WinFuture-Forum.de: Kein Zugriff auf Ordner ProgramData, Autostart - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Kein Zugriff auf Ordner ProgramData, Autostart


#1 Mitglied ist offline   quickclick 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 125
  • Beigetreten: 08. August 12
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. April 2018 - 11:32

Hallo Zusammen,

bei meinem Problem mit Win 7 64, bin ich etwas weiter gekommen, allerdings funktionieren Programm im Autostart nicht mehr (z.B. Virenschutzprogramm)

Bei dem Versuch, das Virenschutzprogramm zu deinstallieren, um es neu zu installieren, erhielt ich die Meldung "kein Zugriff auf den Ordner C:\ProgramData..."

Was kann ich tun, damit ich wieder den vollen Zugriff erhalte und auch der Autostart der Programme, wie normal funktioniert?

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen und danke Euch schon einmal sehr.

Viele Grüße
quickclick
Viele Grüße
quickclick
0

Anzeige



#2 _d4rkn3ss4ev3r_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 02. April 2018 - 11:58

Klingt nach einem kaputten System.
InPlace Upgrade kann helfen.
0

#3 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.809
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.435
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 02. April 2018 - 17:07

Oder vorher eventuell mal chkdsk C: /f laufen lassen (Neustart erforderlich).

Im Anschluss icacls "C:\ProgramData" /T /C /RESET

Letzteres sollte die Rechte zurücksetzen. Setzt aber voraus, dass es wirklich ein Rechteproblem im Dateisystem ist und nicht irgendein Tool da den Zugriff unterbindet oder irgendetwas anderes dazwischen funkt.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#4 Mitglied ist offline   quickclick 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 125
  • Beigetreten: 08. August 12
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. April 2018 - 17:50

Hallo dk2000,
hallo,
vielen Dank für diese Hinweise.
Mache ich das in der Eingabeaufforderung?
Was genau sollte ich wo genai eingeben?
Für Hilfe danke ich schon jetzt sehr.
Viele Grüße
quickclick
0

#5 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.809
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.435
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 02. April 2018 - 18:25

Ja, beides in der Konsole (Eingabeaufforderung).

Zuerst chkdsk C: /f, einfach nur um sicherzustellen, dass das Dateisystem soweit in Ordnung ist.

Nach dem Neustart dann in der Konsole mit Adminrechten icacls "C:\ProgramData" /T /C /RESET

Wenn es wirklich an den Rechten der Ordner liegt, dann sollte es danach wieder funktionieren.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#6 Mitglied ist offline   quickclick 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 125
  • Beigetreten: 08. August 12
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. April 2018 - 20:41

Hallo dk2000,
vielen Dank für die Information.
Gibt man das in der Eingabeaufforderung ein?
Was muss ich genau wo und wie eingeben?
Über weitere Hilfe würde ich mich sehr freuen und danke schon einmal sehr.
Viele Grüße
Viele Grüße
quickclick
0

#7 _d4rkn3ss4ev3r_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 02. April 2018 - 20:46

Sorry, aber kannst du lesen?
0

#8 Mitglied ist offline   quickclick 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 125
  • Beigetreten: 08. August 12
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. April 2018 - 05:45

nun, entschuldigung - es hat sich eteas ueberschnitten.
Aber ich habe die beiden Schritte nacheinander aushefuehrt. Es dauerte Stunden und schien nicht fertig zu werden. Wie lange kann das denn gehen? Es gab auch "...Pfad konnte nicht gefunden werden... '
Ist das dann korrekt?
Viele Grüße
quickclick
0

#9 _d4rkn3ss4ev3r_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 03. April 2018 - 08:51

Ohne korrekte Beschreibung mit genauen Infos wo bei dir "...Pfad konnte nicht gefunden werden... " stand, kann dir keiner helfen.

So wie es klingt, hast du also chkdsk abgebrochen?
0

#10 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.828
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 125

geschrieben 03. April 2018 - 13:11

Moin,
im Zusammenhang mit deiner zweiten Problemmeldung PC Tastatur und Maus reagieren nicht mehr solltest Du mal genau - Schritt für Schritt - schildern, was alles passiert und was Du im Einzelnen unternommen hast.
Wenn sowas gleichzeitig auftritt ist wohl ein Zusammenhang wahrscheinlich.

