WinFuture-Forum.de: Welche Version - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Welche Version Für ein altes Notebook ....


#1 Mitglied ist offline   BlackTiger 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 437
  • Beigetreten: 30. Juli 02
  • Reputation: 0

geschrieben 24. September 2004 - 22:27

Hi,

habe ein altes Notebook, 1 Ghz, 256 MB RAM, 40 GB HD, SiS 630 IGP.

Will nun aus diesem Notebook bestmöglichste Performance rausholen und wollte nun wissen welche Win Version hierfür wohl am geeignetsten ist?

Denke mal Windows 98SE wird am schnellsten sein, aber bevor ich das installier wollt ich wissen ob vielleicht nicht doch heutzutage 2000/XP an Performance gleich auf mit 98SE liegt, da ich natürlich die neueren Versionen bevorzuge.

Also welches OS würdet ihr für das Notebook wählen um beste Performance zu erreichen? (Stabilität is jetzt erst mal an 2. Stelle).

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Edit: Siehe Fettgedrucktes ^_^ Mir gehts um Performance

Mfg
BlackTIger

Dieser Beitrag wurde von BlackTiger bearbeitet: 24. September 2004 - 22:32

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Dawn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.012
  • Beigetreten: 18. Februar 04
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Thüringen
  • Interessen:Anime & Manga, PC Hard-/Software, Zocken, Musik hören usw.

geschrieben 24. September 2004 - 22:31

Ich würde Win2000 nehmen allein schon weil es stabiler ist als 98SE.
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Anime Freak 4 Ever !
0

#3 Mitglied ist offline   LeonMc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 636
  • Beigetreten: 06. August 03
  • Reputation: 0

geschrieben 24. September 2004 - 22:31

also ich persönlich würde win 2000 drauf machen ^^
0

#4 Mitglied ist offline   Dawn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.012
  • Beigetreten: 18. Februar 04
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Thüringen
  • Interessen:Anime & Manga, PC Hard-/Software, Zocken, Musik hören usw.

geschrieben 24. September 2004 - 22:34

Zitat (BlackTiger: 24.09.2004, 23:27)

Edit: Siehe Fettgedrucktes ^_^ Mir gehts um Performance

Ich persönlich würde beides wollen Performance und Stabilität ;) Und da bist du mit Windows 2000 so ziemlich am besten beraten
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Anime Freak 4 Ever !
0

#5 _shelby_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 24. September 2004 - 22:48

Ich bin auch gerade dabei Notebooks zu bestücken!

ich habe es erstmal mit Win98 probiert, ist ziemlich flott, aber schon nach kurzer Zeit kamen die Bluescreens wie man sie von Win98 halt kennt.

Dann habe ich Win2k installiert und der ist auch sehr flott unterwegs (zu meiner eigenen Überraschung) und ohne Bluescreens. Win2k SP 4 superstabil und auch schnell. Und das Notebook auf dem ich Win2k installiert habe ist wesentlich schlechter ausgestattet als Deines.

Meiner Meinung nach gehört auf ein Notebook ein NT-System, kein DOS-basiertes.

Aber wie sagt man so schön: Only my 2 cents! ^_^

Dieser Beitrag wurde von shelby bearbeitet: 24. September 2004 - 22:50

0

#6 Mitglied ist offline   mutze13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 391
  • Beigetreten: 30. Dezember 03
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Bad Münstereifel
  • Interessen:Science Fiction <br />Lesen (Fantasy und Science Fiction aber auch mal einen guten Thriller)<br />und natürlich der gute alte Rechenknecht

geschrieben 24. September 2004 - 22:48

Zitat

Ich persönlich würde beides wollen Performance und Stabilität wink.gif Und da bist du mit Windows 2000 so ziemlich am besten beraten

Wenn es denn Windows sein muß!

mutze
0

#7 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.793
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.433
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 24. September 2004 - 22:51

Performance, mh? Ist immer so eine Sache, was man darunter verteht ^_^

Die Frage wäre, was Du primär mit dem Notebook machen willst.

Ich würde z.B. Windows XP installieren, die bunte Oberfläche und alle unnötigen Dienste abschalten (sollte man sowieso schon aus Sicherheitsgründen sowohl bei Win2000 als auch bei XP machen). Damit lief Windows XP auf meinem alten Rechner (1 GHZ Duron, 256 MB, 45GB HDD) hervorragend.

Windows 2000 ist allerdings auch keine schlechte Wahl, wenn Du das Notebook ausschließlich zum Arbeiten verwenden willst.

Windows 98 wäre zwar was die Performance angeht, mit Sicherheit das Schnellste, aber auch das Instabielste. Mit dem System hatte ich noch nie so richtig meine Freude...

Außerdem solltest Du in Deine Überlegungen mit einbeziehen, welches System Dein Notebook am besten unterstützt (Treiber). Schließlich nützt Dir das beste (schnellste) Betriebssystem nichts, wenn irgendwas mangels Treibern nicht läuft.

Dieser Beitrag wurde von DK2000 bearbeitet: 24. September 2004 - 22:53

Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#8 Mitglied ist offline   BlackTiger 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 437
  • Beigetreten: 30. Juli 02
  • Reputation: 0

geschrieben 24. September 2004 - 22:52

Zitat (mutze13: 24.09.2004, 23:48)

Wenn es denn Windows sein muß!

mutze

Na klar,

oder wie stellst du dir Linux und Wine vor wo ich mit der Hardware versuche Spiele zu emulieren ... na viel Spaß beim Bilder anschaun ^_^

Achja und der SiS 630 Linux 3D Support ist auch unter aller Würde!

Ich will Performance weil natürlich auch gezockt werden soll auf dem Sys, und Treiber gibt's von 95-XP die volle Bandbreite, das ist kein Problem ;)

Mfg
BlackTiger

Dieser Beitrag wurde von BlackTiger bearbeitet: 24. September 2004 - 22:53

0

#9 _shelby_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 24. September 2004 - 22:57

Ach so. Zocken auf einem Notebook.... ^_^ Nimm Win98 SE!
0

#10 Mitglied ist offline   Anderländer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.144
  • Beigetreten: 03. Juli 04
  • Reputation: 0

geschrieben 24. September 2004 - 22:59

mh naja mein nkel hat ne scsi karte die unter Windows net funzt wegen nem treiber problem und unter linux läuft die eins a. und knoppix läuft ziemlich flott cs, ut2004, warcraft3/tft, usw laufebn ihne weiteres auf linux und bei ut2004 ist bei mir beim linux die grafic soger besser als bei Windows
Eingefügtes Bild

Sorry leuts wechen Rechtschreib fehlern und der schlechten Grammatik ich bin leider Legasteniker.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0