WinFuture-Forum.de: Win10 Laptop Akku und Netzbetrieb - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Win10 Laptop Akku und Netzbetrieb Etwas was ich nicht verstehe


#1 Mitglied ist offline   DesasterPCDau 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 06. Januar 21
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Januar 2021 - 19:28

Hallo erstmal,

ich hab ein interessantes Problem und komme nicht dahinter. Dell Latitude 6440 mit vergrössertem Akku, Win 10 aktuell. Treiber auf dem neuesten Stand lt. Dell.

So und nun was sache ist. Alles ist gut wenn der Akku keine 100% Ladung hat. Wird jedoch der Laptop mit eingesteckten Akku über den Netzanschluss betrieben und der Akku erreicht 100% wird kritischer Akkustand ausgegeben von Windows und der Laptop heruntergefahren. In der ereignisanzeige finde ich dazu nichts und auch der Energiesparplan, den ich bereits mehrmalig kontrolliert habe egal ob Höchstleistung oder Ausbalanciert oder maximale Eionsparung, sobal der Akku auf 100% Ladung spring , wird der Laptop von Windows heruntergefahren. Das passiert nicht wenn Akku oder Netzteil genutz wird sondern nur bei gleichzeitigem Einsatz.
Ich weiß nicht wonach ich noch schauen könnte
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 727
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 127
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 06. Januar 2021 - 21:14

Sehr merkwürdig. Eigentlich sollte Windows niemals automatisch herunterfahren wenn der Rechner im Netzbetrieb läuft. Wohingegen das Verhalten normal ist, im Akkubetrieb bei leerem Akku herunterzufahren, bzw. in Standby gehen.

Wenn die normalen Energieeinstellungen nichts hergeben, ist vielleicht von DELL irgendein Tool zur Energiesteuerung installiert?
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

#3 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.174
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 214

geschrieben 06. Januar 2021 - 22:10

Bei einem vergrößerten Akku könnte es sein, dass einfach die elektronische Auswertung nicht stimmt.
Lösung wäre Entweder den passenden Akku nutzen, oder schauen, ob es eine angepasste Firmware gibt, die den Akku richtig auswertet.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0