WinFuture-Forum.de: Was sind das denn für Partitionen? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

Was sind das denn für Partitionen?


#1 Mitglied ist offline   meriadoc 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 14. Mai 15
  • Reputation: 0

geschrieben 14. Mai 2015 - 16:45

Hallo,
schaut mal bitte: Auf meinem Laptop sind unheimlich (im Sinne des Wortes) viele mir unbekannte Partition:

Eingefügtes Bild

Was ist damit, welche brauche ich und warum??

(Und ja ich habe nach entsprechenden Einträgen hier vorher gesucht)

Schöne Grüße
Doc
0

Anzeige



#2 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.790
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.433
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 14. Mai 2015 - 17:05

Der Reihe nach:

1. Dürfte die Recovery Partion mit Windows RE sein
2. EFI Systempartition (ESP)
3. Microsoft Reserved-Partition ($MSR)
4. PRC_RP, irgendeine OEM Partition, keine Ahnung
5. Startpartition mit Windows

2, 3 und 5 sind wichtig.

1 Könnte man darauf verzichten.

Bei der 4 (PRC_RP) weiß ich gerade nicht, was da drin ist und ob das wichtig ist.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#3 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.776
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 445
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:In Reichweite der Kaffeemaschine
  • Interessen:IT, Luftfahrt, historische Technik

geschrieben 14. Mai 2015 - 17:12

PRC_RP stinkt gewaltig nach Medion. Ist anscheinend ne Recoverypartition.
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#4 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.790
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.433
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 14. Mai 2015 - 17:16

Ist nur die Frage, was da drin ist. Das WinRE ist bestimmt in der ersten Partition.

Oder ist in der Partition der ganze Zusatzkram (Tools, Treiber, Demos etc.)? Weil für das Recovery Image ist die Partition etwas zu klein und sind ja auch nur ~206MB belegt.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#5 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.776
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 445
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:In Reichweite der Kaffeemaschine
  • Interessen:IT, Luftfahrt, historische Technik

geschrieben 14. Mai 2015 - 17:17

Keine Ahnung was die da veranstalten. Solche Rechner fass ich nich an, hab da ne Allergie gegen.
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#6 Mitglied ist offline   meriadoc 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 14. Mai 15
  • Reputation: 0

geschrieben 15. Mai 2015 - 09:04

Vielen Dank!
Ja es ist ein Medion Netbook.
Ich MUSS den anfassen, denn es ist ja meiner :veryangry:
0

#7 Mitglied ist offline   V0LT!GE 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 15. Mai 15
  • Reputation: 0

geschrieben 15. Mai 2015 - 18:11

kannst veruschen iwie in die partitionen rein zu lauschen und gucken WAS so alles drinne is?
0

#8 Mitglied ist offline   Q 1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.274
  • Beigetreten: 11. Januar 14
  • Reputation: 153
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 15. Mai 2015 - 20:23

Quatsch. Einfach in Frieden lassen, die Partitionen. Sind ja von der Größe her völlig unbedeutend.
Im Budapester Memorandum bekräftigten Russland, die Vereinigten Staaten von Amerika und das Vereinigte Königreich, als Gegenleistung für einen Nuklearwaffenverzicht, gemeinsam in drei getrennten Erklärungen jeweils gegenüber Kasachstan, Belarus und der Ukraine erneut ihre bereits bestehenden Verpflichtungen, die Souveränität und die bestehenden Grenzen der Länder, das UN-Gewaltverbot und weitere Verpflichtungen zu achten.
1

#9 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.397
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 225

geschrieben 15. Mai 2015 - 20:30

Bei solchen vorgefertigten Rechnern, sollte man das so lassen, wie sie ausgeliefert werden. Am Ende wird bei einem Recovery eh wieder alles so zurückgesetzt.
Blöd ist nur, dass die Geräte meistens mit zu lahmen Festplatten ausgeliefert werden und die Partitionierung hier auch noch Bremsen zieht.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0