WinFuture-Forum.de: Medion 8080xl Chipsatztreiber - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

Medion 8080xl Chipsatztreiber


#1 Mitglied ist offline   Cybermurder 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 239
  • Beigetreten: 20. März 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Juni 2005 - 18:39

Hallo,
Ich hab einen Medion8080xl. Und wollte mal fragen ob ich auch die Intel Treiber von der offiziellen Intel Seite nehmen kann. Die sind nämlich um einiges neuer. Ist ein 865pe und auf der Intel seite gibts auch ein Treiber für die 865 Chips.

Dieser Beitrag wurde von Oob24 bearbeitet: 09. Juni 2005 - 18:40

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Cybermurder 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 239
  • Beigetreten: 20. März 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 12. Juni 2005 - 10:12

bitte nochmals um hilfe.. kenn mich da nicht so gut aus
0

#3 Mitglied ist offline   kxxx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.036
  • Beigetreten: 10. Dezember 03
  • Reputation: 31
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Elsenfeld

geschrieben 12. Juni 2005 - 10:25

Es kann sein, das die Intel Treiber funktionieren.
Die Wahrscheinlichkeit, daß es zu Problemen kommt ist aber hoch.
In der Regel werden Boards von Herstellern wie Medion nach den Wünschen von Kunden angepasst.
Es kommen neue Funktionen hinzu, oder es werden welche weggelassen.
Auch Hardwareseitig werden die Boards oft abgeändert.
Wenn du Glück hast, findet sich ein User, der es schon versucht hat und dir die Antwort geben kann.
Ansonsten wäre mir das Risiko zu hoch. :)
Der Staat ist eine Notordnung gegen das Chaos (Gustav Heinemann, ehemaliger Bundespräsident)

Ich glaube mit dem Chaos wären wir oft besser bedient (kxxx, verarschter Bürger)
0

#4 Mitglied ist offline   Regenwurm 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 241
  • Beigetreten: 29. März 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:nähe Köln

geschrieben 12. Juni 2005 - 10:26

Klick mich

Du kannst den für den 865 ohne Probleme nehmen.
Ansonsten einfach auf Medion.de gehen und da den Treiber laden.

Edit: Hab selbst 'nen Medischrott Rechner und die Intel Chipset Treiber laufen ohne Probleme!

Dieser Beitrag wurde von Regenwurm bearbeitet: 12. Juni 2005 - 10:27

Eingefügtes Bild

Whatever happened to sex drugs and rock n roll? Now we just have aids crack and techno...
0

#5 Mitglied ist offline   Cybermurder 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 239
  • Beigetreten: 20. März 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 12. Juni 2005 - 13:59

das ja doll danke
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0