WinFuture-Forum.de: Firefox über "about:config" Tunen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
Seite 1 von 1

Firefox über "about:config" Tunen


#1 _MetzGER_

  • Gruppe: Gäste

  geschrieben 09. April 2005 - 20:41

Hi
Sorry wenns das schonmal gab aber hab jetzt auf die schnelle nicht über die suchfunktion gefunden.

bin grad dabei mein firefox neu drauf zu machen und bin jetzt dabei ein bisschen zu tunen. Kommt mir jetzt nicht mit Firetune. Ich möchte das leiber selber machen. Da weiß ich wenigstens was ich gemacht hab.

Was sollte man da einstellen... bei about:config ?

Danke schonmal.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Hauner 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.296
  • Beigetreten: 03. Januar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. April 2005 - 20:43

Hier ist erstmal eine Erklärung für die einzelnen Punkte.
Und so machst du Firefox über die user.js schneller, es kann aber zu Seitenflimmern kommen:

Zitat

kurz "Anleitung": Ihr geht in euren Firefox/defaults/profile Ordner und erstellt eine Datei die user.js heißt. In diese Datei schreibt ihr dann folgendes rein:

/usr/local/share/Firefox/defaults/profile

// Currently you do not have a user.js file.// Seitenaufbau beschleunigen (In Millisekunden; Normalwert ist 250)
user_pref("nglayout.initialpaint.delay", 0);

// Pipelining aktivieren:
user_pref("network.http.pipelining", true);
user_pref("network.http.proxy.pipelining", true);
user_pref("network.http.pipelining.maxrequests", 100);
"nglayout.initialpaint.delay", 0

// Stop reusing active windows:
user_pref("advanced.system.supportDDEExec", false);
Zusammengefasst:

Zitat

user_pref("nglayout.initialpaint.delay", 100);
user_pref("content.notify.ontimer", true);
user_pref("content.notify.interval", 100000);
user_pref("content.notify.backoffcount", 5);
user_pref("network.http.pipelining", true);
user_pref("network.http.proxy.pipelining", true);
user_pref("network.http.pipelining.maxrequests", 8);
user_pref("network.http.max-connections", 32);
user_pref("network.http.max-connections-per-server", 8);
user_pref("network.http.max-persistent-connections-per-proxy", 4);
user_pref("network.http.max-persistent-connections-per-server", 2);
user_pref("intl.accept_languages", "de, en, en-us");

Dieser Beitrag wurde von Hauner bearbeitet: 09. April 2005 - 21:38

0

#3 _MetzGER_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 09. April 2005 - 20:48

Ok Danke. Aber jetzt weiß ich ja immer noch nicht was die besten einstellungen sind :( :wink:


Edit: OK ich werd das mal probieren.

Dieser Beitrag wurde von MetzGER bearbeitet: 09. April 2005 - 20:54

0

#4 Mitglied ist offline   Hauner 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.296
  • Beigetreten: 03. Januar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. April 2005 - 20:57

Zitat

Edit: OK ich werd das mal probieren. Gibts noch mehr was man da machen kann? Ich sag mal...mmh... so wie firetune ungefähr?
Wenn du deinen Firefox unbedingt schneller machen möchtest - was aber nicht immer sinnvoll ist, weil er das größtenteils schon ist - kannst du auch FireTune oder Flexbeta FireTweaker verwenden.

Die von mir oben geposteten Einstellungen sind für deine Anfrage eigentlich ausreichend, man soll und darf es auch nicht übertreiben, weil dann das Surfvergnügen zu Grunde geht.

Wie gesagt, bei intensivem Seitenflimmern die Einstellungen mittels about:config lieber wieder zurücksetzen.

Gruß Hauner :wink:

Dieser Beitrag wurde von Hauner bearbeitet: 09. April 2005 - 20:58

0

#5 _ayteee_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 09. April 2005 - 22:24

http://www.chip.de/FirefoxTuning
0

#6 _MetzGER_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 10. April 2005 - 08:50

Jut. Alles klar

Ich danke euch.
0

#7 Mitglied ist offline   SnoggiCLP 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 174
  • Beigetreten: 16. Juli 04
  • Reputation: 0

geschrieben 10. April 2005 - 13:26

Nimm einfach das Tool "FireTune"!
0

#8 Mitglied ist offline   DiNozzo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.444
  • Beigetreten: 13. Dezember 03
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 10. April 2005 - 13:30

Zitat (MetzGER: 09.04.2005, 21:41)

Was sollte man da einstellen... bei about:config ?

