WinFuture-Forum.de: Welches Mainboard+cpu? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Welches Mainboard+cpu?


#1 Mitglied ist offline   Thunderuwe 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 21. August 08
  • Reputation: 0

geschrieben 21. August 2008 - 15:19

Hi

ich stell mir grad einen neuen Rechner zusammen und wollt ma "experten" fragen.


Graka:Asus gtx 280

Cpu:C2d E8600 oder Quad 9550

Mainboard:MSI P7N2 Diamond oder P7N?evtl auch ein ganz anderes



Soll nen Gamer PC werden, frage is passt die hardware zusammen und wie gut ist sie?


danke!
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Heto 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.790
  • Beigetreten: 20. Juni 08
  • Reputation: 12
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Ciudad de las Gauchas

geschrieben 21. August 2008 - 16:19

Im moment lohnt sich kein Quad Core, die werden noch nicht voll ausgereizt, würde dir einen AMD 6000 und eine HD 3870 das reicht, für die Graka die du willst brauchst du einen AMD 9950 oder einen Intel 9450 Quad Core als Mainboard entweder das MSI p7n2 oder für AM2 K9A2 Platinum mit AMD 790 FX Chipsatz.

MFG Heto

Dieser Beitrag wurde von Heto bearbeitet: 21. August 2008 - 16:49

Eingefügtes Bild

Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern - Sie könnten an einem Druckfehler sterben.
0

#3 Mitglied ist offline   Leshrac 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 1.437
  • Beigetreten: 14. November 05
  • Reputation: 140
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Fujayrah (UAE)

geschrieben 21. August 2008 - 16:35

Beitrag anzeigenZitat (Heto: 21.08.2008, 19:19)


Eingefügtes Bild

@Thunderuwe

GTX280 und Q9550 sind eine gute wahl, wuerde jedoch zu einem board von Gigabyte aufgrund der qualitativen ueberlegenheit raten. X48 oder P45 chipset, das genaue board kannst du je nach ausstattung und deinen beduerfnissen waehlen.

Dieser Beitrag wurde von Leshrac bearbeitet: 21. August 2008 - 16:38

0

#4 _tank2346_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 22. August 2008 - 09:04

Also die Aussage, dass ein Quad nichts bringt, ist überholt. Fast alle aktuellen Spiele unterstützen 4 Kerne und du hast trotz niedrigerer Taktrate bis zu 20% mehr Leistung im Spiel.

Wenn du Spiele wie:

Stranglehold
Unreal Tournament 3
Timeshift
CMR Dirt
Lost Planet
Sega Rally
Call of Duty 4
Medal of Honour: Airborne
Bioshock
World in Conflict
Supreme Commander
Crysis
Cellfactor
Half Life 2 Episode 2
Front Lines Fuel of War
Warmonger
Alan Wake
Need for Speed Pro Street
Gears of War
Blacksite: Area 51

spielst, hol dir einen Quad. Natürlich ist das Preis/Leistungsverhältnis bei Quad noch lange nicht so gut, wie bei einem Dual-Core, doch mein nächster Prozi wird auch ein Quad sein - ich warte aber noch auf den AM3 ;) .

Das Board "MUSS" von Gigabyte kommen ;) . ASUS Graka *pfui* - hatte in den letzten 6 Monaten 8 Produkte von ASUS uns alle waren Schrott - also überleg es dir gut - da würde ich lieber zu MSI greifen - von dehnen hatte ich immer gute Grakas, oder eine von Gigabyte.
0

#5 Mitglied ist offline   HeyHey 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.202
  • Beigetreten: 31. August 07
  • Reputation: 0

geschrieben 22. August 2008 - 10:23

hast du schon an einen alten Q6600 gedacht?

ich würde eher so einen vorziehen, kann man besser takten

desweiteren würd ich, statt ner GTX280 eine ATI Radeon HD4870X2 nehmen, die is einfach stärker, PhysX kann die ja auch, die Treiber dafür wirds auch bald geben

du solltest zuerst wissen, was du für eine Graka nimmst und solltest dich erst dann für ein Mainboard entscheiden und darauf achten, ob es Crossifre oder SLI kann

Dieser Beitrag wurde von HeyHey bearbeitet: 22. August 2008 - 12:30

0

#6 Mitglied ist offline   Thunderuwe 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 21. August 08
  • Reputation: 0

geschrieben 22. August 2008 - 11:19

bei der 9800 x2 und 4870 x2 hab ich gelesen das es da probs geben soll "Mikroruckler"

was is der unterschied zwischen p45 und x48?

Dieser Beitrag wurde von Thunderuwe bearbeitet: 22. August 2008 - 11:20

0

#7 Mitglied ist offline   $HarryX$ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.190
  • Beigetreten: 19. Oktober 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:taunusstein

geschrieben 22. August 2008 - 12:10

x48 hast zum beispiel bei cf 2x16lanes und bei p45 nur 2x8lanes. ich würde ne hd4870 holen oder hd4870x2.

mfg harryx
0

#8 Mitglied ist offline   HeyHey 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.202
  • Beigetreten: 31. August 07
  • Reputation: 0

geschrieben 22. August 2008 - 12:29

Mikroruckler können sich stark auswirken, die Jungs von ATI und NVidia finden aber sicherlich lösungen dafür
eine Dual GPU karte hat aber auch die Vorteile, dass man sicherlich die Berechnungen für PhysX auf einen GPU legen kann und sich der andere um die Grafik kümmert, das Problem könnte man sicherlich auf so ne Art auch lösen
0

#9 Mitglied ist offline   Thunderuwe 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 21. August 08
  • Reputation: 0

geschrieben 22. August 2008 - 12:36

gibts irgendwie ne Leistungstabelle aktueller karten?

und wenn ich die hd4870 kaufe welches board?
das gleiche bei der gtx 280.

Wie ist der lesitungs unterschied zwischen hd4870 und gtx 280?
0

#10 Mitglied ist offline   $HarryX$ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.190
  • Beigetreten: 19. Oktober 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:taunusstein

geschrieben 22. August 2008 - 12:57

tabelle gibts hier. mainboard würde ich eins mit x48 chipsatz holen, von gigabyte z.b.

mfg harryx
0

#11 Mitglied ist offline   Leshrac 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 1.437
  • Beigetreten: 14. November 05
  • Reputation: 140
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Fujayrah (UAE)

geschrieben 22. August 2008 - 13:01

Beitrag anzeigenZitat (Thunderuwe: 22.08.2008, 14:19)

was is der unterschied zwischen p45 und x48?


P45 X48

Die microruckler sind bei der 9800GX2 behoben, bei der 4870X2 kann ich es dir leider nicht sagen, da muesstest du den testberichten vertrauen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0