WinFuture-Forum.de: Gamermaus - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Gamermaus Microsoft Sidewinder Maus?


#1 Mitglied ist offline   $HarryX$ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.190
  • Beigetreten: 19. Oktober 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:taunusstein

geschrieben 29. November 2008 - 16:45

Hallo, habe da mal ne Frage. Ich will mir bis Wheinachten eine neue Gamermaus kaufen. Ich hab jetz mal in ebay geguckt und wollte mir eventuel die Raptor-Gaming m3 holen. Ich hab aber auch eine Maus von Microsoft gesehen: Sidewinder. Jetzt ist nur die Frage, es gibt die X5 Version und ne andere, aber was hat die andere was die X5 nicht hat? Sind das die Gewichte oder was anderes? Weil die haben beide die gleiche Auflösung und die X5 ist billiger.

mfg harryx

PS: oder habt ihr noch ein Tipp? Darf nicht zu teuer sein, so um die 30€.

Dieser Beitrag wurde von $HarryX$ bearbeitet: 29. November 2008 - 17:03

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.313
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 263
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Troisdorf

geschrieben 29. November 2008 - 17:20

Was ist mit der MX518? 1.600dpi für 28,99€ bei eBay - oder 1.800dpi für ~30€.

Greets
0

#3 Mitglied ist offline   $HarryX$ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.190
  • Beigetreten: 19. Oktober 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:taunusstein

geschrieben 29. November 2008 - 17:23

ist die denn gut? die hat ja garkein laser sondern nur led. die maus muss schon lange halten.

mfg harryx
0

#4 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.313
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 263
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Troisdorf

geschrieben 29. November 2008 - 17:44

Gut? :) Du bist gut! Die ist verdammt gut für Shooter und so'n Kram - wenn du unbedingt das Gewicht ändern willst, greif zur G5. Kostet aber um die 50,-. Weiß nicht ob sich das lohnt. "Ouh das ist CounterStrike - da brauch ich Magazin mit 45g" und "Ahh das ist Windows da brauch ihc Magazin mit 95g" - Machst du das wirklich? Stell ich mir nicht vor ... Und Laser oder LED ist egal. Im Prinzip macht der ganze dpi Wahnsinn keinen Sinn, ist wie bei den MegaPixeln einer Kamera. 800dpi reichen im Grunde aus :). Für das Geld ist die MX518 sehr, sehr gut.

Geh' mal in den Elektronikladen und teste da Mäuse aus. Was nutzt dir eine 10.000dpi Lasermaus wenn die in der Hand überhaupt nicht liegt und dir die Hand nach 5h weh tut?

Greets
Daniel
0

#5 Mitglied ist offline   cpu 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 152
  • Beigetreten: 09. Dezember 02
  • Reputation: 0

geschrieben 29. November 2008 - 17:56

Ich kann DanielDuesentrieb nur zustimmen.
Ich habe die MX518 schon seit ca. 3 1/2 Jahren im Einsatzt.
Die maus ist echt genail!
+Super Präzise. Ultra mit Passendem Mauspad.
+Empfindlichkeit per Tasten druck einstell bar.
+Kabel
+Leicht
+Sehr bequem
+Robust (Pads/Füsse sind bei mir immernoch die Orginalen drauf)
+Preis
-Mausrad ausklinken wie die neuen VX Mäuse ist das einzige was mir fehlt.

Absolute Top Maus für Gamer!

Gruss cpu
0

#6 Mitglied ist offline   PdH 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 299
  • Beigetreten: 20. Januar 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 29. November 2008 - 18:19

also die raptor m3 is auch net schelcht hab zwar die alte version net die m3 platinum und ich muss sagen sie ist sehr gut ,liegt supergut in der hand finde ich,einziger nachteil die treiber für vista sind erst sehr spät erschienen,hat zwar keinen nachteil gebracht ,aber beim dpi umschalten hat mandann nicht auf bildschirm gesehn welche einstellung man grad hat,sieht man aber auch auf der maus:)diesen kleinen minuspunkt kann ich bis jetzt nur nennen,aber du sollst halt gucken welche maus die am besten in der hand liegt:)
mein system
System:Vista Ultimate 64bit
Gehäuse:APLUS CS-Twin Engine SM Black(2x25cm lüfter^^)
Netzteil:BeQuiet Dark Power P7 550W
Mainboard:K9N SLI Platinum
CPU:Amd Athlon 64 X² 6000+ cooled @ Auras CTC-868
Arbeitsspeicher: 6144MB DDR2 800Mhz(4-4-4-12)Transcend&Crucial
Grafikkarte:Club 3D 4850
Festplatte:160Gb SATA 2 von Maxtor(System)
640Gb SATA 2 von Samsung(Daten)
0

#7 Mitglied ist offline   Kaaaackboooon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 814
  • Beigetreten: 16. März 08
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zu Hause

geschrieben 29. November 2008 - 18:43

Ich habe die Logitech G3 und die is auch Hammer!
Is mit Laser, und kostet auch weniger als 30€.


