WinFuture-Forum.de: Gerätemanager Leer! - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Gerätemanager Leer!


#1 Mitglied ist offline   Neverball 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 584
  • Beigetreten: 07. Juli 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Cuxiland

  geschrieben 19. November 2005 - 22:20

Hallo
ich hab ein großes problemm als ich meinen rehner neugestartet habe konnte ich nicht ins Internet als ich dann in den Gerätemanager gekuckt habe stand da gar nichts drinne nichts und wenn ich neue sachen wie usb stickst anmache erkennt er es auch nicht könnt ihr mir helfen ich bin verzweifelt.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.925
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 392
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Garbage Home
  • Interessen:Computer

geschrieben 20. November 2005 - 01:17

Versuch mal regedit und folgenden Schlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Enum und dort Vollzugriff einstellen.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   Neverball 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 584
  • Beigetreten: 07. Juli 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Cuxiland

geschrieben 20. November 2005 - 13:57

wie macht man bitte shön vollzugriff einstellen?
0

#4 Mitglied ist offline   DatenMetzgerX 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 206
  • Beigetreten: 19. September 05
  • Reputation: 0

geschrieben 20. November 2005 - 14:07

Rechtsklick-Berechtigung. Und dann für die Benutzer die du willst die Rechte vergeben ;)

mfg
DM
0

#5 Mitglied ist offline   Neverball 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 584
  • Beigetreten: 07. Juli 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Cuxiland

geschrieben 20. November 2005 - 14:40

Ich habe es gemacht und es ging trotzdem nicht!
0

#6 Mitglied ist offline   synthex 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 204
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 0
  • Interessen:Computer.Fußball,Schwimmen,Party

geschrieben 20. November 2005 - 22:07

Ich denke eine Formatierung wird wohl kommen ;)
Aber ich denke, man muss ja nicht bei jedem Fehler was Windows hat gleich Windows neu draufspülen oder nicht? ;)

MFG Andr3

PS: Dachtes wohl das wär eine neue Antwort stimmts Cousin ;)
0

#7 Mitglied ist offline   Mac 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 23
  • Beigetreten: 04. September 02
  • Reputation: 0

geschrieben 22. November 2005 - 21:42

Hab seit ein paar Tagen ein seltsames Problem. Wenn ich der Systemsteuerung und System auf den Gerätemanager gehe ist dieser Komplett leer und es wir keine Hardware mehr angezeigt.
Mein Laptop selber funktionert aber eigentlich problemlos, kann mir aber sagen was der Grunddafür ist und wie die Hardware wieder abgezeigt wird.
0

#8 Mitglied ist offline   radyr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.014
  • Beigetreten: 05. September 03
  • Reputation: 84
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. November 2005 - 22:45

Das schon probiert?
0

#9 Mitglied ist offline   Mac 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 23
  • Beigetreten: 04. September 02
  • Reputation: 0

geschrieben 23. November 2005 - 07:14

hilft nix,schaut wohlnach einr neuinstalation aus
0

#10 Mitglied ist offline   Perdurabo 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 29. November 05
  • Reputation: 0

geschrieben 29. November 2005 - 00:34

Hier war eine Spyware an der Misere schuld....
Eine Neuinstallation ist aber nicht unbedingt von Nöten, denn im abgesichterten Modus sind zum einen die Einträge im GM wieder da und zum anderen kann man hier folgende Schritte unternehmen (ich hatte das eben schon in einem anderen Thread gepostet)

Gehe mal folgende Schritte durch:
  • Starte den Rechner im abgesicherten Modus
  • Anmelden als Administrator (oder Benuter mit Admin-Rechten)
  • Start -> Ausführen -> regedt32 -> OK
  • Suche nach "adchannel". Wichtig ist hier, daß der Schlüssel "LegalNote" gefunden wird, dahinter steht nun eine URL in der Form "http://adchannel.contextplus.net/...."
  • Ein paar Zeilen darüber steht der "DriverName". Notier Dir hier den Wert (der ist immer unterschiedlich)
  • Geh nun in der Registry in den Ordner HKEY_LOCAL_MACHINE -> SYSTEM.
  • Hier gibt es mindestens 2 CONTROLSET00x Ordner. Diese muß man alle abarbeiten und zwar mit immer dem gleichen Schritt: gehe in den Ordner SERVICES und lösche dort den Ordner mit der Bezeichnung, welche Du Dir eben hinter DriverName notiert hattest.
  • Wenn Du alle CONTROLSET00x Ordner durch hast, kannst Du den RegEdit schließen und den Rechner neu starten, das wars....

0

#11 Mitglied ist offline   Elren Luthien 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.981
  • Beigetreten: 20. September 04
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zürich/Schweiz

geschrieben 29. November 2005 - 07:52

*themengleiche threads verbunden* :rofl:

So much for dreams we see but never care to know
Your heart makes me feel
Your heart makes me moan
For always and ever, I'll never let go..."

Elrens Blog Elren auf Last.fm Elren bei SysProfile
0

#12 Mitglied ist offline   Spider_01 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 10. Dezember 05
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Dezember 2005 - 03:00

hallo

ich habe was herausgefunden was einingen vielleicht helfen könnte.
klick auf Start ---> ausführen "msconfig" eingeben --->ok
klick auf register "Dienste" ---> alle aktivieren --->übernehmen--->OK
anweisungen folgen, dann müsste es wieder funzen

MFG Spider
0

#13 Mitglied ist offline   lite 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 13. Januar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 13. Januar 2006 - 21:42

könntest du wie ich den Schlüssel "LegalNote"

mfg lite
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0