WinFuture-Forum.de: Mix-cd Mit Audiograbber Erstellen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Multimedia-Software
Seite 1 von 1

Mix-cd Mit Audiograbber Erstellen Beschreibung nicht optimal...bitte lesen


#1 Mitglied ist offline   OlGu 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.379
  • Beigetreten: 11. März 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Heidenau

geschrieben 25. März 2005 - 10:12

Guten Morgen und frohes Osterfest.

Ich hab folgende Frage:
Ich nutze den Audiograbber zum rippen meiner CD's für meinen MP3-Player. Bei den meisten Alben ist es ja normal, das man die Tracks einzeln grabbt. Ich hab aber auch einige Mix-CD's ohne hörbare Übergänge (z.B. von Blank & Jones, ATB usw...). Wenn ich die Tracks dann einzeln grabbe habe ich bei meinem MP3-Player immer kurze Pausen zwischen den Tracks.
Kann ich mit dem Audiograbber auch nur ein MP3-File erstellen, in dem die ganze CD ohne Pausen enthalten ist?! Wenn ja, welche Einstellungen muss ich dann vornehmen?!
Oder kennt ihr ein Programm, mit dem dies möglich ist?!

Danke im Voraus...
TheDeeJay

Dieser Beitrag wurde von TheDeeJay bearbeitet: 25. März 2005 - 10:13

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Wilhelm_II. 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 40
  • Beigetreten: 23. März 05
  • Reputation: 0

geschrieben 25. März 2005 - 20:35

Ja, es geht beim Audiograbber durch folgenden Trick:

Ich möchte mehrere Tracks als einen grabben...

Eine Copy Range-Funktion gibt es in Audiograbber nicht - das Ergebnis läßt sich aber mit einem kleinen Trick erzielen:
Vor dem Grabben einen Doppelklick auf den letzten Track ausführen, der kopiert werden soll, und den dort angegebenen Endframe notieren. Danach einen Doppelklick auf den ersten Track und als Endframe den vorher notierten einsetzen. Sodann nur den ersten Track grabben - der in Wirklichkeit alle Tracks vom ersten bis zum letzten enthält.
0

#3 Mitglied ist offline   OlGu 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.379
  • Beigetreten: 11. März 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Heidenau

geschrieben 26. März 2005 - 11:05

Danke...den Tipp werd ich mir auf alle Fälle merken.
Hab aber gestern mal Exact Audio Copy probiert...da ist diese "Funktion" ja direkt schon beigefügt. Da werd ich wohl meinen über die Jahre geliebten Audiograbber die nächste Zeit etwas vernachlässigen müssen...Sorry!!! :-)

TheDeeJay
0

#4 Mitglied ist offline   Philimablau 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 16. Mai 05
  • Reputation: 0

geschrieben 16. Mai 2005 - 15:07

Ich habe mal eine Frage. Wie kann ich eine Mix cd erstellen mit Übergängen. Sodass keine einzelne Pause zwischen den Tracks ist. Ich habe es mit Nero versucht und anderen aber wenn ich die Pausen auf null stelle ist immernoch eine kleine Stelle zwischen den Liedern wo eine Pause ist. Was soll ich machen? Ich habe mix cds von Freunden bekommen bei dehnen das geklappt hat aber bei mir nicht.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0