WinFuture-Forum.de: Vista Bootmanager Entfernen? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen in unserem Special: Windows Vista.
  • 4 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Vista Bootmanager Entfernen?

#16 Mitglied ist offline   miranda 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 78
  • Beigetreten: 01. Juli 02
  • Reputation: 3

geschrieben 01. August 2005 - 18:05

Hmm, dann könnte ich den Vista-Bootmanager doch auch mit einer DOS-Startdiskette und den Befehl: Fdisk /MBR entfernen ohne den XP-Manager zu killen, oder?
0

Anzeige



#17 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.570
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 01. August 2005 - 18:15

Ob Fdisk /MBR von DOS funktioniert, kann ich Dir nicht sagen, da ich für Windows XP lieber den eigenen Befehl FIXMBR verwende (Ausgeführt in der Reparaturkonsole), um den MBR zu erneuern/ersetzen.

Aber prinzipiell reicht es, den MBR zu ersetzen, da der XP Bootmanager (ntldr) nicht gelöscht oder verändert wurde.

Dieser Beitrag wurde von DK2000 bearbeitet: 01. August 2005 - 18:16

Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#18 Mitglied ist offline   miranda 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 78
  • Beigetreten: 01. Juli 02
  • Reputation: 3

geschrieben 01. August 2005 - 20:14

Hat mit DOS geklappt ;) . Ich habe so immer Grub bzw. LILO entfernt.
0

#19 Mitglied ist offline   superfun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.947
  • Beigetreten: 16. Mai 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Sachsen

geschrieben 02. August 2005 - 10:10

ich werde heute nochmal was ganz anderes probieren, ich schreib in der boot.ini hinter longhorn/vista statt /USENEWLOADER mal /USEOLDLOADER
0

#20 Mitglied ist offline   DjMG 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 129
  • Beigetreten: 04. August 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Österreich

geschrieben 07. August 2005 - 07:11

Zitat (DK2000: 01.08.2005, 16:29)

@miranda:

Um das ganze loszuwerden:

1. Von der Windows XP CD in die Reparaturkonsole starten, dort FIXMBR ausführen
2. Von C:\ die Datei bootmgr löschen (das ist der Vista Bootmanager)
3. Die Dateien BOOT.BAK und BOOTSECT.BAK entfernen.
4. Den Ordner C:\Boot entfernen
5. Die überflüssigen Einträge aus der Boot.ini entfernen.

Die restlichen Dateien werden von Vista nicht verändert, auch nicht die ntldr.
<{POST_SNAPBACK}>


Hi !

Hab alle Punkte hinbekommen, bis auf Punkt 1
Wie starte ich die Reparaturkonsole von der XP CD ?

Und wo finde ich die boot.ini und was soll ich verändern ?

LG
DjMG

Dieser Beitrag wurde von DjMG bearbeitet: 07. August 2005 - 07:14

0

#21 Mitglied ist offline   fabian86 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.213
  • Beigetreten: 30. Oktober 04
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schweiz

geschrieben 07. August 2005 - 11:35

Cd einlegen Rechner neustarten Warten bis kommt ob er von CD starten soll Tasste drücken dann alles durchlaufen lassen dann hast 3 möglichkeiten dann drückst glaub ich r(sollte was von der Reperaturkonsole stehen)
OS: Windows 7 Ultimate x64 an Raid 0
RAM: 2x 2048 MB 800 MHZ HyperX
Eingefügtes Bild
0

#22 Mitglied ist offline   DjMG 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 129
  • Beigetreten: 04. August 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Österreich

geschrieben 09. August 2005 - 06:22

Hab jetzt alle Schritte durchgeführt, bis auf
den Tipp mit der Boot.ini

Konnte diese Datei nicht finden ! (auch mit der Suche am Pc nicht)

Wo ist die denn und was muss ich verändern ?
Denn bisher kommt noch immer der Screen, wo ich wählen kann zwischen
Vista und XP

Lg
DjMG
0

#23 Mitglied ist offline   cschroeer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 42
  • Beigetreten: 04. August 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund

geschrieben 09. August 2005 - 19:46

Zitat (DjMG: 09.08.2005, 07:22)

