WinFuture-Forum.de: W8.1 Key auch für W8.0? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

W8.1 Key auch für W8.0?


#1 Mitglied ist offline   lutzlustig 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 17. Februar 20
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Februar 2020 - 19:44

Hi

Hintergund ist ein Laptop, der laut Microsoft nicht geeignet für W10 ist. Komischerweise läuft das Update durch, W10 startet, sucht nach Updates und beendet sich dann mit einer Fehlermeldung.
Benutze ich das Tool direkt von der MS-Webseite, kommt gleich am Anfang die Meldung, das die CPU nicht unterstützt wird.

Daher würde ich nun den weg über Update auf W8 (weil dann alles erhalten bleibt) und danach auf 8.1 gehen.
Ich finde nun aber keinen 8.0 Key zum kaufen, nur für 8.1. Weiß jemand, ob das so geht, 8.1er Key bei 8.0 eingeben?

Ciao
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Sarek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 517
  • Beigetreten: 16. April 18
  • Reputation: 157

geschrieben 25. Februar 2020 - 21:48

Welche Fehler hast du denn genau bei Win10? Bzw. um welches Gerät handelt es sich denn? Da kann unter anderem ich dir bestimmt auch helfen :)
So als Info dazu noch: Ich nutze ein Thinkpad von 2006 mit Win10 ;)


Zur Frage: Win8.1 ist quasi nur eine Erweiterung um das "fehlende" Startmenü. Da gab es damals den Shitstorm deluxe deswegen.

Folglich passen alle 8.0 Keys auf 8.1.



Vorweg noch die Info: Win8.0 ist NICHT MEHR SUPPORTED. Lediglich 8.1 (sprich die Erweiterung) bekommt bis 2023 noch Upates.

Edit: Mit einem 8.1-Key lässt sich jedoch keine 8.0 aktivieren (Danke an stefan_der_held für die Info)!

Dieser Beitrag wurde von Sarek bearbeitet: 22. März 2020 - 10:57

_________________________
Arbeitstier 1: Intel Xeon E5450 (4x3 GHz), 16 GB DDR3, 120 GB SSD, 500 GB HDD
Arbeitstier 2: T61 mit T9500 (2x2,6 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD
Arbeitstier 3: T400 mit X9100 (2x3,06 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD + 320 GB HDD
Arbeitstier 4: T60 mit T7200 (2x2,0 GHz), 4 GB RAM, 120 GB SSD, 750 GB HDD

Alle mit Windows 10
2

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.786
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 693
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 22. März 2020 - 10:44

Beitrag anzeigenZitat (Sarek: 25. Februar 2020 - 21:48)

Zur Frage: Win8.1 ist quasi nur eine Erweiterung um das "fehlende" Startmenü. Da gab es damals den Shitstorm deluxe deswegen.


Plus ein paar andere Dinge. Besonders anzusprechen ist der MS-Kontozwang für diverse Systemapps.

BT:
Ein 8.0 Key funktioniert für 8.1 - umgekehrt nicht. Es sind zwei vollends unterschiedliche Lizenzpools.
0

#4 Mitglied ist offline   Sarek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 517
  • Beigetreten: 16. April 18
  • Reputation: 157

geschrieben 22. März 2020 - 10:54

Beitrag anzeigenZitat (Stefan_der_held: 22. März 2020 - 10:44)

BT:
Ein 8.0 Key funktioniert für 8.1 - umgekehrt nicht. Es sind zwei vollends unterschiedliche Lizenzpools.

Gut zu wissen!

Dieser Beitrag wurde von Sarek bearbeitet: 22. März 2020 - 10:54

_________________________
Arbeitstier 1: Intel Xeon E5450 (4x3 GHz), 16 GB DDR3, 120 GB SSD, 500 GB HDD
Arbeitstier 2: T61 mit T9500 (2x2,6 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD
Arbeitstier 3: T400 mit X9100 (2x3,06 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD + 320 GB HDD
Arbeitstier 4: T60 mit T7200 (2x2,0 GHz), 4 GB RAM, 120 GB SSD, 750 GB HDD

Alle mit Windows 10
0

#5 Mitglied ist offline   lutzlustig 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 17. Februar 20
  • Reputation: 0

geschrieben 22. März 2020 - 14:41

Mittlerweile hab ich noch ISOs von 8.0 gefunden, auch schon virtuell Upgrade von 7 auf 8.0 und 8,1 durch ohne Datenverluste. Es gibt ja extra Installkeys für 8.0 und 8.1 und danach kann man dann seine eigenen Seriennummer eingeben.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0