WinFuture-Forum.de: Zu Welchem Arzt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

Zu Welchem Arzt komische Frage, simple antwort ._.


#1 Mitglied ist offline   synthex 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 204
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 0
  • Interessen:Computer.Fußball,Schwimmen,Party

geschrieben 18. Juli 2007 - 20:38

Hi^^

Hab ne Frage und zwar keine Standard :imao: Zu welchem Arzt geht man eig. wenn man sich den Zehnagel gebrochen hat? Hautarzt oder normalen Arzt? Bin irgendwie verplant :blink: ^^
Hoffe das weiß jemand =)

so far

synthex

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Gitarremann 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.263
  • Beigetreten: 04. Juni 06
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Trebnitz

geschrieben 18. Juli 2007 - 20:41

Nur so ein bißchen abgebrochen? Damit gehe ich gar nicht zum Arzt. Ansonsten zum normalen. Unter Umständen schickt der einem zum Zahnarzt. Klingt zwar doof aber machen die manchmal, wenn das schwillt und der Druck nicht weg kann, dann bohrt der Zahnarzt mit nem ganz feinen von seinen Bohrern in den Zehnagel. Ist aber mehr so bei Draufklopfverletzungen wenn das blau wird.
Der Pessimist sagt: "Das Glas ist halb leer,"
Der Optimist sagt: "Das Glas ist halb voll."
Der Realist sagt: "Bedienung, zwei Neue!"

#3 Mitglied ist offline   synthex 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 204
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 0
  • Interessen:Computer.Fußball,Schwimmen,Party

geschrieben 18. Juli 2007 - 20:45

also der is schon in der mitte einmal durch, jedoch noch ziemlich fest :S Also mal eben so abreißen is nich^^

#4 Mitglied ist offline   *TLC* 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.623
  • Beigetreten: 17. Januar 03
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Berlin / London

geschrieben 18. Juli 2007 - 20:47

Mir ist schlecht!

Lass ihn rauswachsen und belaste damit nicht unser Gesundheitssystem... :blink:

Grüsse
Eingefügtes Bild

#5 Mitglied ist offline   synthex 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 204
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 0
  • Interessen:Computer.Fußball,Schwimmen,Party

geschrieben 18. Juli 2007 - 20:50

^^ na denn ..

#6 Mitglied ist offline   Max84 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 381
  • Beigetreten: 26. Juni 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Augsburg

geschrieben 18. Juli 2007 - 23:48

Denke zum Hausarzt. Der schmiert ne Salbe drauf und gut is (falls überhaupt!)

#7 Mitglied ist offline   SPUTUM 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 719
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 1
  • Wohnort:Frankfurt am Main
  • Interessen:Musik:<br />Elektro, Industrial, Noise, Dark Ambient, Neofolk, Kate Bush, Bjork, WGT Leipzig, Laibach, Einstürzende Neubauten, Kiew, Feindflug, Sonar, Winterkälte, Psyclon Nine, Proyecto Mirage, Xotox, Haus Arafna, usw., Hauptsache keine blöde Radio-Komerz-Musik.

geschrieben 19. Juli 2007 - 00:00

Beitrag anzeigenZitat (Gitarremann: 18.07.2007, 21:41)

....Unter Umständen schickt der einem zum Zahnarzt. Klingt zwar doof aber machen die manchmal, wenn das schwillt und der Druck nicht weg kann, dann bohrt der Zahnarzt mit nem ganz feinen von seinen Bohrern in den Zehnagel. Ist aber mehr so bei Draufklopfverletzungen wenn das blau wird.

Das hab ich ja noch nie gehört... , interessant <_< Nach welcher Gebührenordnung rechnet ein Zahnarzt so etwas ab? (scherz)
Ich hatte schon 2x das Problem mit so einem Zehennagel. Hausarzt hatte mich immer zu einem Chirurgen überwiesen. Kleiner Eingriff (wenn der Zehennagel raus muss, halb so wild) und ein Paar schöne freie Tage auf der Couch.
OS: Windows 7 Professional 64bit CPU: Intel Core 2 Duo [email protected] GPU: ATI Radeon HD 4670 passiv (512MB) MB: Asus P5B Deluxe RAM: 4x Corsair VS1GB667D2 1024MB = 4096MB HD: WD WD6400AAKS, WD WD20EARS (2TB), Samsung HD401LJ, SP2514 DVD: Samsung SH-S183L AC/DC: Tagan PipeRock TG600-BZ Router: Linksys WRT54GL (Tomato RAF 1.28.8515 ND Kernel 2.4 by Victek).

#8 Mitglied ist offline   LoD14 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.930
  • Beigetreten: 04. Mai 03
  • Reputation: 45
  • Wohnort:Hennef bei Köln

geschrieben 19. Juli 2007 - 00:04

wenn man nicht weis wohin, in der regel zum allgemeinmedizinier, die wissen, wo die einen hinschicken müssen, wenn was zu flicken is.

weis aber net, wie das dann mit den praxisgebühren läuft, als privatpatient bin ich da immer verschont.

#9 Mitglied ist offline   SPUTUM 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 719
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 1
  • Wohnort:Frankfurt am Main
  • Interessen:Musik:<br />Elektro, Industrial, Noise, Dark Ambient, Neofolk, Kate Bush, Bjork, WGT Leipzig, Laibach, Einstürzende Neubauten, Kiew, Feindflug, Sonar, Winterkälte, Psyclon Nine, Proyecto Mirage, Xotox, Haus Arafna, usw., Hauptsache keine blöde Radio-Komerz-Musik.

geschrieben 19. Juli 2007 - 00:12

Beitrag anzeigenZitat (LoD14: 19.07.2007, 01:04)

... weis aber net, wie das dann mit den praxisgebühren läuft, als privatpatient bin ich da immer verschont.

