WinFuture-Forum.de: Was ist los mit GMX? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Was ist los mit GMX? Startseite verschwommen


#1 Mitglied ist offline   startrek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 566
  • Beigetreten: 27. August 08
  • Reputation: 16

geschrieben 17. September 2020 - 18:31

Servus,
seit ein paar Tagen beobachte ich sowohl auf meinem Dienst-PC, als auch auf meinem eigenen Laptop, dass die Startseite unter gmx.de oder gmx.net verschwommen ist. Manchmal wird die Seite aber auch nach einem Seite aktualisieren normal geladen, ist aber eher die Ausnahme als die Regel. Dieser Effekt ist sowohl unter Edge als auch unter dem Fuchs zu sehen. Letzteren habe ich auch mal zurückgesetzt / bereinigt, brachte nix. Komischerweise ist das auch nur bei GMX der Fall.
Hat einer von Euch eine Idee? Siehe Bild.

Angehängtes Bild: Screenshot_2020-09-17 GMX E-Mail-Adresse, FreeMail, De-Mail Nachrichten.png
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Ruby3PacFreiwald 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 351
  • Beigetreten: 07. Dezember 15
  • Reputation: 75
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 17. September 2020 - 18:50

adblocker oder irgendwas am start? cookies vllt geblockt?
wenn ich auf die seite gehe, ist sie ebenfalls verschwommen, allerdings habe ich ein datenschutz pop up im vordergrund, wo man etwas bestätigen muss. sobald ich das pop up wegklicke bzw zustimme, geht auch der unscharfe effekt im hintergrund weg.

Dieser Beitrag wurde von Ruby3PacFreiwald bearbeitet: 17. September 2020 - 18:51

0

#3 Mitglied ist offline   ^L^ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.837
  • Beigetreten: 06. Februar 07
  • Reputation: 87
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:in-meiner-welt.at [o;
  • Interessen:''Herzliche'' Musik von der Renaissance bis Heute

geschrieben 17. September 2020 - 19:06

Hast du wirklich nur https://www.gmx.de/ bzw. https://www.gmx.at/aufgerufen?
Die wollen mglw. ihre GRATIS-Kundschaft loswerden? -_-


PS: Ich bin vor einigen Jahren (für 1 EURO/Monat) zum Berliner Anbieter https://posteo.de/de gewechselt.
Gutes Portal. Eingefügtes Bild
https://winfuture.de/news/ticker/ | https://www.winboard...whats-new/posts
Coronavirus-Pandemie im weltweiten Vergleich: Infektionen + Heilungen +Eingefügtes Bildhttps://www.laenderd...rus-covid19.php
0

#4 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 785
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 145
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 17. September 2020 - 19:42

Beitrag anzeigenZitat (Ruby3PacFreiwald: 17. September 2020 - 18:50)

wenn ich auf die seite gehe, ist sie ebenfalls verschwommen, allerdings habe ich ein datenschutz pop up im vordergrund, wo man etwas bestätigen muss. sobald ich das pop up wegklicke bzw zustimme, geht auch der unscharfe effekt im hintergrund weg.



Genauso verhält es sich bei mir auch. Wird sicher am Blocken des Cookie Popups liegen.
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
1

#5 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.259
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 253
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn - NRW

geschrieben 17. September 2020 - 19:48

Bei mir kommt das Cookie Einverständnis. Hat man das wie auch immer bejaht, wird die Seite korrekt scharf dargestellt. Aber wer besucht noch GMX?

Gelobe ich mir mein @outlook.com Konto aus Office365, dass Exchange Funktionalitäten bietet. Alle Geräte dran, 1 Stand des E-Mail Kontos :wub:.
0

#6 Mitglied ist online   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.795
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 443
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 17. September 2020 - 21:09

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 17. September 2020 - 19:48)

Bei mir kommt das Cookie Einverständnis. Hat man das wie auch immer bejaht, wird die Seite korrekt scharf dargestellt. Aber wer besucht noch GMX?



Ich hab auch noch zwei GMX Adressen und gelegentlich landet dort eine Mail im Spam, die ich befreien muß, indem ich mich dort einlogge.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.
0

#7 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.259
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 253
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn - NRW

geschrieben 17. September 2020 - 21:17

Ah, okay. Da landet bei mir tatsächlich nur der echte Spam drin. Sonst wird alles 1:1 nach outlook weitergeleitet. Der Spamfilter ist ebenso gut. Ob man dafür dann hier schreiben muss :heiligenschein:
0

#8 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 785
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 145
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 17. September 2020 - 21:23

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 17. September 2020 - 19:48)

Aber wer besucht noch GMX?

Gelobe ich mir mein @outlook.com Konto aus Office365, dass Exchange Funktionalitäten bietet. Alle Geräte dran, 1 Stand des E-Mail Kontos :wub:.


