WinFuture-Forum.de: Vista Explorer Ansicht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen in unserem Special: Windows Vista.
Seite 1 von 1

Vista Explorer Ansicht


#1 Mitglied ist offline   Yggdrasul 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 106
  • Beigetreten: 23. März 09
  • Reputation: 0

geschrieben 23. März 2009 - 15:30

Halli Hallo ihr vista profis :-D

gibts unter vista die möglichkeit - die ansicht des explorers so einzustellen das man wieder vernünftig damit arbeiten kann ? (wie unter xp - eine ansicht für alle ordner !!!)

weil diese permanenten willkürlichen änderungen der ansichten von ordnern und deren inhalten im explorer geht mit gehörig auf die nerven.

mfg ygg
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 23. März 2009 - 17:20

Willkommen :(
Das schon gesehen und versucht? Ordneransicht
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   Yggdrasul 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 106
  • Beigetreten: 23. März 09
  • Reputation: 0

geschrieben 23. März 2009 - 17:50

danke :-)

wenn das tatsächlich geht, könnte ich sogar ein vista freund werden :-D

werde es morgen mal testen.

vielen dank.
0

#4 _MagicAndre1981_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 23. März 2009 - 21:48

warum willst du eine nützliche Funktion deaktivieren?
0

#5 Mitglied ist offline   Yggdrasul 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 106
  • Beigetreten: 23. März 09
  • Reputation: 0

geschrieben 24. März 2009 - 08:04

ist es nützlich bei jedem öffnen des explorers in ordner X eine andere ansicht zu haben ? das ansichten system was sich ms da ausgedacht hat läuft nach dem schema: willkür * leistung / datum um sich ne ansicht zu berechnen.

desweiteren interessiert es mich nicht die bohne wie meine "bewertung" in einem ordner ist mit lauter .mdb dateien.

daher konnte ich bisher diesem ganzen ansichten blödsinn rein gar nichts abgewinnen, mich behindert dieser kram jeden tag zu hundertfach. aber wie so oft liegt das empfinden an persönlichen präferenzen.
0

#6 _MagicAndre1981_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 24. März 2009 - 15:16

also für mich ist das kein Blödsinn und ein willkürlichen Umstellen ist das nicht. Der Explorer erkennt anhand der enthalten Dateitypen welche Art der Darstellung sinnvoll ist. Bei Bilder möchte man ja gerne Daten wie die Auflösung etc sehen, bei Dokumenten aber eher den Titel und den Autor :D
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0