WinFuture-Forum.de: Wen Würdet Ihr Heute Wählen? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Informationen

Dieses Forum wurde eingerichtet, damit das WinFuture Forum seinen Usern einen Platz für sachlich geführte Diskussionen zu politischen, religiösen und anderen Themen bieten kann. Es ist zu beachten, dass bei unsachlicher Teilnahme an Diskussionen dem jeweiligen User der Zugang zu diesem Forum verwehrt werden kann.
  • 9 Seiten +
  • « Erste
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Wen Würdet Ihr Heute Wählen? wenn heut Wahlen wären

Umfrage: Wen Würdet Ihr Heute Wählen? (181 Mitglieder haben abgestimmt)

Wen Würdet Ihr Heute Wählen?

Du kannst das Ergebnis dieser Umfrage nicht sehen, bevor du nicht selbst abgestimmt hast. Bitte melde dich an und gib deine Stimme ab um das Ergebnis zu sehen.
Abstimmen

#121 Mitglied ist offline   sa seba 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 82
  • Beigetreten: 22. September 03
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Vancouver, BC

geschrieben 22. Juni 2005 - 23:16

Zitat (Elren Luthien: 22.06.2005, 23:58)

btw. hab grad gesehen, die SPD liegt vorn in der "Gunst der Wähler".
<{POST_SNAPBACK}>


Wenn dieser poll doch nur die meinung ganz deutschlands ausdrückte...

Anzeige



#122 Mitglied ist offline   shogun03 

  • Gruppe: Verbannt
  • Beiträge: 894
  • Beigetreten: 26. März 05
  • Reputation: 0

geschrieben 23. Juni 2005 - 02:12

zumindestens hat das neue linksbündnis schon das geschafft, wovon die FDP immer geträumt hatte .
über 18 % :blush:

#123 Mitglied ist offline   nim 

  • Gruppe: Redaktion
  • Beiträge: 2.347
  • Beigetreten: 20. Januar 02
  • Reputation: 2

geschrieben 23. Juni 2005 - 02:33

um mal fakten zu schaffen:

der achte mai war ein reinfall. halbe und jena sowieso. die parteizeitung wird in polen gedruckt, genauso wie die flyer und faltblätter, während ein vorstandsmitglied eine druckerei besitzt. soviel zum thema gastarbeiter. herr apfel und anhang blamieren sich mit hunderten hirnlosen anträgen regelmässig im sächsischen landtag. konzepte sind erst recht nicht vorhanden. das ganze ist also mehr als lächerlich und einmal mehr beweist das treue wahlvolk mit seinen aussagen, dass braune propaganda am ende doch gefährlich ist. die sache mit der verfassungsfeindlichkeit lassen wir mal ausser acht.

ein grund stolz zu sein.

das ging jetzt an herrn t., das schicksal eines seiner parteifreunde war gestern wenig erbaulich mit anzusehen, als ihm sein pitbull germania tshirt ausgezogen wurde.


zum thema an sich: der poll gibt die meinung einer bestimmten altersgruppe wieder, immerhin.

#124 Mitglied ist offline   shogun03 

  • Gruppe: Verbannt
  • Beiträge: 894
  • Beigetreten: 26. März 05
  • Reputation: 0

geschrieben 23. Juni 2005 - 02:51

@nim

Zitat

zum thema an sich: der poll gibt die meinung einer bestimmten altersgruppe wieder, immerhin.

da gibt es doch eigentlich noch grund zur hoffnung denke ich mal bei 69% links-parteien-anteil :blush:

#125 Mitglied ist offline   hasch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.790
  • Beigetreten: 28. Januar 04
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Localhost
  • Interessen:Ach so viele ...

