WinFuture-Forum.de: Systeminfo - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Systeminfo wie erfahre ich mehr über festplatte


#1 Mitglied ist offline   hauswalter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 98
  • Beigetreten: 26. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 30. September 2016 - 09:06

Hallo zusammen.
Ich habe einen Medion Akoya-Lap mit 1 GB-HD. Als ich ihn kaufte, hatte ich die Reklame nicht gründlich genug gelesen, in der groß etwas von SSD die Rede war.
Danach machte ich mich kundig,was eine Hybrid-HD ist.
Nur habe ich bis jetzt keinen Beweis gefunden, dass ich so eine Kombination besitze. In der Systeminfo steht nur die Seagate-Festplatte. Auch mit Dr. Hardware bin ich nicht weitergekommen.
Weiß jemand, wie ich Genaueres erfahren kann?
Danke!
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   MTKalkhoff 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 130
  • Beigetreten: 15. Juli 08
  • Reputation: 21
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Gelsenkirchen

geschrieben 30. September 2016 - 09:16

Festplattenbezeichnung auslesen und Google bemühen. Da bekommt man dann raus was für Features die HDD hat.
0

#3 _d4rkn3ss4ev3r_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 30. September 2016 - 10:17

Schau mal was dieses Tool dazu sagt: http://hddguardian.codeplex.com/
0

#4 Mitglied ist offline   hauswalter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 98
  • Beigetreten: 26. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 30. September 2016 - 10:54

Ich danke für die Antworten. Mit dem Guardian-Programm bin ich überfordert.

Bitte an drk4.......: Würdest du den Anhang kurz anschauen und mir mitteilen, ob alles ok ist? Danke!

Angehängte Datei(en)


0

#5 Mitglied ist offline   Samstag 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.940
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 283
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 30. September 2016 - 11:17

Die Smartwerte sind alle im grünen Bereich, da musst du dir also keine Sorgen machen. Alt ist die Festplatte ja sowieso noch nicht bei 97 gelaufenen Stunden.
Das hier ist im übrigen deine Festplatte.
Für Normalbenutzer durchaus ausreichend, ist sie aber bei grossen Dateien aufgrund des recht kleinen SSD-Cache schnell überfordert.
Wenn man aber nicht grad Videodateien bearbeiten will und das Teil vor allem zum Surfen und Office nutzt wirst du da , im Unterschied zu einer normalen SSD, keine großen Einschränkungen bemerken.
0

#6 Mitglied ist offline   hauswalter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 98
  • Beigetreten: 26. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 30. September 2016 - 13:38

Danke!

Der Thread kann geschlossen werden.

MfG
hauswalter
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0