Wollte mal fragen ob schon jemand Erfahrung gemacht hat und wo das Partition kopieren
problemlos funktioniert hat.

Vorhanden sind:
Dell Inspiron 9400 XP Pro 120GB
Neue HDD WD640 GB
Externe HDD USB2.0 160GB

bekomme ich damit einen Austausch der Platte hin ohne das XP Pro neu aufzusetzen ?
Danke im voraus


Gruß
nuts

Dieser Beitrag wurde von Nutsman bearbeitet: 11. April 2010 - 00:21

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 10. April 2010 - 12:11

Ein Kollege von mir hat das schon mehrfach mit Clonezilla erfolgreich geschafft. Zwar nicht bei Notebooks, aber das dürfte relativ egal sein.
Wichtig ist, dass Du die alte Platte nicht vorher formatierst, bevor Du nicht sicher bist, dass die neue Platte ohne Probleme funktioniert.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   Airboss 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 951
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 26
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Area 51

geschrieben 10. April 2010 - 15:05

HDClone
O <<<--------------- NSA! - Anschluß für Sonden --------------->>> O

Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Nutsman 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 49
  • Beigetreten: 19. Mai 05
  • Reputation: 0

  geschrieben 11. April 2010 - 00:27

Hallo,
danke für die Tipps.

HDClone sieht ja sehr einfach aus und scheint das Image schreiben auf USB2.0 Festplatten
zu können. Dann müsste ich über das Program mit CD booten und das Image von der
USB2.0 Festplatte auf die neu eingebaute Platte schreiben.

Ich hoffe das läuft so........ :)
0

#5 Mitglied ist offline   Sandokhan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 74
  • Beigetreten: 06. April 10
  • Reputation: 1

geschrieben 11. April 2010 - 08:48

soweit ich das weiss, schiebts du das image mit hdclone einfach auf die neue hd. ist jedenfalls bei clonezilla so :unsure:
0

#6 Mitglied ist offline   Nutsman 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 49
  • Beigetreten: 19. Mai 05
  • Reputation: 0

geschrieben 11. April 2010 - 16:44

sooo,

heute angefangen nur leider erkennt HDClone die USB Festplatte nicht wenn man die BootCD
nutzt. Und den Modus brauch ich wenn ich die neue 640GB platte im Notebook eingebaut habe.

Ich mach es aber jetzt anders. Da HDClone mit der BootCD natürlich auch auf meinem normalen
PC läuft werde ich einfach die alte und neue Notebook HDD an meinen Rechner
SATA ( vom Mainboard ) hängen und mit HD Clone eine 1:1 Kopie auf die neue Platte machen.
Denke mal das sollte so funktionieren.
Dann die neue Festplatte ins Notebook und booten. Wenn es läuft werde ich noch mit PartitionMagic
den neuen freien Speicher in die Partitions einbinden.

Hoffe mein Plan geht auf - god give me strength
0

#7 Mitglied ist offline   Nutsman 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 49
  • Beigetreten: 19. Mai 05
  • Reputation: 0

geschrieben 14. April 2010 - 01:24

hat alles prima geklappt.
Der PC und das 1:1 Copy haben es gemeistert.
Jetzt hamma schön viel platz :D
und schneller ist die neue Samsung auch ein weinig.
Mal erfreulich wenn was funktioniert wie es soll ;)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0