WinFuture-Forum.de: Internes Mic. Roboterstimme - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Internes Mic. Roboterstimme


#1 Mitglied ist offline   Stefan12 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 17. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Mai 2017 - 19:37

Hallo,

ich habe folgendes Problem.

Nach dem Win10 Update dieser Woche, habe ich nun das Problem das die Stimme über das Interne Mic. sich verzerrt bzw. Roboter ähnlich klingt.

Ich habe schon alle Soundtreiber gelöscht und neu installiert, Win 10 aufgefrischt, den Sound Treiber des Herstellers installiert jedoch nichts hat geklappt.

Vor dem Update lief das ganze noch einwandfrei.

Was ich noch komisch finde, ist, dass die Abtastrate ausgegraut ist und diese dadurch nicht ändern kann.
Ebenso schrieb mir Windows am anfang, dass die Soundverbesserungen Probleme verursacht. Diese Meldung ist seitdem ich die Treiber neu installiert habe weg.

Es handelt sich um den Laptop

Acer Aspire VN7-792G
Intel i5
8GB Arbeitsspeicher
NVIDIA GeForce 945M
Intel HD Grapics530

Hat sowohl die Intel smart Sound technology als auch den HD Audio Manager von Realtek.

Habt Ihr noch eine Idee?

Vielen Dank schon mal im Voraus
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stefan12 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 17. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 20. Mai 2017 - 13:48

keiner eine antwort?
0

#3 Mitglied ist offline   Bilaltore 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 39
  • Beigetreten: 20. Juli 13
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 20. August 2021 - 12:26

Geh mal in deine Soundeinstellungen, danach Aufnahme. Such dir dein Mikrofon aus und klick einmal drauf und geh auch da in die Einstellungen rein.

Da hast du verschiedenste Einstellungen über dein Mic. Geh mal alles durch und teste einpaar Sachen aus. Unter Erweitert immer das höchste nehmen.
0

#4 Mitglied ist offline   ^L^ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.952
  • Beigetreten: 06. Februar 07
  • Reputation: 94
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:in-meiner-welt.at
  • Interessen:''Herzliche'' Musik (Renaissance bis Heute) + Waldspaziergänge + Ruhe [o;

geschrieben 20. August 2021 - 22:34

Unter Windows 7-11 habe ich immer:
#) Unter ''Erweitert'' -> 2-Kanal, 48000Hz oder 44100Hz
#) Unter ''Verbesserungen'' -> ''Alle Soundeffekte deaktivieren''
#) Unter ''DOLBY'' -> ausschalten

EDIT: Uahh, aus Thread aus 2017 !!!
Naturheilkunde: (Ich) Mach' es wie die Sonnenuhr, zähl' die schönen Stunden nur ...

WinBoard-Forum | Dr. Windows | Denkforum

Windows-Tastenkürzel: 103 Shortcuts im Überblick
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0