WinFuture-Forum.de: PC startet nur mit verbauter sekundärer SSD - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

PC startet nur mit verbauter sekundärer SSD


#1 Mitglied ist offline   Lloydyo 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 07. November 22
  • Reputation: 0

geschrieben 07. November 2022 - 08:40

Ich habe meinen PC neu installiert und Windows 10 auf der M.2 SSD installiert. Als 2. Festplatte ist eine Sata-SSD verbaut. Nach Formatieren der Sata-SSD wollte ich diese in einem anderen Rechner verbauen. Beim erneuten start des PCs, ohne die Sata SSD standen nur noch die Boot-Optionen IPv4 und IPv& zur Verfügung...
Also die Sata SSD wieder eingebaut, und alles ist wieder normal gestartet. Die Sata-SSD ist komplett leer, aber im Bios wird unter Bootoptionen auch nur die Sata SSD angezeit. Die M.2 taucht garnicht auf...?

Hilft da nur neu installieren (Bitte nicht schon wieder, ich brauch mit dem internet 4 Tage um alle apps wieder zu installieren) oder kann man das anders lösen??
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Ruby3PacFreiwald 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 496
  • Beigetreten: 07. Dezember 15
  • Reputation: 128
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 07. November 2022 - 11:09

Schau mal im Bios, ob du eine Option wie "CSM" oder "Compatibility Support Module" findest und ob ein ändern der Option ein Unterschied bringt.
1

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0