Die üblichen 10€ für das Quartal beim ersten Arzt und fertig, keine weiteren Kosten.
Außer beim Ärztlichen Notdienst, die kassieren noch mal 10€ extra (sauerei).
OS: Windows 7 Professional 64bit CPU: Intel Core 2 Duo [email protected] GPU: ATI Radeon HD 4670 passiv (512MB) MB: Asus P5B Deluxe RAM: 4x Corsair VS1GB667D2 1024MB = 4096MB HD: WD WD6400AAKS, WD WD20EARS (2TB), Samsung HD401LJ, SP2514 DVD: Samsung SH-S183L AC/DC: Tagan PipeRock TG600-BZ Router: Linksys WRT54GL (Tomato RAF 1.28.8515 ND Kernel 2.4 by Victek).

#10 _Fenix_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 19. Juli 2007 - 00:43

Meiner fängt wieder an weh zu tun, wenn ich das nur lese... Mir ist mal ein Tisch drauf gekippt. War damals (sowas passiert immer Mittwochs...) erst beim normalen Arzt, der grade Notdienst hatte (blutete usw. + hatte keine Tetanus Impfung). Der hat mich am nächsten Tag nochmal zur Sicherheit zum Röntgen ins Krankenhaus geschickt - wenn man heftiger was drauf bekommen hat, kann es sein, dass das Nagelbett angebröselt ist oder so - hatte aber glück und es war nur der Nagel, der nach ner weile dann raus ging.
Geh zum normalen Hausarzt, der hilft dann weiter.

#11 Mitglied ist offline   Gitarremann 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.263
  • Beigetreten: 04. Juni 06
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Trebnitz

geschrieben 19. Juli 2007 - 01:27

Achso, das fällt mir jetzt erst ein. Falls es ein Arbeitsunfall oder Ähnliches war, dann mußt du damit zum Durchgangsarzt.


Beitrag anzeigenZitat (SPUTUM: 19.07.2007, 01:00)

Das hab ich ja noch nie gehört... , interessant <_< Nach welcher Gebührenordnung rechnet ein Zahnarzt so etwas ab? (scherz) Ich hatte schon 2x das Problem mit so einem Zehennagel. Hausarzt hatte mich immer zu einem Chirurgen überwiesen. Kleiner Eingriff (wenn der Zehennagel raus muss, halb so wild) und ein Paar schöne freie Tage auf der Couch.


Ein Arbeitskollege hatte das schonmal. Der hatte sich den Daumen eingeklemmt und dann wurde der schön blau und immer dicker unterm Nagel. Dann ist er damit zum Arzt und hat auch erst komisch geguckt, als der meinte, ich schick Sie damit mal zum Zahnarzt. Der hat dann gesagt, der weiß dann schon Bescheid und der hat ihm dann ein ganz kleines Loch in den Nagel gebohrt, dann konnte der Druck raus. Der Kollege hatte sich dann später nochmal mit nem Hammer auf den Daumen gehauen und dann wurde der wieder blau, dann ist er aber nicht zum Arzt, sondern zur Bohrmaschine und hat das gleich selber gemacht.

Dieser Beitrag wurde von Gitarremann bearbeitet: 19. Juli 2007 - 01:28

Der Pessimist sagt: "Das Glas ist halb leer,"
Der Optimist sagt: "Das Glas ist halb voll."
Der Realist sagt: "Bedienung, zwei Neue!"

#12 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.897
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 221
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Hätte schlimmer kommen können

geschrieben 19. Juli 2007 - 01:50

Beitrag anzeigenZitat (Gitarremann: 18.07.2007, 21:41)

... Unter Umständen schickt der einem zum Zahnarzt...



Wenn das wahr ist, darf man ja doppelt Praxisgebühr löhnen. Denn ein Arzt darf ja nicht zum Zahnarzt; und umgekehrt, überweisen.
Also besser gleich zum ZA.
"Herr Zahndoc, Herr Zahndoc, helfen sie mir! Sie müssen mein Nagel aufbohren!" Lol Omg
Also wenn ich mal hin müsste weil ich aufgrund zu großer Schmerzen mit dem Rauswachsen nicht warten kann, würde ich vorher 'n Dremel nehmen und es selbst machen. 30 Tropfen Tramadol, Tilidin oä, dann geht das schon. :-D
MfG


Keyboard not found. Press any key to continue.

#13 _Fenix_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 19. Juli 2007 - 01:58

Wie gesagt erst sollte man gucken lassen, ob nur der Nagel defekt ist, oder ob das Nagelbett auch was abbekommen hat; sonst kanns nach dem Abheilen des Nagels ewig Probleme geben.

#14 Mitglied ist offline   linksta 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.319
  • Beigetreten: 16. Dezember 04
  • Reputation: 2

geschrieben 19. Juli 2007 - 13:08

normalen abgebrochene nagel nirgendwo hin ansosnten zum praktischen arzt falls da vllt doch mehr sein sollte
auf unbestimmte zeit offline
<3 Adblock

#15 Mitglied ist offline   Hoshie 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 260
  • Beigetreten: 21. März 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 19. Juli 2007 - 16:57

Gehe zum normalen Arzt. Ich hatte mal das gleiche.Fussball gespielt,Zehnagel gerissen.Zum Schluss:
6 x geschnibbel dran wegen entzündung.
Nachdem es nicht besser wurde:
18 spritzen + Operation am Zeh!
Damit kann man schnell auf die Schnute fallen bei diesem warmen Wetter,wenn man ständig in Schuhen steckt. Habe heute noch ab und zu son knacken im Zeh! LOL

Dieser Beitrag wurde von Hoshie bearbeitet: 19. Juli 2007 - 16:58


Thema verteilen:


  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0