Dieser Beitrag wurde von joe13 bearbeitet: 03. April 2018 - 13:11

Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
0

#11 Mitglied ist offline   quickclick 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 125
  • Beigetreten: 08. August 12
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. April 2018 - 19:41

Hallo Zusammen,
vielen Dank für Eute Hilfestellungen.
Alles hat mit dem "Einschlafen" des Systems (Maus, Tastatur) begonnen. Zeitgleich verlangte Mozilla Zugriff wegen erfolgtem Update. Weil ich erst wieder ordentlichen Zugriff auf das System wollte, lehnte ich das ab. Aber auch nach jedem Neustart geschah das gleiche. Systemwiederherstellungen halfen nicht. Danach blieb der Bildschirm sogar schwarz. Ich vrrsuchte eine Reparatur-DVD für Win 7, dann ging der Startbildschirm itgenfeann wieder, aber meine Passwörter (alle Nutzer) wurden nicht mehr akzeptiert. Nach zahlreichen Versuchen mit der Reparatur DVD und Neuvergabe der Passwörter in der Eingabeaufforderung konnte ich wieder ins System. Ich habe auch in der Eingabeaufforderung sfc /scannow durchgeführt, was weiterhalf. Aber jetzt habe ich keinen Zugriff mehr auf den Ordner ProgramData, was dazu führt, daß alles darin nicht angedprochen werden kann, oder gar von selbst startet.
Den Vorschlag mit c:/f und den Folgebefehl habe ich ausgeführt, aber das lief über Stunden und hat auch Fehler gemeldet s. o. Daher habe ich es abgebrochen.
Jetzt weiß ich leider auch nicht mehr weiter.
Über weitere Hilfe würde ich mich sehr freuen und danke Euch schon einmal sehr.
Viele Grüße
quickclick
0

#12 _d4rkn3ss4ev3r_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 04. April 2018 - 08:14

Mozilla verlange nach dem Update die UAC? Die kommt nur beim Update.
Sicher das du da keine Malware Adminrechte vergeben hast?

Dann lag ich also richtig. Warum bitte hast du chkdsk abgebrochen? Wie soll es sonst Fehler beheben?
Ja es kann lange dauern. Vorallem wenn man eine langsame HDD verbaut hat. In Zeiten von SSDs geht das fix
Und es ist gut das er bei dir die Fehler findet.


Ich rate dir zu einer kompletten Neuinstallation. Alles andere würde in deinem Fall, wohl zu lange dauern
0

#13 Mitglied ist offline   quickclick 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 125
  • Beigetreten: 08. August 12
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. April 2018 - 11:38

Hallo,
vielen Dank für Deinen Hinweis. Besteht die Aussicht, dass Dein Reparaturvorschlag Erfolg hat?
Woran erkennt man, dass die Reparatur fertig und erfolgteich war?
Sie hatte oft angrhalten, um dann weiter zu laufen. Ich hatte mich schon gefragt, ob ich vielleicht den Befehl anders eingeben muss.
Ist es sinnvoll, noch eine Reparatur zu starten?
Viele Grüße
quickclick
0

#14 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.828
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 125

geschrieben 04. April 2018 - 17:06

Ja dann mach halt nochmal...
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
0

#15 Mitglied ist offline   quickclick 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 125
  • Beigetreten: 08. August 12
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 06. April 2018 - 05:48

Hallo Zudammen,
vielen Dank für Eure Unterstützung. Ich habe diese Reparatur nochmals ausgeführt, aber nachdem sie die ganze Nacht gelaufen ist und immer noch nicht fertig war, ausserdem zwischendurch immer wieder Fehler angezeigt hat... "kann... nicht finden", habe ich wieder abgebrochen. Die genauen Angaben zu den Fehlern sind jewils zu schnell wieder verschwunden, als dass ich es notieren kann.
Nachdem dies leider nicht funktioniert hat - welche Lösung gibt es noch?
Über Hilfe freue ich mich sehr und danke Euch schon einmal seht.
Viele Grüße
quickclick
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0