WinFuture-Forum.de: Fehler beim Update auf Windows 10 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Fehler beim Update auf Windows 10

#16 Mitglied ist offline   K.Tesga 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 22
  • Beigetreten: 13. November 19
  • Reputation: 2

geschrieben 30. Januar 2020 - 15:10

Hi,

hast du das Update schon über ein Installationsmedium (USB Stick) versucht? Bei mir kam auch ein Fehler an dem es dann aber scheinbar gar nicht lag weil es über den Stick dann problemlos funktioniert hat.
0

Anzeige



#17 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.219
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.261
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 30. Januar 2020 - 15:36

Komplexer Fehler. Hatte ich interessanter Weise neulich genau so schon einmal und das endete in Neuinstallation.

Der betroffene Operation:
2019-12-30 23:04:51, Info                  SP     Executing operation: Gather Optional Component status

Die Aufgabe, die zum Problem führt:
2019-12-30 23:05:13, Info                  MIG    Initialize Installed OC Store
2019-12-30 23:05:13, Info                  MIG    Finding the name of the Foundation package...

Und das Endet mit
2019-12-30 23:06:34, Error                 MIG    OC Exception: OC::COCDismAdapter::GetFoundationPackageName: Couldn't find the Foundation package
2019-12-30 23:06:34, Error                 SP     Could not save OC status. Error: 0x8007001F

Problem dabei ist jetzt, das zwischen Suche nach Foundation package und Kann Foundation package nicht finden unzählige Warnungen und Fehler in der Art erscheinen:
2019-12-30 23:05:44, Info                  CBS    Warning: Unrecognized packageExtended attribute.
2019-12-30 23:05:44, Info                  CBS    Expecting attribute name [HRESULT = 0x800f080d - CBS_E_MANIFEST_INVALID_ITEM]
2019-12-30 23:05:44, Info                  CBS    Failed to get next element [HRESULT = 0x800f080d - CBS_E_MANIFEST_INVALID_ITEM]

2019-12-30 23:06:09, Info                  CBS    Failed to peek next token (status=0xc0000161) [HRESULT = 0x800f0900 - CBS_E_XML_PARSER_FAILURE]
2019-12-30 23:06:09, Info                  CBS    Failed to get next Token [HRESULT = 0x800f0900 - CBS_E_XML_PARSER_FAILURE]
2019-12-30 23:06:09, Info                  CBS    Wrong XML DECL [HRESULT = 0x800f0900 - CBS_E_XML_PARSER_FAILURE]
2019-12-30 23:06:09, Info                  CBS    Invalid xml format [HRESULT = 0x800f0900 - CBS_E_XML_PARSER_FAILURE]
2019-12-30 23:06:09, Info                  CBS    Manifest parsing error at line: 1, context: 
 [HRESULT = 0x800f0900 - CBS_E_XML_PARSER_FAILURE]
2019-12-30 23:06:09, Info                  CBS    Failed to parse the manifest from the buffer. [HRESULT = 0x800f0900 - CBS_E_XML_PARSER_FAILURE]
2019-12-30 23:06:09, Error                 CBS    Failed to parse package manifest: \\?\E:\Windows\Servicing\Packages\Package_408_for_KB4103718~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.1.4.mum [HRESULT = 0x800f0900 - CBS_E_XML_PARSER_FAILURE]
2019-12-30 23:06:09, Info                  CBS    Failed to initialize internal package [HRESULT = 0x800f0900 - CBS_E_XML_PARSER_FAILURE]
2019-12-30 23:06:09, Info                  CBS    Failed to create package. [HRESULT = 0x800f0900 - CBS_E_XML_PARSER_FAILURE]
2019-12-30 23:06:09, Error                 CBS    Failed to internally open package. [HRESULT = 0x800f0900 - CBS_E_XML_PARSER_FAILURE]

Die Warnungen kann man eigentlich ignorieren.

Die Fehler hängen wohl mit KB4103718 zusammen. Eventuell hilft es, das "Systemupdate-Vorbereitungstool für Windows 7" mal auszuführen:

https://support.micr...pdate-readiness

Aus dem Log kann ich da jetzt nicht genau erkennen, was das Problem ist, aber diese CBS_E_XML_PARSER_FAILURE stören mich da schon. Die Warnungen mit CBS_E_MANIFEST_INVALID_ITEM kann man in der Regel ignorieren, meistens jedenfalls.

