WinFuture-Forum.de: Uac - Plötzlich Muss Ich Sogar Firefox Bestätigen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Uac - Plötzlich Muss Ich Sogar Firefox Bestätigen


#1 Mitglied ist offline   daghaedd 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 295
  • Beigetreten: 09. Mai 09
  • Reputation: 2

geschrieben 13. März 2010 - 10:15

Hallo,
irgendwie geht das zu weit. Urplötzlich muss ich bei jedem FF Aufruf den Aufruf bestätigen. Kann man bei bekannten Programmen diese äußerst lästige Meldung abschalten, ohne UAC ganz abzuschalten?
Meinen Dateibrowser muss ich auch immer bestätigen.

Gruß,
Dag
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   slurp 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.334
  • Beigetreten: 25. September 08
  • Reputation: 133
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 13. März 2010 - 11:06

Hast du die UAC vielleicht knüppelhoch gestellt?
Wenn ja: ein ändern der Einstellungen für die UAC könnte was verbessern.
0

#3 Mitglied ist offline   bluefisch200 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 718
  • Beigetreten: 28. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 13. März 2010 - 11:12

https://support.mozi.../forum/1/514236

Kann das sein?
Laptop: Apple Macbook / Intel Core 2 Duo 2.26 Ghz / 2 GB DDR3 / 250 GB HDD / nVidia 9400GT
Desktop: AMD "Dragon" / Phenom X4 955BE 3.2 Ghz / 8 GB DDR3 / 1 TB HDD + Intel X25 SSD / ATI 4870
Smartphone: SGS / Samsung Hummingbird 1 Ghz / 512 MB RAM / 2 GB Internal + 10 GB SD / SGX540
0

#4 Mitglied ist offline   daghaedd 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 295
  • Beigetreten: 09. Mai 09
  • Reputation: 2

geschrieben 13. März 2010 - 21:02

@bluefisch200

Yepp, das war's. Danke für den Hinweis.

Gruß,
Dag

Update
Kann man grundsätzlich Programme freigeben? Mein Dateibrowser (Idoswin Pro) hat bei den Berechtigungen kein Häkchen bei Administrator und trotzdem muss ich jedesmal den Aufruf bestätigen.
Gibt es irgendwo sonst noch eine Möglichkeit, für bestimmte Programme den Aufruf abzuschalten?

Dieser Beitrag wurde von daghaedd bearbeitet: 13. März 2010 - 21:08

0

#5 Mitglied ist offline   bluefisch200 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 718
  • Beigetreten: 28. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 13. März 2010 - 21:25

Es könnte sein dass er im XP Kompatibalitätsmodus gestartet wird...ansonsten wurde er einfach falsch programmiert...

Zitat

Gibt es irgendwo sonst noch eine Möglichkeit, für bestimmte Programme den Aufruf abzuschalten?

Es gibt eine Whitelist aber dafür muss MS das Programm signieren...
Laptop: Apple Macbook / Intel Core 2 Duo 2.26 Ghz / 2 GB DDR3 / 250 GB HDD / nVidia 9400GT
Desktop: AMD "Dragon" / Phenom X4 955BE 3.2 Ghz / 8 GB DDR3 / 1 TB HDD + Intel X25 SSD / ATI 4870
Smartphone: SGS / Samsung Hummingbird 1 Ghz / 512 MB RAM / 2 GB Internal + 10 GB SD / SGX540
0

#6 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.804
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 703
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 13. März 2010 - 22:11

Beitrag anzeigenZitat (daghaedd: 13.03.2010, 21:02)

Update
Kann man grundsätzlich Programme freigeben? Mein Dateibrowser (Idoswin Pro) hat bei den Berechtigungen kein Häkchen bei Administrator und trotzdem muss ich jedesmal den Aufruf bestätigen.


Gegenbeispiel: CCLeaner

ist ebenso ein Fall... hier hat der Programmierer die Rechte-Anforderung per UAC in das Programm integriert.
0

#7 Mitglied ist offline   daghaedd 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 295
  • Beigetreten: 09. Mai 09
  • Reputation: 2

geschrieben 13. März 2010 - 22:35

Ich habe unter Eigenschaften>Sicherheit den Vollzugriff angeklickt. Jetzt startet Idoswin Pro ohne den lästigen Aufruf.

Gruß,
Dag
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0