Es scheinen ja noch genug Leute zu sein, sonst würde es den Dienst nicht mehr geben. :-)
Ich habe auch noch 2 Mail Adresse aus der Frühzeit des Internets, und ab und an nutze ich die auch noch und die kostenlosen 5GB Webdav Storage nutze ich hin und wieder auch mal gerne für Cloud Backups.
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

#9 Mitglied ist offline   Ruby3PacFreiwald 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 351
  • Beigetreten: 07. Dezember 15
  • Reputation: 75
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 17. September 2020 - 21:42

warum kommen immer solche fragen auf in diesem forum, kann man nicht einfach mal eine frage beantworten, ohne eine diskussion über irgendwelche dinge anzufangen, die mit dem thema nichts zu tun haben, oder in diesem fall leute darauf hinzuweisen, dass man es SO nicht mehr zu machen hat. schließt doch nicht immer von euch auf andere. man
1

#10 Mitglied ist online   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.795
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 443
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 17. September 2020 - 22:59

Ist doch eine ganz normale Unterhaltung, die sehr wohl zum Thema gehört. Das Problem war, dass beim Öffnen von Seite X das Verhalten Y auftritt. Zuerst wurde das Phänomen Y erklärt und dann der Auslöser hinterfragt, bzw. dessen Notwendigkeit erläutert. Niemand hat irgendjemanden einen Vorwurf zu irgendwas gemacht oder irgendwelche bösartigen Schlussfolgerungen aufgestellt. Es ist doch ausnahmsweise mal alles gut in dem Thread - also bis eben.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.
0

#11 Mitglied ist offline   startrek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 566
  • Beigetreten: 27. August 08
  • Reputation: 16

geschrieben 18. September 2020 - 02:02

Erstmal Danke für Eure Hilfe. Also ich habe tatsächlich noch bis vor einigen Monaten den ganz altmodischen Login auf der Website genutzt, jetzt nutze ich inzwischen Outlook.

Tatsächlich habe ich diesbezüglich 2 verdächtige Erweiterungen: Ad Guard und "i don't care about Cookies". Klingt natürlich plausibel. Allerdings hab ich diesen Effekt ja auch unter Edge, und an dem habe ich nichts geändert- läuft bei mir sozusagen im "Werkszustand". Hmmmmm, ein Phänomen. Werde aber mal als erstes das Cookie-Ad on im FF deaktivieren.

Nachtrag: Habe das vorgenannte Cookie-Ad On mal deaktiviert, und siehe da, das "Zustimmen und weiter"-Fenster erscheint und die Seite wird danach normal geladen. Kommt mir nur komisch vor, weil ich z.B. in Edge ja keinen Blocker jedweder Art installiert habe. Egal.
Da das Ad On jedenfalls ansonsten keine Probleme macht, empfehle ich Euch das an dieser Stelle einfach mal. Ist eigentlich echt praktisch!
Beschreibung Chip
Direkter Download
Danke für Euren "kleinen Denkanstoß". Eingefügtes Bild
Gruß
Stefan

Dieser Beitrag wurde von startrek bearbeitet: 18. September 2020 - 05:14

1

#12 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.978
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 375
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. September 2020 - 06:24

Kannt’ ich nich. Ausprobieren. Danke.
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

#13 Mitglied ist offline   nutella202 

geschrieben 18. September 2020 - 13:17

Zum Glück habe ich nicht dasselbe Problem. Vielleicht passiert das wegen des Ausfalls von Netzwerkgeräten. Störungen aufgrund von Ausfällen von Netzwerkgeräten können unterschiedlich ausfallen, von Ausfällen der NIC-LAN-Karte auf einem Computer über Switch-Ausfälle auf mehreren Computern bis hin zu groß angelegten Ausfällen am zentralen Switch, der die Netzwerkserver verbindet. Bei einem Ausfall der LAN-Karte auf einem der Computer besteht die Lösung darin, diese durch eine Ersatz-Netzwerkkarte zu ersetzen, oder es treten auch häufig Probleme mit dem Hängen des Computers auf. Um es zu lösen, müssen Sie Ihren Computer einfach neu starten. Die Ursache für dieses Problem liegt darin, dass die IP, die Sie verwenden, dieselbe IP ist wie die des anderen Computers, so dass Sie diese durch eine andere IP ersetzen müssen.
0

#14 Mitglied ist online   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.795
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 443
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. September 2020 - 13:49

Sooooo - nämlich…

jetzt kann eine Diskussion über Dinge, die nicht zum Thema gehören, losgehen.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.
0

#15 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.715
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 188
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Hätte schlimmer kommen können

geschrieben 18. September 2020 - 18:34

komisch ist es aber schon dass es durch das Addon I don't care about Cookies nicht funktioniert. Denn das Addon blockiert ja keine Cookies, sondern klick5 die Meldung lediglich weg. o.O
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0