WinFuture-Forum.de: Eplorer.exe Fehler - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Eplorer.exe Fehler


#1 Mitglied ist offline   ephemunch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 340
  • Beigetreten: 18. März 06
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich

  geschrieben 08. Juni 2006 - 21:07

Kriege in letzter Zeit immer öfter diese Meldung. Früher habe ich die zwar auch bekommen, aber nur ab und zu, aber jetzt kriege ich die immer öfter.
Eingefügtes Bild

Was soll ich nur machen ?
Eingefügtes Bild
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   bartii 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.428
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 08. Juni 2006 - 21:13

Wann tritt diese denn auf?
Software is like sex. It is better when it's free.. (Linus Torvalds)
0

#3 Mitglied ist offline   ShadowHunter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.199
  • Beigetreten: 31. August 04
  • Reputation: 1

geschrieben 08. Juni 2006 - 21:20

Hast wohl einiges an deinem System rumgespielt, ob das so einfach zu lösen is glaub ich weniger.
Brauchen halt mehr Infos.
In so Fällen spiele ich z.b lieber nen Image auf :sleepy: geht schneller als Fehlersuche
"Wir können Regierungen nicht trauen, wir müssen sie kontrollieren"
(Marco Gercke)
0

#4 Mitglied ist offline   ephemunch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 340
  • Beigetreten: 18. März 06
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 08. Juni 2006 - 21:39

Beitrag anzeigenZitat (bartek2k: 08.06.2006, 22:13)

Wann tritt diese denn auf?

Diese Meldung kam als ich Arbeitsplatz öffnen wollte und zwar 2x nacheinander.
Aber es kam auch schonmal bei anderen Ordner und Dateien vor.
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   ephemunch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 340
  • Beigetreten: 18. März 06
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 11. Juni 2006 - 16:31

Beitrag anzeigenZitat (ShadowHunter: 08.06.2006, 22:20)

Hast wohl einiges an deinem System rumgespielt, ob das so einfach zu lösen is glaub ich weniger.
Brauchen halt mehr Infos.
In so Fällen spiele ich z.b lieber nen Image auf :blink: geht schneller als Fehlersuche

Was bringt mir das, wenn ich diese Speicherfehlermeldung schon seit Jahren habe ?
Und es liegt nicht an meinem falschen System mit dem ich rumgespielt habe und an meiner Hardware kann es eigentlich auch nicht liegen, denn ich habe meine Speicherriegel immer gut behandelt.

Scheiß Infineonzeugs, von wegen Qualitätsmarke.
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0