WinFuture-Forum.de: USB-C Anschluss geht nicht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

USB-C Anschluss geht nicht


#1 Mitglied ist offline   johannes1984 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 75
  • Beigetreten: 25. März 05
  • Reputation: 2

geschrieben 14. März 2021 - 14:34

Hallo,

ich habe ein MSI MAG X570 Tomahawk in einem Fractal Design Define 7 Gehäuse.

Nun habe ich gerade festgestellt, dass der USB C Anschluss oben auf dem Gehäuse nicht funktioniert. Der SD Kartenleser wird nicht erkannt. Es tut sich nichts. Schließe ich ihn hinten an, geht es problemlos. Der große Stecker steckt fest im Anschluss auf dem MB. Treiber habe ich auch alle installiert. Im Gerätemanager (Win 10) wird auch nichts mit Fehler angezeigt.

Hat jemand eine Idee, woran das hängen könnte und was ich noch checken könnte?

LG Johannes
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.715
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 188
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Hätte schlimmer kommen können

geschrieben 14. März 2021 - 17:44

Ist nur der USB-c, oder auch die anderen USB-Anschlüsse die am selben Hub hängen, betroffen?
Sind die entsprechenden Einstellung im BIOS/EFi korrekt?
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#3 Mitglied ist offline   Ruby3PacFreiwald 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 351
  • Beigetreten: 07. Dezember 15
  • Reputation: 75
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 14. März 2021 - 17:48

Seite 19
https://www.fractal-...7_Manual-V2.pdf

Du hast vermutlich nur das USB 3 Kabel aufs Mainboard gesteckt
0

#4 Mitglied ist offline   johannes1984 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 75
  • Beigetreten: 25. März 05
  • Reputation: 2

geschrieben 14. März 2021 - 18:06

Hey,

nein, leider nicht, das habe ich eingesteckt. Das für die 3.0 und 2.0 Ports ebenfalls, und die funktionieren auch.

 Zitat (Ler-Khun: 14. März 2021 - 17:44)

Sind die entsprechenden Einstellung im BIOS/EFi korrekt?


Was gäbe es denn da für Einstellungen?


LG

Dieser Beitrag wurde von johannes1984 bearbeitet: 14. März 2021 - 18:06

0

#5 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.906
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 525
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 14. März 2021 - 18:32

Das Kabel, welches vom USB-C Anschluss des Gehäuses kommt (siehe Bild) muss in den richtigen Anschluss am Board (siehe Bild).

=EDIT=
Zweites Bild korrigiert.

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: USB-C Header Kabel.jpeg
  • Angehängtes Bild: 2021-03-14_18h23_32.png

Dieser Beitrag wurde von JollyRoger2408 bearbeitet: 14. März 2021 - 19:36

LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

#6 Mitglied ist offline   johannes1984 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 75
  • Beigetreten: 25. März 05
  • Reputation: 2

geschrieben 14. März 2021 - 19:17

Hey,

Danke :-)

Also wenn mich nicht alles täuscht, dann steckt der Stecker (ist ein gerader, nicht abgewinkelt) im JUSB5. Der JUSB4 sieht auch völlig anders aus. Im JUSB3 steht das Kabel, welches zu den 2.0 und 3.0 Anschlüssen führt.

Ich bin verwirrt :-D

LG
0

#7 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.906
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 525
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 14. März 2021 - 19:33

Ist auf dem Bild schlecht zu erkennen; du hast es vor dir. Wenn er in den JUSB5 passt ist es ok.

So, ich habe mir jetzt das Handbuch zum Board herunter geladen (hätte ich gleich machen sollen, sorry); der JUSB5 passt. An sich sollte es so funktionieren.

Schau mal im BIOS, ob man diesen Port extra aktivieren muss.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
1

#8 Mitglied ist offline   johannes1984 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 75
  • Beigetreten: 25. März 05
  • Reputation: 2

geschrieben 14. März 2021 - 19:46

So, Problem gefunden und gelöst. Den Stecker in JUSB5 kann man auch um 180 Grad drehen... Dann geht es ;-)

Danke für die Tipps :-)
1

#9 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.906
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 525
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 14. März 2021 - 20:00

Sehr gut, dass es nun passt. :)
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
1

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0