WinFuture-Forum.de: Problem mit Windows Update - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Problem mit Windows Update bleibe bei 21H1 und keine weiteren Updates verfügbar


#1 Mitglied ist offline   sucera 

geschrieben 02. November 2022 - 12:22

Hallo

ich habe ein Problem mit Windows Update.
Ich bin zwar auf dem aktuellen Stand was die Windows Updates betrifft, zumindest werden mir derzeit keine verfügbaren Updates angezeigt, allerdings ist meine Windows 10 Home Version auf Stand 21H1.

Mir wird kein Update auf 21H2 bzw 22H1 oder auf das aktuelle 22H2 angezeigt.


Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?


Grüße, s.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Ruby3PacFreiwald 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 496
  • Beigetreten: 07. Dezember 15
  • Reputation: 128
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. November 2022 - 12:58

Das kann an einem installierten Programm liegen, was ggf dafür sorgt, dass die Installation von 22H2 nicht korrekt ausgeführt werden kann. Zb ein Antivirus Programm.

Lad dir einfach die neuste ISO und mach das Upgrade manuell damit, kommt aufs selbe raus. :)
Ob du das Update jemals über Windows Update bekommst bezweifle ich.
1

#3 Mitglied ist offline   sucera 

geschrieben 02. November 2022 - 15:03

Danke für die schnelle Antwort bzw Hilfe @ Ruby3PacFreiwald

Das ist ja ein schöner Murks. Da denkt man, der Rechner ist auf dem neuesten Stand und dann sowas.
Ich habe ja nur durch Zufall mitbekommen das ich auf 21H1 bin.
Kann man nur hoffen das nicht auch noch sicherheitsrelevantere Updates auf dem Rechner fehlen.
0

#4 Mitglied ist offline   Ruby3PacFreiwald 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 496
  • Beigetreten: 07. Dezember 15
  • Reputation: 128
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. November 2022 - 15:16

Zitat

Windows 10, version 21H1 will reach the end of servicing on December 13, 2022


Jede neue Windows 10 Version bekommt Support, für einen bestimmten Zeitraum.
Der Support von 21H1 endet diesen Dezember. Das heißt du hast bisher alle Security und Bugfixes bekommen, die für deine Version bestimmt waren und bist selbst jetzt noch auf dem aktuellsten stand, insofern du deine Windows Updates ausgeführt hast. Ab Dezember gibt es dann nichts mehr und spätestens dann solltest du wechseln.

Dir fehlt nur das "Feature Upgrade" und die Features die damit eben kamen.
1

#5 Mitglied ist offline   sucera 

geschrieben 02. November 2022 - 19:10

Bei meiner Recherche bin ich auf das Update gestossen, KB5015684.

Empfohlenes Update für Windows 10, Version 22H2 mithilfe eines Aktivierungspakets.


Ich habe mir dieses Update manuell runtergeladen und installiert, nun ist mein System auf Version 22H2 und Betriebssystembuild 19045.2193

180KB großes Update und ich bin von 21H1 auf 22H2 gekommen. Perfekt.



Sollte jemand das gleiche Problem haben wie ich, kann er das versuchen auf diesem Wege zu lösen.
0

#6 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.397
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 767
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. November 2022 - 19:43

Beitrag anzeigenZitat (sucera: 02. November 2022 - 19:10)

Sollte jemand das gleiche Problem haben wie ich, kann er das versuchen auf diesem Wege zu lösen.


Und ich dachte, dass wäre exclusiv für dich.

Wirklich toll.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0