WinFuture-Forum.de: Win10 erkennt USB-Sticks nicht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Win10 erkennt USB-Sticks nicht


#1 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.349
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 48

geschrieben 05. August 2019 - 22:18

Moin,



Mein Notebook findet plötzlich die beiden USB-Sticks von Cruzer & Sandisk nicht, obwohl deren LEDs
leuchten. Der kleine Trekstore Stick funktioniert.
Kontrolle der USB-Geräte im Gerätemanager –alle funktionieren einwandfrei.

Was könnte die Ursache sein?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.445
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 344
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 05. August 2019 - 23:10

Kannst du die beiden fraglichen Sticks testen, ob sie an einem anderen PC funktionieren?
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
0

#3 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.349
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 48

geschrieben 06. August 2019 - 16:16

einer wird im Desktop erkannt, der andere nicht.
0

#4 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 275
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 32
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:Nerderei

geschrieben 06. August 2019 - 22:04

Schau mal in die Datenträger Verwaltung was dort angezeigt wird. Die Infos sind interessanter wie der Geräte Manager.
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

#5 Mitglied ist offline   MTKalkhoff 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 130
  • Beigetreten: 15. Juli 08
  • Reputation: 21
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Gelsenkirchen

geschrieben 06. August 2019 - 23:01

stef4n: eigentlich solltest du wissen das Geräte in der Datenträgerverwaltung nicht auftauchen, welche im Gerätemanager nicht gelistet werden !

Ist ja eigentlich auch logisch, oder !? System erkennt Hardware nicht und kann diese somit auch nicht verwalten.
1

#6 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 275
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 32
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:Nerderei

geschrieben 07. August 2019 - 21:37

I'm sorry,hast du selbstverständlich recht. :)
Es steht hier aber auch nicht, dass die Geräte im Geräte-Manager nicht aufgelistet werden.
Dennoch sind die Informationen aus der Datenträger Verwaltung spannender wenn man dort sehen kann ob es evtl Probleme mit einer Partition oder laufwerksbuchstaben gibt.
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0