WinFuture-Forum.de: HP Laserjet IIp unter WIN 10-64bit - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

HP Laserjet IIp unter WIN 10-64bit


#1 Mitglied ist offline   bascon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 54
  • Beigetreten: 21. März 11
  • Reputation: 3

geschrieben 04. November 2016 - 15:59

Dieser steinalte Drucker lief bisher tadellos unter WIN 7-64, lässt sich aber unter WIN 10 nicht installieren. Da ich noch reichlich Toner habe und er immer noch ein tadelloses Druckbild hat, will ich ihn nicht wegschmeissen, sondern weiter nutzen!

Bei der HP-Site „http://h20564.www2.h...mr_na-c04675396“ steht als empfohlene Lösung für WIN 10: Windows Update! Also bin ich auf diese Site gegangen (nach dortiger Anmeldung) „http://www.catalog.u...0laserjet%20IIp“ und das Treiber Update für Win 8.1 and later, Vers. 6.1.7233.0 runtergeladen und entpackt.

Unter „Drucker hinzufügen“, der gewünschte Drucker ist nicht in der Liste enthalten, Lokalen Drucker oder...hinzufügen, vorhandenen Anschluss auf virtuellen USB-Port, dann über „Datenträger“ den heruntergeladenen Treiber „prnhp001.inf“ angeklickt und das wars mit der Vorstellung!

Es kam die Fehlermeldung, dass sich im angegebenen Ordner kein kompatibler Treiber befindet, obwohl er ausdrücklich für WIN 10 (siehe oben) angeführt ist.

Hat jemand eine Idee, wie ich den Drucker zum Laufen kriege?


0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.641
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.413
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 04. November 2016 - 16:59

32bit und 64bit beachtet?
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#3 Mitglied ist offline   bascon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 54
  • Beigetreten: 21. März 11
  • Reputation: 3

geschrieben 06. November 2016 - 10:34

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 04. November 2016 - 16:59)

32bit und 64bit beachtet?


Klar Mann!
0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.641
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.413
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 06. November 2016 - 10:42

War ja nur eine Frage. Weil diese Meldung halt auch erscheint, wenn die Architektur nicht passt. Und im Update Catalog muss man da schon sehr genau hinschauen, welches der Pakete da 32bit (x86) oder 64bit (AMD64) ist.

Ist jetzt schwer zu sagen, was Windows 10 da wieder für ein Problem hat. Vom Treiber her würde ich mal meinen, dass es der Richtige ist.

Ansonsten mal im Gerätemanager versuchen, die HadwareID des Drückers zu ermitteln und mal schauen, ob die mit der des Treibers übereinstimmt.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#5 Mitglied ist offline   bascon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 54
  • Beigetreten: 21. März 11
  • Reputation: 3

geschrieben 06. November 2016 - 11:47

Unter "Drucker hinzufügen - Den Druckertreiber installieren" ist der Button "Windows Update" bei mir nicht enthalten, siehe Anlagen. Wie könnte ich diesen Eintrag sichtbar machen, weil dort der HP IIp-Treiber enthalten ist und installiert werden kann?




PS: wie kann ich hier eigentlich eine Datei einfügen?
0

#6 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.641
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.413
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 06. November 2016 - 11:59

Beitrag anzeigenZitat (bascon: 06. November 2016 - 11:47)

PS: wie kann ich hier eigentlich eine Datei einfügen?

Kommt auf die Datei an. Normalerweise unten auf 'Anhänge -> Detei(en) hinzufügen' gehen.

Wenn Du auf 'Drucker hinzufügen' gehst, wird dort Dein Drucker angezeigt?
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#7 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.533
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 373

geschrieben 06. November 2016 - 12:00

Du könntest es maximal noch mit dem Treiber "Windows 7,Windows 8,Windows 8.1 and later drivers,Windows Server 2008 R2,Windows Server 2012,Windows Server 2012 R2 and later drivers" versuchen. Ich hatte ein änhliches Problem bei dem dann auch nur der Treiber für Windows Server 2012 R2 funktionierte.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 06. November 2016 - 12:02

