WinFuture-Forum.de: Bluescreen Bei Der Installation Eines Usb-sticks - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Bluescreen Bei Der Installation Eines Usb-sticks


#1 Mitglied ist offline   WinlinMax 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 588
  • Beigetreten: 14. März 04
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 24. März 2005 - 14:22

Also, ich hab mal wieder ein kleines Problem.
Sobald ich meinen Usbstick an den Rechner anschließe und die Spezialtreiber von der CD installiere, kommt es zu einem Bluescreen. Was könnte die Ursache sein?

(WinXP Pro/SP II)
Häufigster Fehler ist immer noch der DAU
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Murmel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.857
  • Beigetreten: 11. Februar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 24. März 2005 - 15:38

Zitat (WinlinMax: 24.03.2005, 14:22)

Sobald ich meinen Usbstick an den Rechner anschließe und die Spezialtreiber von der CD installiere, kommt es zu einem Bluescreen.<{POST_SNAPBACK}>
Genau das ist das Problem. Auf die Reihenfolge kommt es an. Hat Deine Treiber CD ein Setup? Wenn ja, dann führe das erst mal aus und wenn Du aufgeforderst wirst den Stick anzuschliessen.......
0

#3 _ayteee_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 24. März 2005 - 15:39

Zitat (WinlinMax: 24.03.2005, 14:22)

Also, ich hab mal wieder ein kleines Problem.
Sobald ich meinen Usbstick an den Rechner anschließe und die Spezialtreiber von der CD installiere, kommt es zu einem Bluescreen. Was könnte die Ursache sein?

(WinXP Pro/SP II)
<{POST_SNAPBACK}>

eine frage, hast du zufällig einen Medion Rechner / Notebook ?
0

#4 Mitglied ist offline   WinlinMax 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 588
  • Beigetreten: 14. März 04
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 24. März 2005 - 18:47

@aytee: nein, sowas kommt mir net ins haus. trotzdem danke.
@murmel: wenn ich das setup ausführe, ohne den stick einzustecken bricht es mit nem fehler ab.
Häufigster Fehler ist immer noch der DAU
0

#5 Mitglied ist offline   kxxx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.036
  • Beigetreten: 10. Dezember 03
  • Reputation: 31
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Elsenfeld

geschrieben 24. März 2005 - 19:04

Ich häng mich hier mal an. Habe ein ähnliches Problem. Beim ersten Versuch meine USB Webcam (Logitech) anzuschliessen > Bluescreen
- Versucht die Treiber zuerst zu installieren > Bluesreen
-Mit angeschlossener Kamera gebootet, dann versucht zu installieren Bluesreen
Auf meinem alten System lief/läuft die Cam ohne Probleme.
Ansonsten läuft mein neuer PC ohne irgendwelche Macken.

Mein System
Athlon64 3500+, Motherboard MSI K8N SLI Platinum, 1GB Ram MDT
Der Staat ist eine Notordnung gegen das Chaos (Gustav Heinemann, ehemaliger Bundespräsident)

Ich glaube mit dem Chaos wären wir oft besser bedient (kxxx, verarschter Bürger)
0

#6 Mitglied ist offline   flo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.955
  • Beigetreten: 14. November 04
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 24. März 2005 - 19:08

sind die treiber auch für dein Betriebssystem? hast du mal geschaut ob es da updates gibt?


hast du XP? wenn ja brauchst du normalerweise gar keine treiber
0

#7 Mitglied ist offline   kxxx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.036
  • Beigetreten: 10. Dezember 03
  • Reputation: 31
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Elsenfeld

geschrieben 24. März 2005 - 19:13

Ich hab XP pro, aber Windows findet trotzdem keine Treiber. :)
Der Staat ist eine Notordnung gegen das Chaos (Gustav Heinemann, ehemaliger Bundespräsident)

Ich glaube mit dem Chaos wären wir oft besser bedient (kxxx, verarschter Bürger)
0

#8 Mitglied ist offline   flo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.955
  • Beigetreten: 14. November 04
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 24. März 2005 - 19:15

ich meinte eigentlich WinlinMax!


@kxxx
zu deinem Problem , poste mal den genauen namen und die bezeichnung der Webcam, und die treiberversion
0

#9 Mitglied ist offline   kxxx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.036
  • Beigetreten: 10. Dezember 03
  • Reputation: 31
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Elsenfeld

geschrieben 24. März 2005 - 19:26

Logitech Quickcam Pro4000. Treiber sind die neuesten (ja, es sind die richtigen) von der Logitech Seite. 4.0.100.1190
Der Staat ist eine Notordnung gegen das Chaos (Gustav Heinemann, ehemaliger Bundespräsident)

Ich glaube mit dem Chaos wären wir oft besser bedient (kxxx, verarschter Bürger)
0

#10 Mitglied ist offline   flo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.955
  • Beigetreten: 14. November 04
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 24. März 2005 - 19:28

hast du mal ne Ältere version versucht?
0

#11 Mitglied ist offline   kxxx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.036
  • Beigetreten: 10. Dezember 03
  • Reputation: 31
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Elsenfeld

geschrieben 24. März 2005 - 20:23

Mit den alten Treibern hats geklappt. Danke @ Flo01. :)
Der Staat ist eine Notordnung gegen das Chaos (Gustav Heinemann, ehemaliger Bundespräsident)

Ich glaube mit dem Chaos wären wir oft besser bedient (kxxx, verarschter Bürger)
0

#12 Mitglied ist offline   flo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.955
  • Beigetreten: 14. November 04
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 24. März 2005 - 20:25

Zitat

Mit den alten Treibern hats geklappt. Danke @ Flo01. lmaosmiley.gif



Immer wieder gerne
0

#13 Mitglied ist offline   WinlinMax 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 588
  • Beigetreten: 14. März 04
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 24. März 2005 - 22:18

der stick ist herstellerangaben los und die funktion zur verschlüsselung geht nur mit dem spezialtreiber / utility
Häufigster Fehler ist immer noch der DAU
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0