WinFuture-Forum.de: Performancevergleich Winamp 2.91+Geiss unter Windows 8.1x64 und XP - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

Performancevergleich Winamp 2.91+Geiss unter Windows 8.1x64 und XP


#1 Mitglied ist offline   rrttdd 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 10
  • Beigetreten: 31. März 13
  • Reputation: 0

geschrieben 23. April 2020 - 00:09

Hallo,

ich habe es geschafft, Windows XP auf einem Core i5 4590 zu installieren. Dank modifizierter Intel-RST-Treiber und Treiberrecherche ist im Gerätemanager alles sauber ohne Ausrufezeichen. Ansonsten hat das System einen Q87-Chipsatz, 16 GB RAM (unter XP natürlich nur 4) und eine Geforce GT610-Grafikkarte.

Parallel ist noch Windows 8.1 installiert.

Der Monitor verfügt über eine Auflösung von 2560x1440.

Jetzt habe ich mal folgendes gemacht:

-Ich habe den guten alten Medienplayer Winamp 2.91 heruntergeladen.
-Ich habe das Visualisierung-Plugin Geiss 4.23 installiert. Dieses benötigt mindestens Windows 95 und DirectX 3.0...

-Dieses habe ich Fullscreen in voller Auflösung mit 32 Bit Farbtiefe ([email protected]) laufen lassen und Musik gehört
-Über die F-Taste habe ich mir die Bildrate angesehen


Ergebnisse:

Windows XP: Schwankt zwischen 38 und 44 FPS

Windows 8.1: Schwankt zwischen 14 und 16 FPS!


Den Unterschied finde ich ziemlich krass! Wo kann der nur herkommen? Alles wegen WDDM und Aero? Allerdings dachte ich, dass die DirectX-Aufrufe daran irgendwie vorbei gehen?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.292
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 285

geschrieben 23. April 2020 - 11:25

Mögliche Ursache wäre, da DirectX 3 uralt ist, dass davon vieles so in der Art nicht mehr im aktuellen DirectX 9,10,11,12 unterstützt wird und emuliert werden muss. Ich kann mir vorstellen, dass sich einige genutzte Funktionsaufrufe im Laufe der Zeit geändert haben bzw. die Hardware damals anders angesprochen wurde.
AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SSD, 1x 500GB Intenso SSD, 1x 1TB Sandisk SSD, Win10 Home 64Bit
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0