WinFuture-Forum.de: Windows 10 Statischen Route Hinzufügen? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

Windows 10 Statischen Route Hinzufügen?


#1 Mitglied ist offline   Pete0815 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 11. November 20
  • Reputation: 0

geschrieben 10. November 2021 - 11:34

Hallo
ich möchte gerne auf einem Windows PC eine statische Route zu einem VPN Client im Netzwerk ergänzen, der die Verbindung zu einem anderen Netzwerk aufgebaut hat.

Hierzu habe ich (erst mal temporär) die Route hinzugefügt:
route ADD 192.168.7.0 MASK 255.255.255.0 192.168.0.38


Hiermit sollen alle Anfragen an das Netzwerk 192.168.7.x an den VPN-Client 192.168.0.38 geschickt werden.

Schaue ich mir dann die Routingtabelle an steht dies auch so drin:
Angehängtes Bild: routingtab.JPG


Leider funktionieren sämtliche Versuche den Route zu prüfen mittels Ping, Pathping, Tracert und auch direkte Aufrufe über Programme zu Clients/Servern im Netz 192.168.7.x nicht.
Und die Verbindung vom Windows Client(192.168.0.129) zum VPN-Client(192.168.0.38) über die Routingtabelle will nicht funktionieren.

Als Fehlerquelle habe ich die automatische Metrik für das Interface des Windows PCs deaktiviert und die Metrik versucht höher zu priorisieren als das Standardgateway (Manuell=2/ Auto=35). Dies gelingt jedoch nicht, da der Route Eintrag immer eine höhere Metrik bekommt. Liegt es aber wirklich daran?

Habe auch das Interface mal mit definiert für den Routeeintrag mit
route ADD 192.168.7.0 MASK 255.255.255.0 192.168.0.38 if 24


Dies macht aber auch keinen Unterschied.

Habt Ihr einen Tip für mich?

Dieser Beitrag wurde von Pete0815 bearbeitet: 10. November 2021 - 11:36

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   CaNNoN 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 434
  • Beigetreten: 16. November 05
  • Reputation: 67

geschrieben 10. November 2021 - 13:37

die 192.168.0.38 ist schon die ip-adresse die du vom vpn server zugeteilt bekommst, oder?
die firewall auf der gegenseite ist korrekt konfiguriert, so dass du aus dem vpn netz auch zugriff hast?
0

#3 Mitglied ist offline   Pete0815 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 11. November 20
  • Reputation: 0

geschrieben 10. November 2021 - 13:57

Beitrag anzeigenZitat (CaNNoN: 10. November 2021 - 13:37)

die 192.168.0.38 ist schon die ip-adresse die du vom vpn server zugeteilt bekommst, oder?

Nein, die VPN-Verbindung (Client/Server) spielt sich im 10.0.8.x Bereich ab.

Die 192.168.0.38 ist die lokale IP des VPN-Clients. Ich möchte mit der Routing Tabelle vom Windows Client (192.168.0.129) auf den VPN-Client (192.168.0.38) routen wenn jemand eine Anfrage an 192.168.7.x (Netzwerk hinter dem VPN-Server) stellt.

Die Verbindung vom VPN-Client selbst zum VPN-Server aber auch in das Netzwerk hinter den Server funktioniert bereits. Deswegen geht es mit nur um das Routing von einzelnen Clients im Netz des VPN-Clients.
Ich muß dies jeweils auf den Clients konfigurieren, da der Router in diesem Netz keine Möglichkeit bietet dies pauschal für IPv4 in dem Netz zu erledigen.

Beitrag anzeigenZitat (CaNNoN: 10. November 2021 - 13:37)

die firewall auf der gegenseite ist korrekt konfiguriert, so dass du aus dem vpn netz auch zugriff hast?


Ja, wie gesagt. Verbindungen vom VPN-Client selbst/direkt funktionieren. Es geht mir nur vom Windows Client bis zum VPN-Client.

Dieser Beitrag wurde von Pete0815 bearbeitet: 10. November 2021 - 13:59

0

#4 Mitglied ist offline   redjack 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 284
  • Beigetreten: 29. Oktober 09
  • Reputation: 51

geschrieben 10. November 2021 - 17:09

Hallo,

Hast Du schon mal eine Routenverfolgung mit tracert ausprobiert?

Cu
rdjack
0

#5 Mitglied ist offline   Pete0815 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 11. November 20
  • Reputation: 0

geschrieben 10. November 2021 - 17:28

Beitrag anzeigenZitat (redjack: 10. November 2021 - 17:09)

Hallo,

Hast Du schon mal eine Routenverfolgung mit tracert ausprobiert?

Cu
rdjack


Ja, diese schlägt leider fehl:
Angehängtes Bild: tracert.JPG

Ein Versuch (nur um zu zeigen, dass die VPN-Verbindung steht) auf dem VPN-Client direkt (192.168.0.38) in das andere Netzwerk zu kommen funktioniert sofort:
Angehängtes Bild: ping.JPG

Ich habe also ein Problem mit Anfragen zu 192.168.7.x vom Windows-Client(192.168.0.129) auf den VPN-Client(192.168.0.38) zu kommen.
0

#6 Mitglied ist offline   Pete0815 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 11. November 20
  • Reputation: 0

geschrieben 10. November 2021 - 20:30

Danke. Das Problem hat sich erledigt/gelöst.

Es lag an der Konfiguration des VPN Clients (192.168.0.38) und nicht an der RoutingTabelle vom Windows Client.
Die Traceroute-Ausgabe hat dies leider nur nicht gezeigt.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0