Danke schonmal.
<{POST_SNAPBACK}>



Zitat (Snoggi88: 10.04.2005, 14:26)

Nimm einfach das Tool "FireTune"!
<{POST_SNAPBACK}>

LESEN
-- das Tool ist ja für Angänger ganz gut geeignet, aber er will seinen Browser über about:config tunen, also war dieser Post irgendwie ziemlich sinnlos

Dieser Beitrag wurde von Stefan bearbeitet: 10. April 2005 - 13:42

0

#9 _MetzGER_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 10. April 2005 - 15:33

Zitat (Snoggi88: 10.04.2005, 14:26)

Nimm einfach das Tool "FireTune"!
<{POST_SNAPBACK}>


Ich schrieb:
Kommt mir jetzt nicht mit Firetune....

Das sollte soviel heißen wie : Ich möchte kein Firetune benutzen. Alles klar? :blush:
0

#10 Mitglied ist offline   AzidBurn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 31
  • Beigetreten: 23. September 04
  • Reputation: 0

geschrieben 10. April 2005 - 17:08

also ich hab das gefunden und so eingestellt

Firefox beschleunigen

Der unter http://www.aks-surftipps.de/firefox kostenlos erhältliche Browser Firefox verfügt über eine versteckte Funktion: Wer in das Adressfeld about:config eintippt, bekommt eine Liste mit zahlreichen Konfigurationseinstellungen präsentiert. Die meisten Einstellungen sollten nur von Fachleuten verändert werden, da sie direkten Einfluss auf die Arbeitsweise des Browsers haben.

Eine Konfigurationseinstellung ist allerdings für alle interessant, weil sich damit der Feuerfuchs auf den meisten PCs beschleunigen lässt. Dazu in der Liste den Eintrag browser.turbo.enabled heraussuchen und doppelt anklicken. Dadurch sollte sich die Einstellung von false (falsch) in true (zutreffend) ändern. Das aktiviert einen Turbomodus in der Software, der das Arbeiten mit dem Browser beschleunigen sollte. Der Geschwindigkeitsvorteil macht sich allerdings nicht auf allen Rechnern spürbar bemerkbar.


Folgendem Tipp sollte man nur nachgehen, wenn man mit DSL im Internet herumturnt. Dann macht es aber auch richtg Spaß. 
Ich war so frei und habe die englische Anleitung einmal sinngemäß übersetzt.
Tippe about:config in die Adresszeile und drücke die Returntaste.
Wandere die alphabetisch geordnete Liste hinab zu den
drei folgenden Einträgen, die Du ändern mußt.
network.http.pipelining (auf “true” stellen)
network.http.proxy.pipelining (auf “true” stellen)
network.http.pipelining.maxrequests (auf etwa 30 stellen)
Zuletzt klickt man irgendwo auf der Seite mit der rechten Taste
und wählt aus dem Kontextmenü über Neu -> Integer aus.
In das Popupfenster trägt man nun den Eigenschaftsnamen
nglayout.initialpaint.delay ein und gibt ihm im nächsten
Fenster den Wert 0 (Null)

Warum das Firefox schneller macht?
Normalerweise verarbeitet der Browser seine Anfragen nacheinander. 
Also eine Anfrage nach der anderen. Mit den oben beschriebenen Maßnahmen ändern wir das auf satte 30 Stück und das macht ihn deutlich flotter. 
Damit er das auch ohne Verzögerung tut, geben wir dieser neuen Eigenschaft nach der Vergabe des Eigenschaftsnamens den Wert Null.

0

#11 _MetzGER_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 10. April 2005 - 17:12

Hab deinen Tip mal befolgt aber bemerkt hab ich nicht wirklich was.
0

#12 _ayteee_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 10. April 2005 - 18:32

Zitat (MetzGER: 10.04.2005, 18:12)

Hab deinen Tip mal befolgt aber bemerkt hab ich nicht wirklich was.
<{POST_SNAPBACK}>

wenn du nebenbei eMule oder irgendwas an hast, dann wirst du sicherlich nix merken! aber wenn du nur Firefox offen hast, ohne irgendwas anderes: seiss Instant Messenger od. Filesharing-Prog., dann wirst du sicherlich was merken!
0

#13 _MetzGER_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 10. April 2005 - 18:55

Zitat (ayteee: 10.04.2005, 19:32)

wenn du nebenbei eMule oder irgendwas an hast, dann wirst du sicherlich nix merken! aber wenn du nur Firefox offen hast, ohne irgendwas anderes: seiss Instant Messenger od. Filesharing-Prog., dann wirst du sicherlich was merken!
<{POST_SNAPBACK}>


ähm...ja ok... emule hab ich natürlich vergessen auszumachen... hast recht. Ich merk nen leichten unterschied.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0