WinFuture-Forum.de: Festplattentausch - Fehler - Gerät nicht migriert - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Festplattentausch - Fehler - Gerät nicht migriert


#1 Mitglied ist offline   Canariensis 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 21. März 16
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Januar 2021 - 19:56

Hallo liebe Wissenden,

folgendes Szenario:

Habe im Notebook 2 Festplatten getauscht.

256 GByte -SSD Samsung 850 - gegen SSD Samsung 860 - 256 GByte ( Laufwerk C: dort = Betriebssystem Win.10 Prof installiert )

1 TB Festplatte 2,5" - 7.2000 Rmp - gegen SSD Samssung 860 1 TByte ( Laufwerk D: )

Nach dem Tausch aktuelles Systemabbild eingepielt.

Ca. 1 1/4 Stunden später startete der Rechner wie gewohnt, ohne jegliche Probleme!
Beide Festplatten arbeiten fehlerfrei, auch was den Datentransfer betrifft.
Ausgelesen mit "Samsung Magician".

Für einen "Normalen" Computernutzer alles O.K - ich allerdings im Gerätemanager nachgeschaut unter
"Ereignisse" - dort steht "Gerät nicht migriert"?

Soll ich das so lassen und als "Schönheitsfehler" belassen, oder wieder zurückbauen und erst mittels
"Samsung Data Migration Software" die neuen Festplatten klonen?

Tipps im Internet wie Treiber im Gerätemanager deinstallieren etc. oder BIOS zurücksetzen bewirkten absolut nichts.
Kann man da in der Win.-Registry irgendwas ändern?

Siehe genaue Fehlerbeschreibung: ( 2x der gleiche Text - nur andere Plattengröße )

Das Gerät SCSI\Disk&Ven_Samsung&Prod_SSD_860_EVO_250G\4&9071451&0&010000 wurde aufgrund einer teilweisen oder mehrdeutigen Übereinstimmung nicht migriert.


ID der letzten Geräteinstanz: USBSTOR\Disk&Ven_&Prod_USB_DISK_2.0&Rev_PMAP\07B201072EDEF57A&0
Klassen-GUID: {4d36e967-e325-11ce-bfc1-08002be10318}
Speicherortpfad:
Migrationsrang: 0xF000FC00FFFFF130
Vorhanden: false
Status: 0xC0000719

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Das Gerät SCSI\Disk&Ven_Samsung&Prod_SSD_860_EVO_1TB\4&9071451&0&050000 wurde aufgrund einer teilweisen oder mehrdeutigen Übereinstimmung nicht migriert.

ID der letzten Geräteinstanz: USBSTOR\Disk&Ven_&Prod_USB_DISK_2.0&Rev_PMAP\07B201072EDEF57A&0
Klassen-GUID: {4d36e967-e325-11ce-bfc1-08002be10318}
Speicherortpfad:
Migrationsrang: 0xF000FC00FFFFF130
Vorhanden: false
Status: 0xC0000719


Danke fürs Lesen - Computer läuft auch nach Stunden völlig einwandfrei.

Viele Grüße - Walter
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.450
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 344

geschrieben 06. Januar 2021 - 06:40

Ich kenn das Problem nicht, Google fand aber etwas dazu: Windows 10-Fehler ‘Gerät nicht migriert’

Vielleicht hilft das.
AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SSD, 1x 500GB Intenso SSD, 1x 1TB Sandisk SSD, Win10 Home 64Bit
0

#3 Mitglied ist offline   Canariensis 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 21. März 16
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Januar 2021 - 04:24

Danke für den Tipp, kannte ich schon.

Habs ebenfalls mal mit der Samsung Migrations-Software ausprobiert, die gleiche Meldung im Gerätemanager.
Nur mit dem Nachteil, daß man nach dem Klonen noch das BIOS umstellen muß!
Daran können viele Computernutzer scheitern, finden niemals die richtige Einstellung.

Mittels Windows Systemabbild klappte der Vorgang problemlos, es war keine BIOS Einstellung-Anpassung nötig.
Hat die beiden SSD Festplatten automatisch richtig gefunden und eingebunden.

Kann von daher sagen, es ist keinerlei Zusatzsoftware von nöten, wenn man NEUE Festplatten
einbindet. Das Windows Systemabbild ( ab Win. 7 ) erledigt das besser als jede externe Zusatzsoftware.

Die Migration sollte beim nächsten großen Windows 10 - Update stattfinden, spielt ansonsten keinerlei Rolle.
Der Windows Key ( Schlüssel ) ist aktiv.

Danke - Viele Grüße, Walter
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0