WinFuture-Forum.de: Problem Mit Lan-kabel - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

Problem Mit Lan-kabel


#1 Mitglied ist offline   kilruna 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 451
  • Beigetreten: 19. Oktober 06
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Hannover
  • Interessen:ähh pc, mountainbiking, rugby ja das wars auch schon

geschrieben 22. November 2009 - 16:32

Heyho,
Also hab folgendes problem immer wenn ich probiere mein notebook per lan kabel an den router zu connecten steht die verbindung für 5 min (max) und fällt wieder zusammen. Sprich ich kann zwar noch aufs netzwerk zugreifen aber nicht mehr ins Internet gehen.
Wenn ich normal per W-lan reingehe hab ich solche probleme nicht. (sinn?)

Ich möchte per kabel rein weil die downloadraten/speed "konstanter" sind wenn ich per jdownloader was sauge.

Habe den D'link DIR615 Hab sonst halt keine probleme damit auser das halt....


Ps: Ich habe neulich (4wochen) ein Firmware Upgrade gemacht (Firmware-Version : 4.11 ) kann das was damit zu tun haben?
Ich weis nicht ob das problem schon vorher war da ich nur einmal kurz (als ich ihn bekommmen hab) mitnem kabel dran war um ihn zu konfigurieren.
Eingefügtes Bild
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   ReNo46 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 274
  • Beigetreten: 22. April 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Berlin

geschrieben 22. November 2009 - 16:35

hatte as gleiche prob mit ein medion notebook ..... und es lag an den medion notebook ..... vill liegt das prob auch bei deim notebook ......
0

#3 Mitglied ist offline   kilruna 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 451
  • Beigetreten: 19. Oktober 06
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Hannover
  • Interessen:ähh pc, mountainbiking, rugby ja das wars auch schon

geschrieben 22. November 2009 - 16:39

mhhh... also als ich neulich bei meiner fruendin war bin ich auch über kabel bei ihr ins netz.
Also denke mal das es (hoffentlich) nicht am notebook liegt.
Hab auch schon die treiber mal deinstaliert in der hoffnung das es was bringt .....
naja werde ma weiter googeln usw.....

Wenn jemand tipp hat bitte posten :)
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   WalterB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.281
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 59
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schweiz
  • Interessen:Alles was mit Rechner zu tun hat.
    Im Einsatz, Windows, Apple und Linux.

  geschrieben 23. November 2009 - 11:27

Hast Du beim LAN, IP- und DNS Adresse auf Automatisch beziehen eingestellt und beim anschliessen vom LAN (Ethernetkabel) testweise das WLAN deaktviert ?

Walter

:rolleyes:
0

#5 Mitglied ist offline   evil.baschdi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.669
  • Beigetreten: 11. Februar 07
  • Reputation: 56
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 23. November 2009 - 11:35

Schon n anderes Kabel probiert? Evtl spinnt da ja was.
0

#6 Mitglied ist offline   kilruna 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 451
  • Beigetreten: 19. Oktober 06
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Hannover
  • Interessen:ähh pc, mountainbiking, rugby ja das wars auch schon

geschrieben 08. Dezember 2009 - 17:17

mhhh..... also hab jetzt (über das gleiche lan kabel) 'n (tower) pc laufen funktioniert problemlos ...
wird wohl oder übel doch am lappi liegen.... schade.

Dieser Beitrag wurde von kilruna bearbeitet: 08. Dezember 2009 - 17:18

Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0