WinFuture-Forum.de: Welcher RAM wäre für mein Mainboard sinnvoll? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Welcher RAM wäre für mein Mainboard sinnvoll? Dell - XMP vs SPD


#1 Mitglied ist offline   bigfraggle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 74
  • Beigetreten: 13. April 06
  • Reputation: 1

geschrieben 13. März 2021 - 14:44

Hallo zusammen,

ich habe eine grundsätzliche Frage zum RAM.

Mein Rechner kommt von Dell und das Mainboard (oder was auch immer) unterstützt diesbezüglich eine maximale Frequenz von 2933 MHz.

Ich möchte nun 2x 16 GB Speicher kaufen, dabei aber natürlich die vollen 2933 MHz ausnutzen. Ganz schlau dachte ich, ich nehme Crucial Ballistix mit 3000 MHz (BL2K16G30C15U4B).

Nun habe ich aber im US-Forum von Dell gelesen, dass die angegebenen 3000 MHz von Crucial eine XMP Übertaktungsfrequenz sei. Und da Dell kein Overclocking zulasse, sei das SPD-Profil von Crucial entscheidend, welches CAS 15 2400MHz sei. Demnach hätte ich mit diesen RAM-Bausteinen also nur eine Frequenz von 2400 MHz.

Ich habe diesbezüglich nur rudimentäre Kenntnisse. Kann das jemand von euch nachvollziehen?

Daraus ergeben sich für mich natürlich zwei Fragen:

1) Weil ich bei Crucial keine Info dazu finde: Welche Angabe verrät mir die reguläre Frequenz ohne Overclocking? Hat das mit "PC4-24000" zu tun?

2) Welchen RAM bräuchte ich, der die 2933 MHz voll ausschöpft?

Danke euch!

Dieser Beitrag wurde von bigfraggle bearbeitet: 13. März 2021 - 15:30

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.895
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 520
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 13. März 2021 - 15:10

Per default ist der max. RAM Takt auf deinem Board 2400MHz. Um schnellen RAM auch schnell betreiben zu können, musst du immer die entsprechende XMP Einstellung im BIOS vornehmen, egal von welchem Hersteller der RAM kommt. Das ist aber nicht mit jedem Chipsatz möglich.

Daher meine Frage zu deinem Board:
AMD oder Intel?
Welcher Chipsatz?

Dieser Beitrag wurde von JollyRoger2408 bearbeitet: 13. März 2021 - 15:11

LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

#3 Mitglied ist offline   bigfraggle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 74
  • Beigetreten: 13. April 06
  • Reputation: 1

geschrieben 13. März 2021 - 15:25

Das ist ein Intel i9-10900K.
Dell lässt im Bios sehr wenig zu. XMP kann man dort nicht einstellen.

Eingebaut sind 2x 8GB 3200.

Dieser Beitrag wurde von bigfraggle bearbeitet: 13. März 2021 - 15:26

0

#4 Mitglied ist offline   bigfraggle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 74
  • Beigetreten: 13. April 06
  • Reputation: 1

geschrieben 13. März 2021 - 16:48

Wahrscheinlich wären die "normalen" Crucial für mein Dell-Mainboard passender...

Kann mir jemand den Unterschied zw. diesen beiden Crucial 32GB Kit (2 x 16GB) DDR4-3200 UDIMM erklären?

CT2K16G4DFRA32A
https://www.crucial....ct2k16g4dfra32a

CT2K16G4DFD832A
https://www.crucial....ct2k16g4dfd832a

Oder hat jemand eine ganz andere Empfehlung?
0

#5 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.895
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 520
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 13. März 2021 - 17:44

Zitat

Dell lässt im Bios sehr wenig zu. XMP kann man dort nicht einstellen.

Dann wirst du auch keinen RAM schneller als 2400MHz zum Laufen bringen.

Dieser RAM ist in den Spezifikationen als "dual-rank" ausgewiesen: https://www.crucial....e-_-null-_-null

Dieser RAM hat diesen Zusatz in den Spezifikationen nicht: https://www.crucial....e-_-null-_-null

Beide RAM Kits haben übrigens miese Timings: CL22-22-22
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

#6 Mitglied ist offline   bigfraggle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 74
  • Beigetreten: 13. April 06
  • Reputation: 1

geschrieben 13. März 2021 - 19:41

Beitrag anzeigenZitat (JollyRoger2408: 13. März 2021 - 17:44)

Dann wirst du auch keinen RAM schneller als 2400MHz zum Laufen bringen.


Wieso? Die verbauten 2x 8GB 3200 laufen ja auch mit 2933 MHz.

Sind die Timings wichtig, wenn man nicht spielt?

Wäre bei Intel Dual Rank besser?
0

#7 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.895
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 520
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 13. März 2021 - 19:44

Zitat

Die verbauten 2x 8GB 3200 laufen ja auch mit 2933 MHz.

Das ist abhängig vom Chipsatz des Boards, welchen du bis jetzt, trotz Nachfrage, nicht genannt hast.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

#8 Mitglied ist offline   bigfraggle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 74
  • Beigetreten: 13. April 06
  • Reputation: 1

geschrieben 13. März 2021 - 20:13

Ist ein Intel H470

https://www.dell.com...13f9&lang=de-de

Dieser Beitrag wurde von bigfraggle bearbeitet: 13. März 2021 - 20:14

0

#9 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.895
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 520
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 13. März 2021 - 20:27

Ok, dann sollten 2933MHz möglich sein.

Zitat

Sind die Timings wichtig, wenn man nicht spielt?

Nicht gravierend.

Zitat

Wäre bei Intel Dual Rank besser?

Bitte nicht mit "dual channel" verwechseln. "Dual channel" ist wichtig, den Unterschied "single rank" zu "dual rank" wird man vermutlich messen, aber nicht spüren können.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

#10 Mitglied ist offline   bigfraggle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 74
  • Beigetreten: 13. April 06
  • Reputation: 1

geschrieben 13. März 2021 - 21:55

Danke dir!
0

#11 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.234
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 248
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn - NRW

geschrieben 14. März 2021 - 12:31


0

#12 Mitglied ist offline   bigfraggle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 74
  • Beigetreten: 13. April 06
  • Reputation: 1

geschrieben 17. März 2021 - 15:16

Möchte ja nicht mixen, sondern komplett neu kaufen. Soll halt lediglich die maximale Geschwindigkeit bieten...
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0