geschrieben 23. Juni 2005 - 05:36

@shiversc

Bevor ih wieder zurück zum eigentlichen Thema komme.
Du darfst zwar eine eigene Meinung haben, aber nicht die der anderen Miktglieder als falsch abstempeln, wenn er meint, dass er die NPD wählen möchte, darf er es tun, ich finde du solltest die Angelegenheit etwas objektiver sehen.
Du bist dann aber auch in keinster Weise tollerant, weil Tolleranz eine Durchsetzung der Ziele ohne Gewalt verlangt, dies kann weder der Rechts- noch der Linksextremismus durchsetzen.
Dein Argument mit es werden Leute zusammengeschlagen von Rechten, hast du dir mal die Todeszahlen von Linken Schlägern angeschaut?
Bei allen Rechtsextremen Demos sind nur die Linken ausgetickt (oftmals).
Ich finde es immer schlimm, dass Linksextremismus akzeptiert und vorallem tolleriert wird und Rechtsextremismus abgelehnt, wenn das Beides streichen, da sich beides am Rande der gesellschaftlichen Grenze ansammelt.

Von den Usern erwartet ihr, dass wir nicht beleidigent werden, aber du als Moderator wirst selbst ausfallend und stellst ihn als minderwertig dar, nur weil er diese Meinung hat.
Sorry, musste jetzt raus. :blush:

#126 Mitglied ist offline   shiversc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.709
  • Beigetreten: 27. März 03
  • Reputation: 23
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:IT-Systeme

geschrieben 23. Juni 2005 - 13:38

Zitat

Dein Argument mit es werden Leute zusammengeschlagen von Rechten, hast du dir mal die Todeszahlen von Linken Schlägern angeschaut?

nein habe ich nicht. gibt es darüber überhaupt seriöse erhebungen? mein umfeld (im weiten sinne, weil in hbs weniger als 40000 wohnen) werden nicht verprügelt, sondern fast tot geschlagen und sind jetzt mehrheitlich behinderte krüppel. sorry, aber zertretene köpfe lassen sich nicht weg diskutieren.

Zitat

Von den Usern erwartet ihr, dass wir nicht beleidigent werden, aber du als Moderator wirst selbst ausfallend und stellst ihn als minderwertig dar, nur weil er diese Meinung hat.
Sorry, musste jetzt raus.  ;)


das ich bei den vielen frust etwas forsch werde, tut mir leid, aber ich kann leider solch argumenten nicht lauschen. und minderwertigkeit habe ich niemanden angedichtet.
Admin akbar

#127 Mitglied ist offline   hasch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.790
  • Beigetreten: 28. Januar 04
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Localhost
  • Interessen:Ach so viele ...

geschrieben 23. Juni 2005 - 14:01

Das ist sicherlich richtig, diese Prügelrechten verstören aber eigentlich die Szene und prägen das negative Abbild. Die Rechten, die denken können und politisch angagiert sind ihre Interessen durchzusetzen, schlagen nicht auf Ausländer, "Zecken", Linke,... ein.
Deine Reaktion ist verständlich, aber manchmal doch einfach nur etwas objektiver die Angelegeheit sehen, auch wenn es schwer fällt.

#128 Mitglied ist offline   Dragi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 76
  • Beigetreten: 26. April 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Hamburg

geschrieben 23. Juni 2005 - 14:48

Zitat (shiversc: 23.06.2005, 00:09)

kannst du dir vorstellen, wenn nachts dein telefon klingelt und eine verheulte stimme dir sagt, dass ein bekannter fast tot getreten wurde? ohne grund? wenn der todestag von heß ein grund ist?
<{POST_SNAPBACK}>


Was soll mir das jetzt sagen? Tragisch ist es, da hast du recht. Aber was hat das mit der NPD zu tun? Nichts! Nicht alles über einen Kamm scheren sagt man doch so schön.

Wer Straftaten begeht gehört ins Gefängnis, ob das Neonazis, Punks, Ausländer oder der Nachbar von nebenan ist! Nicht alle sind schuld wenn einzelne Idioten Mist bauen.

