WinFuture-Forum.de: Windows 8 ISO - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

Windows 8 ISO


#1 Mitglied ist offline   sheggy82 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 22. Februar 15
  • Reputation: 0

geschrieben 22. Februar 2015 - 14:47

Hallo,
ich habe ein Problem mit zwei Laptops.
-Der erste PC hat einen Virus und es wurde vorher versäumt eine Recovery CD zu erstellen (HP 15-n212sg).
-Der zweite PC ist neu und extrem mit Bloatware zugemüllt, so das ich denke es ist einfacher und schneller Win8 einmal komplett neu zu installieren(Lenovo Y50-70).

Nun sind die Win Schlüssel vermutlich auf dem Mainboard da kein Aufkleber mit einer Nummer zu sehen ist.
Ich such deshalb nach einer einfachen ISO für Win8 bzw. 8.1 die dann hoffentlich automatisch registriert wird.

Ich habe bereits im Netz gesucht aber das was ich gefunden habe war mir nicht so vertrauenswürdig wie zB bei Chip.de, bevor ich mir den nächsten Virus auf die Platte hole, dachte ich frage ich einfach mal hier nach.

Für jegliche zusätzlichen Tipps zum installieren wäre ich natürlich auch dankbar.

Danke euch schon mal im voraus.:)
Sheggy82
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   moinmoin 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 774
  • Beigetreten: 19. Juli 07
  • Reputation: 81
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. Februar 2015 - 14:57

Hier kannst du die Windows 8.1 ISO direkt bei Microsoft herunterladen
http://www.deskmodde...-herunterladen/
Musst nur die richtige Version auswählen, Pro oder Core, die zum Windows 8 Schlüssel im Bios passt.

Dieser Beitrag wurde von moinmoin bearbeitet: 22. Februar 2015 - 14:57

1

#3 Mitglied ist offline   javo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.200
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 71
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Remscheid
  • Interessen:computer,musik,internet

geschrieben 22. Februar 2015 - 15:20

Wenn du Versionen mit Bing hast, kannst du die originalen Dvd vergessen, nutze lieber die mitgelieferte Recovery Funktion von der Festplatte.
Eingefügtes Bild
1

#4 Mitglied ist offline   Nasenjesichte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 162
  • Beigetreten: 09. November 10
  • Reputation: 9
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Berlin

geschrieben 22. Februar 2015 - 16:01

Tach gesagt

Das ist aber komisch das du nichts gefunden hast. Selbst hier ??

http://winfuture.de/...chalt,3241.html


Gruss
1

#5 Mitglied ist offline   Langi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 429
  • Beigetreten: 04. Januar 14
  • Reputation: 55
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. Februar 2015 - 16:23

Kannst den Key direkt aus dem Bios mit RWEverything auslesen.

Danach nur noch mit dem hier schon öfter geposteten Media Creation Tool Windows runter laden und installieren.

Den Key hast duu ja dann schon.
1

#6 Mitglied ist offline   sheggy82 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 22. Februar 15
  • Reputation: 0

geschrieben 22. Februar 2015 - 20:11

Nabend.

Danke für die Antworten. :thumbsup:
Ich habe angenommen das bei dem Downloads nur dieses Service Pack von 8 auf 8.1 zum runterladen zur Verfügung steht, und nicht die Vollversion.

Nun lade ich gerade mit diesem Creation Tool(aus eurem Link) 8.1 runter. Außerdem hab ich mir ein Update Paket für Win8 (auch von dieser Seite hier) gezogen, ich hoffe das sich dann dieses Update Chaos in Grenzen hält. Oder hat 8.1 eigene Updates?

@javo Was meinst du mit Bing Version?
Ist bei der Recovery Optionen nicht auch die ganze Bloatware drauf?

Dieser Beitrag wurde von sheggy82 bearbeitet: 22. Februar 2015 - 20:28

0

#7 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.633
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.413
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 22. Februar 2015 - 20:16

Windows 8.1 hat eigene Updates. Musst hier die Update Packs für Windows 8.1 verwenden, nicht die für Windows 8.

Windows 8.1 mit Bing ist eine 'spezielle' Edition, welche man über das Media Creation Tool nicht bekommt. Die benötigt einen eigenen Key.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
1

#8 Mitglied ist offline   javo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.200
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 71
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Remscheid
  • Interessen:computer,musik,internet

geschrieben 22. Februar 2015 - 20:55

bei werkseinstellung wird alles das installiert, was beim ausliefern war, unter system findest du auch deine versin von win 8. wenn du win 8.1 iso hast, kann es sein, das dein key erst mal nich anerkannt wird, dann brauchst du zum installieren noch den generetic key
Eingefügtes Bild
1

#9 Mitglied ist offline   sheggy82 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 22. Februar 15
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Februar 2015 - 21:10

Guten Abend,

woran erkenne ich denn die Bing Version?
Ich hab schon mal nach Treiber geschaut und diese gefunden.

Gibt es eine bestimmte Reihenfolge oder Treiber die nicht unbedingt gebraucht werden?

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: Unbenannt.png
  • Angehängtes Bild: Unbenannt 1.png

0

#10 Mitglied ist offline   psys 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 24. Februar 15
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 24. Februar 2015 - 21:26

Falls es eine "BING" Version ist keinesfalls mit geladenen ISO's neu Installieren und somit unter Umständen die Recovery Partition Verlieren !

Offiziell gibt es "noch" keine Bing Iso von Microsoft !

Dieser Beitrag wurde von psys bearbeitet: 25. Februar 2015 - 04:46

1

#11 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.633
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.413
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 25. Februar 2015 - 14:37

Beitrag anzeigenZitat (sheggy82: 24. Februar 2015 - 21:10)

woran erkenne ich denn die Bing Version?


Systemsteuerung->System

Hier sollte nur Windows 8 oder Windows 8 Pro stehen.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
1

#12 Mitglied ist offline   sheggy82 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 22. Februar 15
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Februar 2015 - 15:00

Ach so, also Glück gehabt oder?

Kann mir jemand noch etwas im allgemeinen zu den Treibern sagen notwendig/sinnvoll und zur Reihenfolge?
Evtl benötigt ja ein Treiber einen anderen zum installieren (hatte ich schon mal und hab endlos probieren müssen).

ZB. gibt es ja 2 Treiber für Chipsätze und eines für das Bios (wirklich notwendig?).

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: Unbenannt3.png

0

#13 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.776
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 445
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:In Reichweite der Kaffeemaschine
  • Interessen:IT, Luftfahrt, historische Technik

geschrieben 25. Februar 2015 - 19:25

Das ist kein Treiber fürs BIOS, das ist ein BIOS-Update. Sollte erstmal nicht notwendig sein, außer wenn da entscheidende FEhler korrigiert wurden bzw wichtige Features mitkommen.
Bedenke aber, dass ein schiefgegangenes BIOS-Update im schlimmsten Fall den Rechner zum Briefbeschwerer verwandeln kann.

Ansonsten gilt: Chipsatztreiber immer zuerst, reboot und dann den Rest wie Netzwerk, Audio, Kamera.
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0