WinFuture-Forum.de: Bluetooth Lautsprecher lässt sich nicht verbinden - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Bluetooth Lautsprecher lässt sich nicht verbinden EasyAcc BT-LSP mit ChuWi Hi10+ unter Windows 10


#1 Mitglied ist offline   franc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 85
  • Beigetreten: 18. Oktober 05
  • Reputation: 1

geschrieben 14. September 2021 - 09:57

Hallo

ich habe ein ChuWi Hi 10 Plus Tablet, das kann Android und Windows 10, ich betreibe es zumeist auf W10.
Dann habe ich einen EasyAcc Bluetooth Lautsprecher, so einen kleinen schweren Zylinder mit Lautsprecher oben, kann BT, Radio und LineIn.
Ich kann diesen EasyAcc mit W10 verbinden, kein Problem, aber er gibt den Sound nicht mehr aus. Er konnte es aber noch vor kurzem, dann hatte ich ihn versehentlich gelöscht in der Liste der gekoppelten Geräte auf W10 und seither ging er nicht mehr.

Er ist aber nicht kaputt, mit meinem Telefon verbunden spielt er einwandfrei ab.
Ich kann das Tablet auch mit einer anderen Bluetooth Anlage (über PhilipsBT) verbinden und der Sound kommt dann dort raus.

Es werden über den EasyAcc sogar die Tasten aufs W10 Tablet übertragen, nämlich kann ich Pause drücken, das stoppt die Wiedergabe von Medien auf dem W10. Aber der Sound bleibt auf dem Tablet.
In der Systemsteuerung / Sound Dialog wird der EasyAcc als getrennt angezeigt, auf 'Verbinden' klicken (aus dem Kontextmenü) hilft nichts.
Aktiv ist nur der eingebaute Sound, der "ChuWi Sound".

Was kann man da noch machen? Natürlich habe ich Neustart und neu Koppeln schon mehrfach probiert.

Danke für Tipps.

franc

Hier ein paar Screenshots:

Angehängtes Bild: Graphic_14_09_2021 10_40_04.jpg

Angehängtes Bild: Graphic_14_09_2021 10_40_49.jpg

Angehängtes Bild: Graphic_14_09_2021 10_41_25.jpg

Dieser Beitrag wurde von franc bearbeitet: 14. September 2021 - 10:05

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   franc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 85
  • Beigetreten: 18. Oktober 05
  • Reputation: 1

geschrieben 14. September 2021 - 10:37

Ach je, jetzt geht es doch wieder, nach einem Neustart. Ich hab den EasyAcc zudem an den Strom gehöngt, aber ich glaub der Neustart war es dann doch.
Hatte den EasyAcc angelassen, den ChuWi neugestartet und als er oben war, war er schon als primäre Audio Ausgabe mit dem EasyAcc verbunden, so wie früher, automatisch.

Angehängtes Bild: Graphic_14_09_2021 10_40_04.jpg

Das ist jetzt schon das zweite Mal in kurzer Zeit, dass ich hier ein Problem schildere und es sich kurz darauf von alleine löst. Werde ich in Zukunft öfter probieren ;)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0