Du erwartest Toleranz, bist aber intolerant! Denk mal drüber nach...
Eingefügtes Bild

#129 Mitglied ist offline   shiversc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.709
  • Beigetreten: 27. März 03
  • Reputation: 23
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:IT-Systeme

geschrieben 23. Juni 2005 - 15:16

weil bestimmt "herren" von einer npd-veranstaltung kommen...?
Admin akbar

#130 Mitglied ist offline   Palnschi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 362
  • Beigetreten: 15. März 04
  • Reputation: 0

geschrieben 23. Juni 2005 - 15:51

Zitat

Die Rechten, die denken können


Habe ich irgendwas verpasst?
Seit wann können die Birnen denken?

Also nichts für ungut aber in dem Punkt bekenne ich mich hier zu absoluter intoleranz gegenüber stumpfsinniger, verblödeter, Geschichtsresistenter Faschos.

Und bevor ichs vergesse: "Nazis haben kleine Pimmel"!

#131 Mitglied ist offline   hasch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.790
  • Beigetreten: 28. Januar 04
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Localhost
  • Interessen:Ach so viele ...

geschrieben 23. Juni 2005 - 17:11

Zitat (Palnschi: 23.06.2005, 16:51)

Habe ich irgendwas verpasst?
Seit wann können die Birnen denken?

Also nichts für ungut aber in dem Punkt bekenne ich mich hier zu absoluter intoleranz gegenüber stumpfsinniger, verblödeter, Geschichtsresistenter Faschos.

Und bevor ichs vergesse: "Nazis haben kleine Pimmel"!
<{POST_SNAPBACK}>

Du bist einfaqch ausgedrückt "dumm in deiner Denkweise" PUNKT
Es ist ein Bild, dass du versuchst zu prägen, dies zeigt sich schon durch deine Argumentationsweise.
Hast du vielleicht schon mal daran gedacht, dass Faschos nicht gleich die Rechten sind!? :blink:
Faschos bedeutet Faschisten.
Rechte bedeutet, dass diese sich am äußersten Rand der gesellschaftlichen Akzeptans befinden und diese versuchen ihre Interessen, erst einmal den Deutschen helfen, bevor sie anderen "Billigarbeitern" Arbeit anbieten können, durchzusetzen und haben mit Schlägertypen und Ausländerfeindlichkeit nichts zu tun :lol:

Und es gibt genügend Rechte die denken können, denn Rechte haben eine pol. Meinung -> keine Nazis -> keine Hintlerverehrer :unsure:

Du solltest deine intolleranten und Menschen diskriminierenden Äußerungen umbedingt überdenken.

#132 Mitglied ist offline   Memphis_1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 540
  • Beigetreten: 08. Februar 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:Motorradfahren

geschrieben 23. Juni 2005 - 17:14

würde sie entwerten...da ich in moment keine zeit für politik habe^^

(abschlussprüfung)

#133 Mitglied ist offline   nim 

  • Gruppe: Redaktion
  • Beiträge: 2.347
  • Beigetreten: 20. Januar 02
  • Reputation: 2

geschrieben 23. Juni 2005 - 17:22

am ende landet man in deutschland immer in einer diskussion ob die npd'ler nun zu den nationalsozialisten oder zu den nationaldemokraten (rechten) gehören. warum? weil man so leichter vom eigentlichen thema wegkommt?

klärt eure probleme per pm. hier geht es um die frage wer wen wählt. nicht darum, ob die selbsternannten nationaldemokraten ein recht haben sollten ihren schwachsinn zu verbreiten.

thread gesperrt. manchmal wünschte ich, man könnte bestimmte leute von bestimmten threads ausschliessen. einfach nur damit die diskussion nicht mal wieder missbraucht wird.

PS: ich mag die npd und ihre wähler nicht. der achte mai hat keinen spass gemacht. ihr seid doof.

#134 Mitglied ist offline   shiversc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.709
  • Beigetreten: 27. März 03
  • Reputation: 23
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:IT-Systeme

geschrieben 24. Juni 2005 - 15:22

http://www.stern.de/politik/deutschland/:B...ASG/542256.html

harmlos?
Admin akbar

Thema verteilen:


  • 9 Seiten +
  • « Erste
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0