Mfg
0

#8 Mitglied ist offline   blackdevil23 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 31
  • Beigetreten: 23. November 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 29. November 2008 - 19:22

ich empfehle dir die Razer DeathAdder. aber wie schon oben gesagt. einfach mal zum mediamarkt oder so gehn und sie mal in die hand nehmen. jedem liegt eine andere maus besser in der hand.
Betriebssystem: Win XP
Mainboard: Asus P5Q-E
CPU: Intel Core 2 Duo E6600
Graka: Asus Geforce 9800GTX+
Ram: DDR2-RAM KIT 2048 MB, PC2-800 MHz, CL4, CORSAIR, DHX
Laufwerke: LG DVD-Brenner , Sony DVD-Brenner
HDD: 2x 320GB, 1x80GB, 1x 250GB, 1x160GB (alle von Seagate)
NT: Enermax PRO82+ 625W
0

#9 Mitglied ist offline   Hotbitchick 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 467
  • Beigetreten: 08. April 07
  • Reputation: 1

geschrieben 29. November 2008 - 19:39

ich hatte lange Zeit die G5 von Logitech bis eines Tages der Klicker von der linken Maustaste kaputt ging :)
Und durch dank Logitechs super einfachem (achtung ironie!) Bausatz und Zugang,... durfte ich Ausschau nach einer neuen Maus suchen (Rechnung hatte ich nicht mehr :) ).

Hab seit dem eine Cyber Snipa Stinger hat ebenso alle Optionen wie die G5 (gewichtsoption etc.) und hat verglichen noch etwas mehr zu bieten.
Kann ich sehr empfehlen :)

ps:
bei der G5 tat mir nach einigen Std. das Handgelenk derbs weh :)
Sys:

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
vmware: Madbox 10.04.01-i386

²PC -> Madbox 9.10:
[Ubuntu Karmic 9.10; Kernel : 2.6.31-16; Desktop Environment : Xfce 4.6.1; Display Manager : SLiM 1.3]
0

#10 Mitglied ist offline   GeProtector 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 193
  • Beigetreten: 30. August 03
  • Reputation: 0

geschrieben 29. November 2008 - 19:45

ROCCAT Kone - sau geil. Zwar bei 70 € aber die warn es mir Wert. War die erste wirklich gute Maus die ich mir zugelegt habe. Bereue es in keinster Weise.

http://www.roccat.or...ts/ROCCAT-Kone/
0

#11 Mitglied ist offline   $HarryX$ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.190
  • Beigetreten: 19. Oktober 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:taunusstein

geschrieben 29. November 2008 - 19:46

is die sidewinder nicht gut?
0

#12 Mitglied ist offline   $HarryX$ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.190
  • Beigetreten: 19. Oktober 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:taunusstein

geschrieben 02. Dezember 2008 - 20:23

okay, hab mir jetzt die microsoft habu gekauft, für 20€ neu bei ebay ersteigert. hab tests gesehen, steht fast nur positives. Hat jemand von euch die Habu?

mfg harryx
0

#13 Mitglied ist offline   Scarecrow 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.186
  • Beigetreten: 25. Dezember 07
  • Reputation: 7
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RV

geschrieben 02. Dezember 2008 - 21:24

Hab die Maus zwar nicht, hatte sie aber schon in der Hand:
Meine MX518 liegt mir besser, aber da hat jeder seinen eigenen Geschmack, da hilft nur ausprobieren...
Eingefügtes Bild --- Desktop
Eingefügtes Bild --- Laptop
______
Xeon E3 1230, 16GB DDR3, H87-HD3, Nvidia 770 GTX 2GB, 128GB Samsung 830, 500GB HDD, 1TB HDD, NAS Synology 2x4TB
______
"Denn nur ich, ich bin in Ordnung und den Rest könnt ihr vergessen, ich gehöre zu den Besten, ich bin Teil einer Elite, bin der Retter der Nation." - Frei.Wild
0

#14 Mitglied ist offline   smite 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.199
  • Beigetreten: 08. Januar 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:127.0.0.1

geschrieben 02. Dezember 2008 - 22:10

Ich kann die die Razer Diamondback empfehlen.
Eingefügtes Bild
Welche Maus du letztendlich nimmst ist meiner Meinung nach egal, so lange es nicht die billigste Kugel-Maus für 3€ ist. Am wichtigsten finde ich persönlich, dass dir die Maus gefällt und sie dir gut in der Hand liegt. Ich habe den direkten Vergleich zwischen einer MX518 und der Razer Diamondback. Und jedes mal finde ich die Razer schöner, da sie etwas leichter ist und ich finde dass sie besser in der Hand liegt (ist natürlich auch gewohnheit :).

Am wichtigsten ist meiner Meinung jedoch dass dir die Maus gefällt und sie dir gut in der Hand liegt, da machen ein paar g Gewicht auch keinen Unterschied dazu. Dass jemand das Gewicht seiner Maus verändert glaube ich jedoch nicht^^. Ich persönlich habe meine Maus eh nicht auf maximaler Abtastrate, von daher brauchst du überhaupt nicht so hohe Werte bei den DPI. Ganz böse gesagt ist sind diese Werte nur Augenwischerei.

Mein Tipp: Geh in einen Laden, such dir eine Maus aus und guck ob du sie im I-net günstiger bekommst.
Gruß smite
Eingefügtes BildEingefügtes Bild
0

#15 Mitglied ist offline   $HarryX$ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.190
  • Beigetreten: 19. Oktober 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:taunusstein

geschrieben 03. Dezember 2008 - 08:13

ich hab mir ja schon eine gekauft. die microsoft habu, die hat ja razer technik drin. ich wollte nur wissen ob jemand von euch erfahrungen mit der maus hat.

mfg harryx
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0