WinFuture-Forum.de: Lenovo Laptop Lautsprecher Anzeige - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Lenovo Laptop Lautsprecher Anzeige


#1 Mitglied ist offline   treptowers 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 325
  • Beigetreten: 10. Dezember 15
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. März 2022 - 12:44

Hallo,
ich habe seit neuestem auf einer meiner Lenovo Laptops ein seltsames Phänomen. Auf allen anderen Lenovo Laptops funktioniert es problemlos.
Wenn ich die Lautsprecher aus/an Taste drücke oder die Lautstärke lauter/leiser stellen will kam bisher immer eine A nzeige direkt auf dem Bildschirm. Bei Laut/Leiser erschien ein Balken wo man dann sieht das lauter oder leiser gestellt wurde . Ebenso bei Lautsprecher ein/aus.
Jetzt ist das nicht mehr so und ich sehe das nur noch im Lautsprecher Symbol in der Taskleiste. Der Balken/A nzeige direkt auf dem Bildschirm erscheint nicht mehr. Auf meinen anderen Lenovo Laptops funktioniert es weiterhin problemlos.
Was kann das sein und wie kann ich es wieder umstellen ?

Dieser Beitrag wurde von treptowers bearbeitet: 09. März 2022 - 12:56

Gruss Stefan

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   treptowers 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 325
  • Beigetreten: 10. Dezember 15
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 20. März 2022 - 16:42

Hallo, niemand einen Lösungsansatz ?
Gruss Stefan

#3 Mitglied ist offline   Junner2003 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 57
  • Beigetreten: 24. Mai 21
  • Reputation: 29
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 20. März 2022 - 18:51

Dann geh doch einfach mal auf die Lenovo Support-Seite und lade dir die neuesten Treiber / Utillities für dein Model herunter. Diese dann installieren und den Laptop neu starten. Da hat whrscheinlich ein Windows Update alternative Treiber installiert.

#4 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.102
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 225
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 20. März 2022 - 22:30

Treiber checken ist immer gut. Des Weiteren fände ich es noch interessant ob das Problem unter allen Usern im Windows auftritt. Falls nicht, wird es wohl eher ein internes Problem im Profil des Windows Users sein, das man auch mal löschen kann.
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0