AMD Ryzen 9 5950X, Asus ROG Strix X570-F Gaming, 32GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 3060 12GB, Creative Sound Blaster AE-7, 240GB SSD, 500GB SSD, 2x 1TB SSD, Win10 Home 64Bit, 3x Acer G246HL Bbid, Logitech MX518 Gaming Mouse, Logitech G440 Mousepad, Logitech K120 Keyboard, Razer Tiamat 7.1 V2 Headset, Creative Inspire 5.1 5300 Soundsystem
0

#8 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.641
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.413
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 06. November 2016 - 12:02

Den Treiber muss er ja nehmen, da das der 64bit Treiber ist. Die anderen Treiber sind 32bit. Deswegen hatte ich ja extra danach gefragt, wobei ich nach wie vor nicht sicher bin, ob er wirklich den 64bit Treiber genommen hat.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#9 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.803
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.126
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 06. November 2016 - 13:46

Was "kann" der Drucker denn? PCL5? 6? PostScript? :unsure:

Laserdrucker brauchen keine Treiber, wenn es nicht grad GDI-Drucker sind (und das sind die älteren üblicherweise alle nicht). Die brauchen nur eine Information, wie sie angesteuert werden müssen. Der Rest ist Spielerei.

Wenn der Drucker also sagen wir PostScript versteht, dann suchst Du Dir einen generischen PostScript-Treiber raus und verwendest den. Dann geht der Drucker. Dasselbe natürlich auch, wenn er kein PS kann und aber dafür PCL oder sonst eine "übliche" Druckersprache versteht.

Einziges echtes "Problem" hast Du nur dann, wenn der Drucker nur(!) proprietäre Sprachen versteht. Aber auch das ist eigentlich eher ein aktueller Trend. Da müßtest Du schon besonderes Pech haben.


NB: Wenn er über Netzwerk angebunden ist, auf die Firewall schauen. Und wenn er nicht erkannt wird, naja dann fügst Du ihn halt händisch hinzu.

Caveat, mit einem generischen Treiber funktioniert das Ganze natürlich nur in bezug aufs Drucken ordentlich. Spezifische Sonderfunktionen, so wie sie der 'echte' Treiber ansteuern kann, fehlen dann.

Dieser Beitrag wurde von RalphS bearbeitet: 06. November 2016 - 13:46

"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#10 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.641
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.413
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 06. November 2016 - 13:54

Naja, es gibt ja einen Treiber für den Drucker. Da braucht man erst einmal soweit noch nicht gehen.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#11 Mitglied ist offline   bascon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 54
  • Beigetreten: 21. März 11
  • Reputation: 3

geschrieben 07. November 2016 - 14:33

Ich danke allen, die sich um eine Lösung bemüht haben. Der 6. Treiber von oben aus dem MS-Update-Catalog war der Richtige. Jetzt läuft der IIP wieder wie geschmiert und macht einen guten Job. Zu schade, um ihn auf den Schrott zu schmeissen, nur weil es an einem Treiber hapert! Also bis zum nächsten Problem und nochmals Dank an alle,

ciao bascon

0

#12 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.641
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.413
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 07. November 2016 - 14:36

Ja, das ist der 64bit Treiber. Alle Treiber, welche nicht für den Server gedacht sind, sind 32bit Treiber.

Super, dass es jetzt läuft. Sehe ich da auch immer so. Solange die Hardware noch funktioniert, ist es zu schade, sie einwach wegzuwerfen.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#13 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.878
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 457
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 07. November 2016 - 19:50

Kommt aber auch auf die Gesamtsituation an. In den Haushalten, wo die Frau das Geld verwaltet, aber nicht so technikaffin ist, ist sowas DIE Gelegenheit zu sagen »Du Schatz, wir brauchen einen neuen Drucker.« (»WIR« ist dabei ganz wichtig.)
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.
1

#14 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.803
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.126
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 07. November 2016 - 20:14

"Du Schatz, wir brauchen einen neuen Drucker. Der Toner ist alle."

:lol:
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#15 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.333
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 752
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 07. November 2016 - 22:07

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 07. November 2016 - 20:14)

"Du Schatz, wir brauchen einen neuen Drucker. Der Toner ist alle."

Das geht ja noch. "Du Schatz, wir brauchen ein neues Auto. Der Aschenbecher ist voll." Dann kriegt man echt die Krise. :)
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0