Der Fehler selber scheint auch schon in der Phase Downlevel aufzutreten:

2019-12-30 22:43:31, Info                  SP     Executing operation: Gather Optional Component status
2019-12-30 22:43:31, Info                  SP     MEMORYTRACK: Total             : 12846247936
2019-12-30 22:43:31, Info                  SP     MEMORYTRACK: Load              : 42
2019-12-30 22:43:31, Info                  SP     MEMORYTRACK: Available for op  : 10200457216
2019-12-30 22:43:31, Info                  SP     DISKSPACETRACK: Available      : 268602863616
2019-12-30 22:43:31, Info                  SP     DISKSPACETRACK: Needed total   : 12494448206
2019-12-30 22:43:31, Info                  SP     DISKSPACETRACK: Needed for op  : 0
2019-12-30 22:43:31, Info                  MIG    Saving OC status for componentized system... OCStatusFilePath: C:\$WINDOWS.~BT\Sources\OCStatus.dat; ReplacementManifestsDir: C:\$WINDOWS.~BT\Sources\ReplacementManifests
2019-12-30 22:43:31, Info                  MIG    Creating Online OC Manager with ReplacementManifestDir: C:\$WINDOWS.~BT\Sources\ReplacementManifests
2019-12-30 22:43:31, Info       [0x0805f8] MIG    OC::COCCbsAdapter::InitOnline: CoInitializeEx hr = 0x0
2019-12-30 22:43:31, Info       [0x0805fb] MIG    OC::COCCbsAdapter::InitOnline: CbsSession is initiating...
2019-12-30 22:43:46, Warning    [0x08091a] MIG    OC::COCCbsAdapter::OpenCbsPackage: ICbsSession::OpenPackage failed. hr = 0x800b0100
2019-12-30 22:43:47, Error                 MIG    OC Exception: OC::COCCbsAdapter::InitOnline: Failed to find the Foundation Package name
2019-12-30 22:43:47, Error                 SP     Could not save OC status. Error: 0x8007001F
2019-12-30 22:43:47, Error                 SP     Operation failed: Gather Optional Component status. Error: 0x8007001F[gle=0x000000b7]
2019-12-30 22:43:47, Info                  SP     Operation can retry, we'll attempt to revert its execution.
2019-12-30 22:43:47, Info                  SP     Attempt to revert execution for operation 31

Hier war das aber noch unkritisch und die Operation 31 (Gather Optional Component status) wurde aus der Phase Downlevel in die Phase SafeOS verschoben.

Bin am überlegen, ob es da Probleme mit einer der beiden Dateien gibt:

C:\$WINDOWS.~BT\Sources\OCStatus.dat
C:\$WINDOWS.~BT\Sources\ReplacementManifests\*.*

Der dort protokollierte Fehler 0X800B0100 (TRUST_E_NOSIGNATURE) würde ja in eine ganz andere Richtung gehen. Eventuell mit dem Media Creation Tool erneut einen Stick mit der neuen Refresh erstellen (Revision 592). Eventuell hat Revision 418 wirklich einen Bug in dem Punkt.

Müsste mal selber Windows 7 installieren und mal schauen, ob ich das reproduziert bekomme. Das ist hier alles nicht so wirklich eindeutig.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#18 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.558
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 191
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wien

geschrieben 30. Januar 2020 - 17:09

Beitrag anzeigenZitat (K.Tesga: 30. Januar 2020 - 15:10)

Hi,hast du das Update schon über ein Installationsmedium (USB Stick) versucht? Bei mir kam auch ein Fehler an dem es dann aber scheinbar gar nicht lag weil es über den Stick dann problemlos funktioniert hat.


Direkt übers MCT gings gar nicht, ich hab dann eine ISO erstellt und von der aus das Update gestartet.


Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 30. Januar 2020 - 15:36)

Komplexer Fehler. Hatte ich interessanter Weise neulich genau so schon einmal und das endete in Neuinstallation.

Uff, das wäre der Supergau auf dem PC auch wenn es wohl das beste wäre - er ist seit dem Kauf vor schätzungsweise 7 Jahren nicht mehr gesäubert worden, Daten liegen irgendwo verstreut.

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 30. Januar 2020 - 15:36)

Eventuell mit dem Media Creation Tool erneut einen Stick mit der neuen Refresh erstellen (Revision 592). Eventuell hat Revision 418 wirklich einen Bug in dem Punkt. Müsste mal selber Windows 7 installieren und mal schauen, ob ich das reproduziert bekomme. Das ist hier alles nicht so wirklich eindeutig.

Das klingt nach einem guten Plan, ich hab den PC nächste Woche bei mir da mein Vater da sowieso auf Skiurlaub ist. Da kann ich etwas herumexperimentieren und komme auch schneller an Logs wenn was sein sollte.
0

#19 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.219
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.261
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 04. Februar 2020 - 21:12

Das Ganze scheint wirklich komplexer zu sein, als erwatet:

Vollversion für Win-7 ein zweites Mal aufspielen?

Das ohne Neuinstallation zu reparieren, könnte wirklich dauern.

Frage mich, was den Komponentenspeicher von Windows 7 so stark beschädigt hat.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#20 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.558
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 191
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wien

geschrieben 04. Februar 2020 - 21:58

<_<

mal schaun wann ich dafür zeit finde...
0

#21 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.558
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 191
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wien

geschrieben 06. Februar 2020 - 01:42

Ich mach grad ein Systemabbild mit dem Sichern & Wiederherstellen tool & werde danach nochmal einen Versuch direkt mit der ISO vom November 2019 Update versuchen. Updates gibts dann im laufe des Tages.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0