WinFuture-Forum.de: Anzeige In Der Tray - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Anzeige In Der Tray Mouseover in der Tray funktioniert nicht immer richtig


#1 Mitglied ist offline   Frank955 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 256
  • Beigetreten: 07. Juni 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Hamburg

  geschrieben 14. Dezember 2006 - 13:52

Hi!
ich habe folgende Frage an euch:
wenn ich einige Zeit mit XP arbeite, dann kommt es immer recht häufig vor,
dass der 'Mouseover-Text' der Programme in der Trayleiste hinter der Taskleise
angezeigt wird also so, dass ich sie kaum noch lesen kann.
Das scheint zwar nicht besonders wichtig, aber bei manchen Programmen ist mir
der 'Mouseover-Text' schon wichtig...
Ich verwende auch die Einstellung: 'Taskleiste automatisch ausblenden', vielleicht hat das damit etwas zu tun?
Habt Ihr eine Idee, wie man den Text wieder vor b.z.w. auf die Taskleiste bekommen kann?

Danke im Voraus!
Frank

Angehängtes Bild: forum_1.jpg
System:
ASUS Sabertooth 990FX R2.0
CPU: AMD FX-8370
NVIDIA GeForce GTX 950 Strix
16 GB RAM Cosair
Western Digital WDS250G2B0A (SSD)
BenQ EL2870U 4K 28"
Windows 10 Pro. 64Bit
0

Anzeige



#2 _moep_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 14. Dezember 2006 - 18:17

Scheint ein bekannter Bug in Windows zu sein, für den es bisher keine 100%-Lösung gibt:

1. Eigeschaften vom Desktop -> Darstellung -> Effekte -> "Folgende Übergang Effekte...." Häckchen weg.
2. Taskleisten Eigenschafte -> "Taskleiste immer im Vordergrund" Häckchen weg.
3. Vermeiden des Short-Cuts Win-Taste + D, welches diesen Effekt ebenfalls erzeugen soll.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0