Hab jetzt alle Schritte durchgeführt, bis auf
den Tipp mit der Boot.ini

Konnte diese Datei nicht finden ! (auch mit der Suche am Pc nicht)

Wo ist die denn und was muss ich verändern ?
Denn bisher kommt noch immer der Screen, wo ich wählen kann zwischen
Vista und XP

Lg
DjMG
<{POST_SNAPBACK}>


Habe das gleiche Problem. Die Boot.ini ist unter C:\ nicht zu finden. Wenn ich allerdings eine Texdatei mit dem Namen erstellen möchte, meckert er die Datei sei bereits vorhanden. Auch mit Unsichtbare Dateien sichtbar machen nicht gefunden :thumbup:
make the Future

www.youngFuture.biz
0

#24 Mitglied ist offline   DjMG 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 129
  • Beigetreten: 04. August 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Österreich

geschrieben 11. August 2005 - 07:32

Morgen !

Könnte vielleicht jemand seine funktionierende
boot.ini seines WinXP Prof PC's posten ?

Danke vielmals !

Lg
DjMG
0

#25 Mitglied ist offline   MasterBotAI 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 186
  • Beigetreten: 22. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 11. August 2005 - 08:50

Normalerweise sieht das bei mir so aus:

Zitat

[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP" /FASTDETECT /NOEXECUTE=OPTIN
multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(4)\WINDOWS="Microsoft Windows Vista" /NOEXECUTE=OPTIN /FASTDETECT /USENEWLOADER

Als Standard setzen kannst du ihn schon, das habe ich mal gemacht:

Zitat

[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(4)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP" /FASTDETECT /NOEXECUTE=OPTIN
multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(4)\WINDOWS="Microsoft Windows Vista" /NOEXECUTE=OPTIN /FASTDETECT /USENEWLOADER

Das Problem bleibt jedoch bestehen, weil der Standard nicht standardmäßig geladen wird. Man muss also weiterhin eine Wahl treffen.

Beachte beim rumfummeln, daß du die richtige "rdsik" und die passende "partition" auswählst, dann klappt das auch :P

Dieser Beitrag wurde von MasterBotAI bearbeitet: 11. August 2005 - 08:51

0

#26 Mitglied ist offline   DjMG 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 129
  • Beigetreten: 04. August 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Österreich

geschrieben 11. August 2005 - 15:36

Das ist jetzt aber doch eine boot.ini mit Windows Vista, oder ?

Ich dachte eine originale boot.ini ist ziemlich kurz...

Lg
DjMG
0

#27 Mitglied ist offline   fabian86 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.213
  • Beigetreten: 30. Oktober 04
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schweiz

geschrieben 11. August 2005 - 17:30

Das ist ne Boot.ini vom Windows x die haben sich nicht verändert...
Musst dir nur die letzte zeile wegdenken dann ist es nur für windows xp
OS: Windows 7 Ultimate x64 an Raid 0
RAM: 2x 2048 MB 800 MHZ HyperX
Eingefügtes Bild
0

#28 Mitglied ist offline   DjMG 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 129
  • Beigetreten: 04. August 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Österreich

geschrieben 13. August 2005 - 13:47

Hmm ...

Könnte jemand seine boot.ini posten von Windows Xp (nur XP!)
und nur 1 Partition ? Will nichts falsch machen ..

Lg
DjMG
0

#29 Mitglied ist offline   fabian86 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.213
  • Beigetreten: 30. Oktober 04
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schweiz

geschrieben 13. August 2005 - 16:56

[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect

Die boot.ini siht immer gleich aus!
OS: Windows 7 Ultimate x64 an Raid 0
RAM: 2x 2048 MB 800 MHZ HyperX
Eingefügtes Bild
0

#30 Mitglied ist offline   defnax 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 10. Mai 04
  • Reputation: 0

geschrieben 15. August 2005 - 02:03

habe auch das gleiche problem

in vista boot muss auf 2 gehen dann
kommt das normale von xp

dann muss wieder xp wahlen um es zu starten!

ist yiemlich bl;d als ich vorher xp und 2000 szstem vorher hatte musste ich nur standard xp hat gestartet dann 2000 konnte ich auswahlen!

vista und xp ist etwas umstaendlich
0

Thema verteilen:


  • 4 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0